Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist denn hier eigentlich mit....ELO ?
#1
Thumbs Up 
Hi
War schon immer ein grosser Fan und bin´s immer noch...wie sieht´s bei Euch aus?  Drinks

...... Vorfreu  Dance3

[Bild: 20180807_154117hdd2i.jpg]
verkaufe:
Epos ES 15,Technics SU-V5,Hitachi SR 802,Pioneer DV-717,Onkyo TA 630

[-] 9 Mitglieder sagen Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • Jörgi, vectra800, charlymu, Ivo, hal-9.000, Test, oerg866, nice2hear, HiFi1991
Zitieren
#2
Nie Live gesehen , aber immer gerne danach getanzt !

LG Jörgi
verkaufe :

LUXMAN Stereo Integrated Amplifier L-400

DUAL 1234 ohne Haube aber mit orig. Papiere sowie Kaufbeleg

MAMIYA RB 67 , zwo Objektive , 50mm + 90mm sowie div. Zubehör
Zitieren
#3
Bin in Wien Smile
"Wer genau weiß was er will, will nur das, was er weiß!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Bastelwut für diesen Beitrag:
  • winix, Ivo
Zitieren
#4
fand die super - aber die neueren Sachen nicht so.
Hab das Konzert aus dem hyde park und das ist ok
Zitieren
#5
Ich überlege noch, Martin.

"Discovery" gefällt mir am besten - wahrscheinlich, weil ich dieses Album am häufigsten gehört habe... LOL

Ich kann mich noch an die Sendung "Schlagerrallye" auf WDR2 erinnern - "Don't Bring Me Down" war dort meiner Erinnerung nach etwa ein Jahr lang die Nummer 1...

Edit: Kurz gecheckt - stimmt. Der Track ist Nummer 4 der ewigen Bestenliste dieser Sendung: https://de.wikipedia.org/wiki/Schlagerrallye

Mein Lieblingssong auf "Discovery" ist "The Diary of Horace Wimp" - die Musik ist so nett beschwingt, der Text so erfreulich positiv und der Song insgesamt so schön schräg.

https://www.youtube.com/watch?v=PFU9HYyMVxQ


"Shine A Little Love" ist auch noch ganz vorne dabei.

https://www.youtube.com/watch?v=GJuTIxwQw0k
Trust the process.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Mani
Zitieren
#6
ELO haben mir die "schlimmsten" Ohrwürmer meines Lebens beschert. Die Band war im Radio sehr präsent damals.

84 Euro das Ticket ... Jester Dash1


************

Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mosbach für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#7
die besten.
Horace wimp ist klasse, aber das ganze album finde ich super. Auch das Doppelalbum out of the blue .. hervorragend.
Zitieren
#8
Ivo, Ivo eine Steilvorlage mit der ewigen Bestenliste.
Möchte das nur kurz erwähnen: 
  1. 7. Drachen sollen fliegen – Pur – 307 Punkte – 1992/1993 – 36 Wochen9. Wenn sie diesen Tango hört – Pur – 276 Punkte – 1989/1990 – 37 Wochen10. Sie sieht die Sonne – Pur – 275 Punkte – 1994 – 33 Wochen
Geile Scheiben in meinem Portfolio.  LOL

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#9
Willst Du nun pur mit ELO vergleichen ??
Denn in diesem Thread geht es um E L O
Zitieren
#10
Als ich klein war, war das meine "Lieblingsband" ... mein erstes eigenes Tonband auf dem Unitra meiner Eltern enthielt einige Stücke vom Album "Time" und mein absoluter Favorit war "Twilight". Als es rauskam, war ich 8. Ich erinnere ich mich heute noch gern daran, genauso toll fand ich damals Mike Oldfield ... höre beides immer noch sehr gern.
Cool fand ich zudem die Albumcover und nicht umsonst hab ich 2 Scheiben (davon eine Pic-Disc) an der Wand. hier mal ein älteres Foto (die beiden mittleren), leider unscharf, da fürs Foto die Tröten im Mittelpunkt standen (hängen unverändert heut noch so):

[Bild: kcke3iflgf.jpg]

Werde das Album jetzt mal auflegen LOL
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • Mani, gainsbourg, Ivo, Test
Zitieren
#11
Time war auch super - hab ich mir gekauft, als ich in den US war und es gerade veröffentlicht wurde.
Mein Lieblingstrack ist ticket to the moon
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Svennibenni für diesen Beitrag:
  • hal-9.000
Zitieren
#12
Als Teenager sollten wir im Musikunterricht Klassik auf MC mitbringen damit wir darüber reden können. Da kamen nette Dinge zusammen, auch Mozart war dabei. Ich habe BEETHOVEN mitgebracht, um genau zu sein ROLL OVER BEETHOVEN vom Elektrischen Licht Orchester. Ich hatte einen Volltreffer gelandet und unser Musiklehrer der sonst das Klavier mit Tonleiter und so folterte zeigte uns den Boogie Woogie und lies ganz gepflegt Little Richard und Jerry Lee Lewis folgen.
ELO ist Klasse. Hold on Tight ist auch so ein Song der bleibt.

https://youtu.be/CxXl4oS9wss

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • winix, Ivo, Jörgi, Mani, UriahHeep, Svennibenni
Zitieren
#13
ELO hat auch mich in jungen Jahren begleitet, der spezielle Sound war schon unverkennbar. In mein FLAC-Archiv haben es immerhin 26 Tracks geschafft ...  Thumbsup

[Bild: GpYIUEah.jpg]
Gruß Bernd
[-] 1 Mitglied sagt Danke an timilila für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#14
Meine Lieblingsscheiben von ELO sind mit weitem Abstand "Face The Musik" und "A New World Record"
Beide liegen jedes Jahr mindestens einmal für eine Woche auf dem Plattenteller.
"Wer genau weiß was er will, will nur das, was er weiß!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Bastelwut für diesen Beitrag:
  • timilila, Svennibenni
Zitieren
#15
Ich hab' mit Konzerten nix' am Hut aber ich habe mir bei Spotify eine eigene ELO-Playlist gebastelt, das war bisher nur Talk Talk und Phil Collins (+Genesis) vorbehalten Big Grin

Finde ich Klasse. Mein Lieblingstitel ist "Endless Lies" von der Platte Balance of Power.

https://www.youtube.com/watch?v=pV7EZViNlxk
Vertrauen ist gut. Hinterbandkontrolle ist besser. Thumbsup
---
Heroes never die~
Zitieren
#16
ELO ist Geil,einer meiner Lieblings Bands.und aus Oldie

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Rüssel für diesen Beitrag:
  • oerg866, Ivo
Zitieren
#17
Christian, gehst Du zum Konzert in der Stadthalle?
Trust the process.
Zitieren
#18
Wie,wann ist das?
Ich habe momentan so viel um die Ohren Beruflich,das ich Privat nur die Zeit mit der Familie nutze.
Leider geht das meiste an mir vorbei zurzeit Sad2

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
Zitieren
#19
23. September...

Ich weiß noch nicht, ob ich kann und will - aber Martin/Bastelwut kommt aus Deutschland zum Konzert nach Wien.
Trust the process.
Zitieren
#20
Ich fand zu den frühen Sachen von ELO nie so recht den Bezug. In unserem Webradio (mit einer wöchentlichen Hitparade) ist die Band und gerade diese Ära sehr präsent. Ich tue mich trotzdem etwas schwer damit. Das liegt vielleicht daran, dass ich (Bj. 1970) diese Ära nicht miterlebt habe. Bei mir ging es los mit "Don't Bring Me Down", gefolgt von "Confusion" usw. So gefällt mir die "Discovery"- und "Time"-Ära noch mit Abstand am besten (auch einiges aus dem "Secret Message" Album gefiel mir noch).
Von den älteren Sachen habe ich aber doch die "A New World Record" und "Out Of The Blue" in meiner Plattensammlung, höre diese aber seltener.
Noch weniger kann ich mit den neueren Sachen anfangen. 1979-83, das war für mich die beste Phase.
Gruß
Michael
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an gdy_vintagefan für diesen Beitrag:
  • Mani, hal-9.000
Zitieren
#21
(11.08.2018, 00:56)Ivo schrieb: 23. September...

Ich weiß noch nicht, ob ich kann und will - aber Martin/Bastelwut kommt aus Deutschland zum Konzert nach Wien.

Buhh Sonntag,da müsste ich Montag frei nehmen.

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
Zitieren
#22
Ich hab zwar irgendwas von ELO auf CD, aber das war ein Beifang. So richtig gefallen hat mir die Musik nie Denker
Zitieren
#23
Elo war eine der wenigen Ausnahmen von denen ich schon damals alles gehabt habe
Discovery, out of the blue, new world record, time.. alles einfach top
Die ersten zwei oder drei Alben sind nicht ganz so leicht eingänglich / hitlastig (von einigen Stücken abgesehen) aber dennoch hörenswert.
Die "face the music" ist hier noch gar nicht genannt worden - auch toll mit evil woman etc und noch vor den genannten alben erschienen
Zitieren
#24
Höre ELO gerne auch Mainstream.
Zuhause habe ich aber nur frühe Alben....
[Bild: IMG_5867.jpg]

[Bild: IMG_5868.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • Mani, Ivo, charlymu, timilila, Helmi
Zitieren
#25
"OLÉ ELO" ist ein grenzgenialer Titel... LOL Thumbsup

Allerdings kommt mir das Spanisch vor - woher stammt dieses Album?
Trust the process.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Was ist denn hier eigentlich mit... Alan Parsons Project? wattkieker 64 3.910 26.10.2018, 18:02
Letzter Beitrag: timilila
  Wer weiss denn so etwas bristolbay 16 900 08.06.2017, 22:42
Letzter Beitrag: wattkieker
Music Was ist denn hier eigentlich mit... Barclay James Harvest? bathtub4ever 24 4.432 23.07.2016, 22:38
Letzter Beitrag: Steini
Heart Was ist denn hier eigentlich mit...ABBA ?! Mani 62 10.394 13.05.2016, 10:55
Letzter Beitrag: Ivo
  Hat hier jemand das Debüt - Album der Band "Feist" ? HifiChiller 7 1.028 10.05.2016, 21:24
Letzter Beitrag: Mosbach
  Musikgeschmack hier bei Harald. . . Dual-Tom 12 3.140 13.04.2012, 21:03
Letzter Beitrag: Yamanote



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste