Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sony 2250 Zarge verschönern
#26
.... dann mach ich gleich hier weiter damit die Wertschöpfungskette nicht unterbrochen wird Floet

Jürgen, nochmals recht herzlichen Dank für die wirklich tolle Arbeit. Die Zarge ist einfach perfekt geworden,  die muss man unbedingt in natura sehen.
Du hattest vollkommen recht, ich zitiere: " Mahagoni hat die Eigenschaft, je nach Lichteinfall in Farbton und glanz zu variieren".
Kein Vergleich zum originalen, dunkleren Nussholz. Das Mahagoni war wirklich die besste Wahl, ich freu mich wie....... ein Schitzel LOL 

Mittlerweile liegt das Prachtstück schon eine Woche bei mir herum ohne dass etwas geschen ist aber am WE hatte ich mir endlich Zeit genommen.
War schon eine Mege Arbeit weil ja auch ein neues Cinchkabel plus Erdungen, Laufwerk und Tonarm montiert und eingestellt werden mussten. Mir fehlt da
etwas die Routine deshalb brauch ich dreimal so lange wie ein Profi. Man will ja nichts falsch machen..... trotzdem bin ich noch immer nicht ganz fertig Lipsrsealed2

Als Phonokabel hab ich das "Sinus Control" genommen. Es ist zwar dicker und nicht so flexibel, passte aber gerade noch in den Kanal der Zugentlastung
und hat relaitv gute Kapazitätswerte. Als Cinch-Stecker hab ich die "Neutrik NF2C-B/2" gewählt, sind nicht ganz so günstig aber es soll ja was besonderes
werden. Kabel ablängen und Stecker anlöten muss ich noch.

Hier noch ein paar Fotos vom aktuellen Status der bereits erledigten Arbeiten. Wenn der Dreher dann spielbereit ist kommen nochmals Fotos. Außerdem
möchte ich unbedingt noch Bilder bei Tageslicht schießen.


[Bild: IMG_2822.jpg]


[Bild: IMG_2820.jpg]


[Bild: IMG_2821.jpg]


[Bild: IMG_2825.jpg]



Grüße Werner
[-] 15 Mitglieder sagen Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • space daze, Rainer F, Throatwobbler Mangrove, slv911, bikehomero, havox, tender-t, franky64, assiv8, High Fidelity, HifiChiller, hadieho, sensor, Jörgi, HaiEnd Verweigerer
Zitieren
#27
So, endlich - der Dreher ist komplett! Musste noch ein wenig Material bestellen, vor allem Silikonöl für den Plumps-Lift. Dann noch die Haube anpassen, Stecker verlöten......
Sobald der Sony an der Anlage hängt, werde ich mich noch um das Feintunig kümmern. Morgen vielleicht  Denker

Hier noch ein paar Fotos dazu.

Grüße Werner



[Bild: IMG_2865.jpg]

[Bild: IMG_2876.jpg]

[Bild: IMG_2872.jpg]

[Bild: IMG_2871.jpg]

[Bild: IMG_2879.jpg]
[-] 31 Mitglieder sagen Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • Frunobulax, Jenslinger, franky64, mazyvx, UriahHeep, High Fidelity, martin.k, peugeot.505, bikehomero, Jupp, HifiChiller, slv911, hadieho, rolilohse, sensor, loenicz, Mosbach, Der Karsten, leolo, FS61, Jörgi, Mainamp, Rainer F, cola, Frank K., Buckminster, frankprcb, zuendi, hyberman, HaiEnd Verweigerer, tender-t
Zitieren
#28
schaut ganz toll aus Thumbsup
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 1 Mitglied sagt Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • rindenmulch
Zitieren
#29
Wow! NOS?

Nee im Ernst, durch die ganzen Neuteile und die geputzten Altteile, sieht der unglaublich neu aus. Thumbsup Am deutlichsten wird das durch das Bild der Rückseite, finde ich. Bitte mach noch ein paar sexy Bilder von dem schönen.
Sind die Schildchen auf und in der Haube nur aufgeklebt oder auch ins Material eingelassen?

Jürgen  Hi  


P.S.
Schöne Eckbank...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an High Fidelity für diesen Beitrag:
  • rindenmulch
Zitieren
#30
Die Aluplättchen habe ich von der original Haube abgehebelt, waren nur mit Klebefolie befestigt. Das ging relativ einfach deshalb konnte ich die auch wieder
ohne zusätzlichen Kleber verwenden.
Fotos mache ich gerne noch ein paar, auch welche wenn der Spieler in AKtion ist!

Danke für das feedback,
Grüße Werner

EDIT: Die Essecke ist von "Grüne Erde", der Hersteller ist gleich bei uns in der Nähe. Wenn möglich, dann kaufe ich am liebsten regional.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • High Fidelity
Zitieren
#31
Hallo Werner,

toller Dreher - verrätst du mir woher du die Haube hast und kannst einmal Detailfotos von dieser machen?

Gruß Roland
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rolilohse für diesen Beitrag:
  • rindenmulch
Zitieren
#32
Der gefällt Thumbsup !


************

Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mosbach für diesen Beitrag:
  • rindenmulch
Zitieren
#33
(28.03.2018, 20:08)rolilohse schrieb: Hallo Werner,

toller Dreher - verrätst du mir woher du die Haube hast und kannst einmal Detailfotos von dieser machen?

Gruß Roland

Die Haube ist von hier: https://www.ebay.de/sch/ps7ps/m.html?_nk...ipg=&_from=
Der Verkäufer hat aber ordentlich an der Preisschraube gedreht, hab meine noch um EUR 99,- gekauft. Der Tipp kam damals von Jürgen (bikehomero).

Fotos mache ich noch....

Grüße Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • rolilohse
Zitieren
#34
Sorry für die verspätete Ablieferung der Fotos aber heute, bei diesem Wetter, war genau der richtige Zeitpunkt für ein paar Schnappschüsse.

Konkret ging es ja auch um die Nachbau-Haube. Die Qualität ist im Großen und Ganzen recht ordentlich allerdings sind an den Eckven teilweise Bläschen sichtbar.
Stört prinzipiell nicht und sieht auf den Fotos schlimmer aus als es wirklich ist. Man muss schon genau den Winkel treffen damit die sichtbar werden.
OK, original Haube ist es keine aber mich stört es eher weniger, ist ja nur ein Schutz und ohne Haube ist der Dreher sowieso schöner. Unter Umständem wäre
vielleicht eine Überstülphaube, wie bei Masselaufwerken, auch nicht verkehrt.


[Bild: IMG_2890.jpg]

[Bild: IMG_2896.jpg]

[Bild: IMG_2895.jpg]

[Bild: IMG_2897.jpg]

[Bild: IMG_2891.jpg]

[Bild: IMG_2898.jpg]

[Bild: IMG_2900.jpg]

[Bild: IMG_2901.jpg]

[Bild: IMG_2903.jpg]

[Bild: IMG_2904.jpg]


Ich hoffe die Fotos sind gefällig,
Grüße Werner
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • bikehomero, Ralph, slv911, Morten, Mainamp, High Fidelity, frankprcb, HaiEnd Verweigerer, hadieho, Miles77, tender-t
Zitieren
#35
Tolle Arbeit, man sieht den Schreiner-Anspruch. Interessant, das der Furnierschnitt mit der Tauchsäge so gut hinhaut.
Bin überhaupt kein Maha- und ähnliches Tropenholz-Fan, aber dein Dreher sieht richtig klasse aus! Chapeau!
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here fido Here Fido Here Fido
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • rindenmulch
Zitieren
#36
Der Dreher sieht ja mal endgeil aus, kann man nicht anders sagen.  Thumbsup

Mal eine Frage an die Fachleute. Ich will mich ja, wenn Zeit ist, auch malö an das Furnieren wagen und meinen Fisher Dreher verschönern (auch mit Mahagoni, da ich schon einen Pioneer in der Farbe habe). Wurde das neue Furnier auf das alte aufgeleimt oder das alte entfernt?
"Krieg ist der Terror der Reichen, Terror der Krieg der Armen"
Jürgen Todenhöfer "Inside IS - 10 Tage im >Islamischen Staat<"
[-] 1 Mitglied sagt Danke an frankprcb für diesen Beitrag:
  • rindenmulch
Zitieren
#37
siehe #1

(11.02.2018, 19:26)High Fidelity schrieb: Die Zarge musste zuerst zum Furnieren vorbereitet werden. Alter Lack komplett runtergeschliffen und zwei kaputtgestoßene Ecken mit Glasfaserspachtel wieder in Form gebracht.

[Bild: 31796712gw.jpg]

[Bild: 31796717uu.jpg]
Flag_of_truce
Zitieren
#38
Habe ich gesehen, aber da ich schon oft gelesen habe, daß das alte Furnier ab muß, frage ich lieber.
"Krieg ist der Terror der Reichen, Terror der Krieg der Armen"
Jürgen Todenhöfer "Inside IS - 10 Tage im >Islamischen Staat<"
Zitieren
#39
Moin

Ein paar Tips von mir im  Internet gefunden und selber angewendet  Thumbsup
Richtige Funierseite verleimen https://www.youtube.com/watch?v=-fi0O9yStYU
Mit Knochenleim verleimen und selber ausprobiert   https://www.youtube.com/watch?v=8zHHmCEI...rt_radio=1

Holz Kit selber herstellen https://www.youtube.com/watch?v=xXe-H7w2ftU&t=23s

Gruß Frank
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an franky64 für diesen Beitrag:
  • winix, UriahHeep, frankprcb
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Cinch Einbaubuchse an Zarge emanreztuneB 12 1.000 11.09.2017, 18:10
Letzter Beitrag: emanreztuneB
  Dual 491A in Corian Zarge valespa46 51 11.822 19.10.2016, 22:41
Letzter Beitrag: valespa46
  Sony TTS-2250......nicht nochn Loch! zimbo 28 7.600 29.10.2014, 17:18
Letzter Beitrag: addict
  Zarge für die kleinen Dual Chassis Selbstversuch lutsei 18 5.504 01.06.2014, 04:30
Letzter Beitrag: DUALIS
  PS-Zarge furnieren. Ralfilein 18 6.337 11.10.2013, 10:36
Letzter Beitrag: Der Karsten



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste