Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Orsonic - Unterschiede AV-1 / AV-101
#1
Hallo,

dachte ich zeig das mal hier, denn im Netz/Bucht sieht man die Unterschiede ja nicht so gut.
Von Orsonic gibt es zwei verschiedene Headshells: Das AV-1 und das AV-101 (B und und S steht dann jeweils für die Farbe), wobei das AV-101 das höherwertig verarbeitete und schwerere Headshell ist (entspricht quasi dem Clearaudio Stability, oder eher umgekehrt).

Hier mal beide nebeneinander:

[Bild: Orsonic_1_und_101_7_von_9.jpg]

Beide schick, aber wichtig: Wenn beim AV-101 im Bild des Angebots der Fingerbügel fehlt, dann ist das kein Beinbruch, beim AV-1 schon eher, weil der Bügel mit der Montageplatte eine Einheit bildet (kommt quasi von unten):

[Bild: Orsonic_1_und_101_1_von_9.jpg]

[Bild: Orsonic_1_und_101_2_von_9.jpg]

[Bild: Orsonic_1_und_101_3_von_9.jpg]

[Bild: Orsonic_1_und_101_4_von_9.jpg]

[Bild: Orsonic_1_und_101_5_von_9.jpg]

[Bild: Orsonic_1_und_101_6_von_9.jpg]

Das AV-101 hat auch gegenüber dem Clearaudio Stability die besseren Einstellmöglichkeiten (am flexibelsten ist da das AV-1), einfach durch die Langlöcher (bei beiden kann man auch die Anschlusshülse "drehen" um ggf. Fehlstellungen auszugleichen, beim AV-1 geht das nicht, das ist fest verbaut). Beim Clearaudio kann man das etwas kompensieren mit der "Anschlußhülse", die kann man (begrenzt) in der Aufnahme verschieben:

[Bild: Orsonic_1_und_101_8_von_9.jpg]

[Bild: Orsonic_1_und_101_9_von_9.jpg]

Das Clearaudio kommt IMMER ohne Fingerbügel  Floet , der danebenliegende Bügel ist ein Zukauf.

____________

Hier mal der Vollständigkeit halber die Gewichte:

Orsonic AV-101 inkl. Fingerbügel: 17gr
[Bild: 2018-08-07_15.16.56.jpg]

Orsonic AV-1 inkl. Fingerbügel: 12gr
[Bild: 2018-08-07_15.17.14.jpg]

Clearaudio Stability: 16gr
[Bild: 2018-08-07_15.17.24.jpg]

Clearaudio Stability (inkl. meines nachgekauften Fingerbügels): 17gr
[Bild: 2018-08-07_15.17.31.jpg]
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 18 Mitglieder sagen Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • tiarez, zimbo, winix, franky64, Tom, hadieho, sansui78, MfG_123, speedrocker, hal-9.000, Hoerer34, hifiES, findus, HifiChiller, rednaxela, Mr.Hyde, Nudellist, scope
Zitieren
#2
Interessant, Danke für den Vergleich !  Thumbsup
Flag_of_truce
Zitieren
#3
Gerne, war auch lange am Suchen und Testen ... man muss ja nicht auf die Nase fallen beim Kauf!
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • winix, franky64
Zitieren
#4
Vielen Dank für die Info!
[Bild: 00003793.gif]
Grüße
Thomas
Zitieren
#5
....Dem schliesse ich mich an:  Danke für die ausführliche Info ! Thumbsup

Gruß,
Joe
Zitieren
#6
Auch von mir herzlichen Dank für die Dokumentation!

Gruß,
Marc
Zitieren
#7
Danke, hab selber eines in Verwendung. Sehr gut einzustellen.
Monohörer
Zitieren
#8
Danke, schöner wäre aber, wenn Du abschließend noch deine restlichen 123 Orsonics unter den Forenmitgliedern verteilen würdest Wink2
V.G.
Jörg


[Bild: eshzshq.jpg]
Zitieren
#9
Hmm, sind noch keine 10 ... werden sich mit den STAX und Dynavector die Waage halten. Sollte eines "über" sein, dann geb ich Bescheid.  Freunde
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • MacMax
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Unterschiede SONY TC-K333ESG und TC-K555ESG? Pionier 4 539 13.03.2017, 16:35
Letzter Beitrag: Pionier
Lightbulb AKAI GX-R60/70 und 60/70EX - Unterschiede? Pionier 15 2.488 24.11.2016, 21:54
Letzter Beitrag: hal-9.000
  marantz compudeck - Unterschiede? MAC666 2 807 19.08.2014, 00:09
Letzter Beitrag: MAC666



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste