Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[KFKA] Kurze Frage, kurze Antwort zu Hifi & Elektronik
sieht nicht so aus Holger, das sind Buchsen für Flexprintleitungen, diese die ich meine sind für Flachbandkabel mit starren einzeladern

[Bild: FBK-Einzelader.jpg]

[Bild: Kabelklemme.jpg]


die schiebt man einfach da rein und dann halten die, zum lösen muß man von oben draufdrücken.

ist wie verhext, man weiss das es das gibt aber finden tut man´s nicht Dash1
To the World of the Future
beste Grüße
der Karsten
Zitieren
Begegnet sind mir die Dinger in etlichen Radios und Meßgeräten, z.B. Hameg Oszis, habe aber auch mit "PCB socket flat strip directly" wohl falsche Suchbegriffe und jetzt 5 Anbieter durch, frag mal singsing.
"Last exit OFF." Beware of Brezelmänner! [Bild: icon_e_sad.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Gorm für diesen Beitrag:
  • Der Karsten
Zitieren
Ist es möglich eine Spielkonsole mit Cinchstecker mit einem Adapter an einen Monitor mit VGA Anschluss anzuschliessen, oder geht das technisch nicht ?
mfg, Maik
Zitieren
(24.03.2019, 03:20)Brüllmöbel1982 schrieb: Ist es möglich eine Spielkonsole mit Cinchstecker mit einem Adapter an einen Monitor mit VGA Anschluss anzuschliessen, oder geht das technisch nicht ?

Ja, möglich ist das, aber dafür musst du einen entsprechenden Wandler dazwischenschalten FBAS auf VGA sollte Dir da bei der Suche helfen. 

Ich gehe dabei davon aus, dass Du diese gelben Video Cinch Buchse einer Spielkonsole meinst, die Du direkt auf einen VGA-Monitor geben möchtest? Es gibt ja auch noch S-Video, aber auch dafür benötigst Du einen aktiven Bildumwandler, um die auf VGA ausgeben zu können.

Was auch geht und um hier im Kontext zu bleiben, versuch eine alte AV Vorstufe zu erwerben, die machen das auch, sofern FBAS Eingänge und VGA Monitorausgänge vorhanden sind.
1) ARCAM AVR 550, Canton Ergo RCL, Canton Ergo 655, an SAC Igel 50t, Magnat Quantum 505, VU+ duo2, Panasonic UB704, Thorens TD320 MKII, AT33PTG/II, Trigon Vanguard II. Zone 2 JBL Control One 
2) Sherwood AVP9080RDS, Abacus APC 12-23, Pioneer CT-S740S, T+A DVD1235R, Dual CS 5000, Goldring Eroica
Zitieren
Danke für die Antwort.
https://www.ebay.de/itm/AV-Composite-S-v...0005.m1851

Ich bestell mal sowas.
mfg, Maik
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Harman Kardon Citation 16 - Frage zur Netzspannung Livingvinyl 11 493 30.01.2019, 23:05
Letzter Beitrag: spocintosh
  Frage zu Teller-Lager Transrotor /Mitchell ESG 796 11 842 16.01.2019, 11:58
Letzter Beitrag: ESG 796
  Frage zu Sanyo Boxen der 1970er Hromi 4 471 11.01.2019, 19:49
Letzter Beitrag: Hromi
  Frage zu Tandberg-Receiver HansimGlück 19 2.407 13.06.2017, 10:30
Letzter Beitrag: Gorm
  Frage zur Mono-Abtastung DD 313 4 845 17.05.2017, 16:38
Letzter Beitrag: RealHendrik
  Technische Frage Tonarm / Plattenspieler TD146 cola 11 1.073 04.05.2017, 22:45
Letzter Beitrag: cola



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste