Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Klassiker? aktiv
#26
Nimm lieber Sand. Den kann man dann zur Not genauso einfach auch wieder abtransportieren wie man ihn hinzugefügt hat. Wirkung ist erfahrungsgemäß außerdem noch besser.
Zitieren
#27
(30.05.2012, 13:17)classic70s schrieb:
(30.05.2012, 11:49)HisVoice schrieb: Ich war hochbegeistert von ein Paar Grundig Super Hifi Aktiv-Box 30 http://www.hifi-wiki.de/index.php/Grundi...tiv-Box_30

unglaublich was da raus kam ,müssten noch bei Armin stehen

na wenn die so gut sind, werden die hier bestimmt nicht schlechter sein Kaffee

Dein link zu hifi wiki zeigt übrigens andere LS als die von dir abgebildeten


Das ist richtig ,denn beide LS stehen in keiner Verbindung zu einander ,aber das sollte sich aus der Satzstellung von gaaanz alleine erklären Floet
 



Zitieren
#28
Na, endlich tauchen auch hier mal "echte" Lautsprecher auf Wink3
Glückwunsch, die RL900 sind auch heute noch eine Klasse für sich. Thumbsup
Und die Ersatzteilversorgung und der Service (auch Hardwareupdates) auf Jahre gesichert.

Da die Geithains für meine momentane Behausung einfach eine Nummer zu groß sind (oder zwei....), bin ich hauptsächlich mit Klein und Hummel (K+H) versorgt.
Momentan O 96 im Wohnzimmer, und O 98 (4 Stück LOL ) im Arbeitszimmer. Da geht auch schon was....Dance3
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an proso für diesen Beitrag:
  • spocintosh, winix
Zitieren
#29
(30.05.2012, 20:00)proso schrieb: Na, endlich tauchen auch hier mal "echte" Lautsprecher auf Wink3

Schön, daß der nicht von mir kam... LOL
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • proso, winix
Zitieren
#30
Hier die Philips RH532 die ich auch mal hatte

[Bild: IMGP1515.jpg]


[Bild: IMGP0912-k.jpg]


[Bild: Prospekt-RH532-k.jpg]

Der Klang der Philips RH532 ist schon ganz gut, wobei der Bass den diese relativ kleinen Boxen liefern erstaunlich ist.
Mir war der Klang insgesamt jedoch etwas zu unterkühlt, was nicht heisst das er schlecht ist.
Die Braun LV720 sind auf alle Fälle besser, weshalb ich sie jederzeit wieder nehmen würde.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an classic70s für diesen Beitrag:
  • Gorm, Dual-Tom, New-Wave
Zitieren
#31
... hatte beim Kauf meiner Revox-Anlage auch zuerst an aktive LS gedacht ... aber das wäre wieder ordentliche Mehrkosten geworden ...
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#32
Du hast 'ne REVOX-ANLAGE ? Mensch...echt, kaum zu glauben.

Hast du eigentlich bemerkt, daß es auch einen Fotobereich hier gibt ? Da kann man das sicher gut auch noch 968mal erwähnen. Man kann Revoxe schließlich auch fotografieren.
Und wenn man sie im Rucksack hat, kann man damit sogar Fahrradfahren -> FAHRRAD-THREAD !!
UHREN-THREAD: Willi Studer kommt schließlich aus dem Uhrenland Schweiz.
WHISKY-THREAD: Wer wollte bei Musik vom Revox nicht gern mal einen heben ?
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Campa, Joshua Tree
Zitieren
#33
Die 532 sind mit die besten von Phillips und auch noch in dem Zustand. Freunde
Zitieren
#34
AtSpok
Lol1Lol1
Zitieren
#35
... für die die´s interessiert: Revox gehörte zu den wenigen Anbietern von Preceivern und passenden (oder je nach Geschmack auch nicht passenden) aktiven LS, deshalb die Nachdenk-Phase.
Das mit dem Denken scheint aber nicht bei jedem so ausgeprägt möglich zu sein ... naja, gibt halt bauartbedingte Einschränkungen bei dem ein oder anderen ... Floet
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#36
(31.05.2012, 18:38)classic70s schrieb: Hier die Philips RH532 die ich auch mal hatte
...
Mir war der Klang insgesamt jedoch etwas zu unterkühlt, was nicht heisst das er schlecht ist.

Hach ja *seufzer* die Philipse.. Gehn mir schon seit damals nach, als sie noch neu zu kaufen waren. Dauernd werde ich damit konfrontiert, das ist nicht fair * riesenseufzer*

Was muß/sollte man denn für sowas aufwenden? Irgendwann werde ich schwach werden, obwohl ich die ganz bestimmt nicht brauche. Flenne

Gruß: Detsi
Zitieren
#37
HisVoice schrieb:Ich war hochbegeistert von ein Paar Grundig Super Hifi Aktiv-Box 30, unglaublich was da raus kam ,müssten noch bei Armin stehen

Gudde, Martin! Ja, die sind noch vorhanden! Eine musste ich reparieren, da sich der "berühmte" rote Selen-Gleichrichter verabschiedet hatte. Aber die klingen wirklich ordentlich! Ich bringe sie Dir zum Forumstreffen einfach wieder mit, o.k?

Drinks
Zitieren
#38
Wie du willst das war jetzt kein Wink mit dem Zaunpfahl Freunde die sollten ja eigentlich als "Hilfe" angedacht sein
 



Zitieren
#39
Da war auch nicht so gemeint, Maddin - aber da sie noch immer da sind und die Hilfe jetzt nicht mehr so wirklich benötigt wird...
da sollten sie zu ihrem rechtmäßigem Besitzer zurück. Ich merke doch, dass Du eigentlich richtig gut findest! Ich war aber auch ganz ordentlich überrascht, wie gut die klingen!

Drinks
Zitieren
#40
Die Grundigs sind wirklich gut. Ich hatte vor einigen Jahren die 40er überholt (auch neue Gleichrichter + Ladeelko sowie Elkokur in Endstufen und Aktivweiche, Feinsicherungen für die Chassis !). Habe sie dann irgendwann verkauft, weil mir damals die Reparaturen zu lästig wurden und ich (bzw die Besitzerin) keinen vernünftigen Vorverstärker hatte. Aus heutiger Sicht hätte ich sie besser behalten, denn heute macht mir die Überholungsarbeit Spaß.
Hab dann die passive Variante stattdessen genommen. Irgendwo ist die Passiv-Technik da deutlich "einfacher" für Menschen, die von der Technik keine Ahnung haben. Ob sie so viel schlechter klingen ? Ich denke nicht, auch wenn die Aktivtechnik theoretisch Vorteile hat. Aber man hat halt das Risiko von 35 Jahre alten Bauteilen, keine LS Schutzschaltungen und 2 Kabeln pro Box.

[Bild: 1y4dm.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an JackRyan für diesen Beitrag:
  • Tom, New-Wave
Zitieren
#41
Da war doch noch was...... Wink3
Eindeutig aktiv:

[Bild: image101.jpg]

[Bild: image104.jpg]

Und jetzt gerade auch aktiv Big Grin
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an proso für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
#42
Nabend Männers,

so langsam nehmen die Smiley-dickhead für die Geithains Formen an......

IKEA-Bausatz

[Bild: dsc01048mediumlripc.jpg]

ganz ohne BDA zusammengeschraubt......

[Bild: dsc01049mediumygex2.jpg]

sind jetzt doch nicht ganz so filigran geworden, wie ich es mir anfangs gedacht hatte, aber über nen Zentner Lebendgewicht muss halt auch irgendwie getragen werden.

Die "Sockel" sind deswegen so hoch, weil da eine Wamaantvibra-Matte, eine 3cm Granitplatte und Spikes beheimatet werden sollen. Die Granitplatten bekomm ich am Donnerstag, dann gibts Bilder vom endgültigen Aufbau......

VG Drinks
Sascha
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • loenicz, Tom, spocintosh, New-Wave, Siamac, theoak
Zitieren
#43
Hallo zusammen,
ein paar schöne aktive Teile sind hier zu sehen. Meine Favoriten sind bis jetzt die RL 900 und auf jeden Fall die Albatros. Irgendwann wird sie in meinem Wohnzimmer stehen und meine passive Pilot Concorde 1601 ablösen.
Von den Braun LV 720 habe ich auch ein Pärchen. Ich finde sie angenehm räumlich, komme aber bei meinem Pärchen mit den verhangenen Höhen nicht so ganz klar. Ich habe die Elektronik sorgfältig revidiert, aber es ist noch nicht so ganz, was ich mir vorstelle. Ich sollte mir wohl den Hinweis von classic70s noch mal zu Herzen nehmen.
"Es ist zwar etwas Arbeit den Pegelregler der Lautsprecher auf den Eingangspegel des jeweiligen Vorverstärker möglichst genau einzustellen, da dies jedoch Einfluss auf den Klang hat sollte man sich die Mühe auf jeden Fall machen."
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich verstehe was da gemeint ist, vielleicht kann mir classic70s das noch mal erklären.

Ich habe mal ein paar Bilder von meiner Revision der LV 720 Elektronik beigefügt. Sozusagen eine Art Vorher - Nachher.

Vorher:

[Bild: lv720vorher18pj51.jpg]

[Bild: lv720vorher2bckz2.jpg]

[Bild: lv720vorher3vikev.jpg]

[Bild: lv720vorher4qwj9r.jpg]

[Bild: lv720vorher52ljk4.jpg]

[Bild: lv720vorher6j9jr3.jpg]

Nachher:

[Bild: lv720nachher1anjr0.jpg]

[Bild: lv720nachher2s7kej.jpg]

[Bild: lv720nachher3myjxn.jpg]

[Bild: lv720nachher4a1jst.jpg]

Von der Box selber habe ich seltsamerweise kein Bild gemacht, aber es existiert ja schon was von "classic70s"
Grüße aus Neuwied,
Michael
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an mvorbau für diesen Beitrag:
  • Tom, New-Wave
Zitieren
#44
Hallo Michael,

ja man braucht ein wenig Geduld um die optimale Stellung der LV 720 im Zusammenspiel mit dem jeweiligen Vorverstärker zu finden, es ist jedoch auch kein Hexenwerk.

Wichtig ist, das man sich nicht einfach nur an der Lautstärke während der Einstellung orientiert.
Dein Ohr entscheidet was guter Klang ist und nicht die Bedienungsanleitung, obwohl diese zum grundsätzlichen Verständnis vorbildlich und sehr gut ist.
Falls du sie noch nicht kennst, hier die links dazu

schönen Gruß
Dirk

[Bild: baseite09dxne.jpg]

[Bild: baseite10ibzv.jpg]

[Bild: baseite11ly9b.jpg]

[Bild: baseite128bft.jpg]

[Bild: baseite13zzpd.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an classic70s für diesen Beitrag:
  • mvorbau, theoak
Zitieren
#45
At Sascha, was Du wieder alles "Bastelst", .....Thumbsup

Ich glaube wenn die fertig sind muss Tom und ich Dir wieder mal einen Besuch abstatten Floet LOL Freunde
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
#46
Bruno,

ihr könnt kommen Raucher

(06.07.2012, 22:25)zimbo schrieb: Lautsprecher an ihrem endgültigen Stehplatz.......

[Bild: DSC01064_Medium.jpg]


VG Drinks
Sascha

Habe am Wochenende mit Werner gesprochen und kurz eine Besuchstour "umrissen". Lasst uns das mal nach dem Urlaub (bis 03.08.) konkret angehen Hi

VG Drinks
Sascha
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • Campa, New-Wave, Cpt. Mac
Zitieren
#47
ohhh, Sockel schon fertig Thumbsup

Wo hast Du Deine anderen "Klopper" derweil hin? Mal so in ne Ecke reinstellen is nicht Denker LOL

Bin mal gespannt ob die "gehen" müssen (die alten) Denker

Ja machen wir nach dem Urlaub, ich habe ab 17 August dann 2 Wochen da könnte es passen
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
#48
Sascha, wie heißen diese Sockel ?
Die finde ich klasse Thumbsup
Zitieren
#49
hab ich den Katholiken als Beichtstuhl gespendet Lipsrsealed2 Zahnlos

VG Drinks
Sascha
Zitieren
#50
Kimi,

der eine heist Horst, den anderen nenne ich liebevoll "Kätzchen" LOL
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der Infinity Klassiker und Liebhaber Thread dcmaster 238 43.984 Gestern, 14:41
Letzter Beitrag: scope
Information ROTEL Klassiker - der Thread classic70s 428 140.910 24.10.2019, 10:39
Letzter Beitrag: Silomin
  Transistorradio - Klassiker - Thread bodi_061 243 84.260 31.08.2019, 09:21
Letzter Beitrag: Billericay
Wink Der Klassiker Flohmarkt Thread sound_of_peace 96 28.170 08.07.2019, 18:55
Letzter Beitrag: Wetterkundler
  "NEUER" AKTIV SUBWOOFER AN ALTEN STEREOVERSTÄRKER leberwurst 67 3.966 23.01.2019, 16:11
Letzter Beitrag: cola
  Der Klassiker - Seziertisch - Thread Stapelkönig 366 131.278 16.03.2018, 14:52
Letzter Beitrag: Kimi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste