Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musikalische Neuerscheinung....Empfehlung, Warnung........
Zitat:Sind das die Archive, die es schon seit den 90ern gab und damals Trip Hop gemacht haben?

Genau die, Trip Hop Elemente finden sich in der Musik noch immer.
Zitieren
Hallo,

hier eine Empfehlung:

[Bild: 413xrzqwoblaah7f8x6yq5e.jpg]

Die Doppel LP ist hinsichtlich der physischen Eigenschaften hin perfekt. Absolut plan, ohne Schlag und vor allem ohne Rillengeräusche. Selbst bei großer Lautstärke bei leisen Passagen glaubt man nicht, eine Platte zu hören.

Zur Musik: die Aufnahme ist eine Live Aufnahme, der man das auch anhört. 2 Tage vor dem tragischen Tod dieses großen Sängers aufgenommen.
Mich hat der überraschende Tod von Roy Orbinson erschüttert, um so mehr war ich gespannt auf dieses Tondokument.

Auf CD habe ich u.a. ein "The best of", eine schöne CD mit den Aufnahmen, wie man sie von R.O. kennt.

Diese Doppel LP ist aber anders, ganz anders: vielleicht liegt es daran, dass ich weiß, dass die Platte so kurz vor seinem Tod aufgenommen wurde, aber diese Platte fängt einen ein. Allein von der Stimmung.

Klanglich ist nichts auszusetzen, die erste Seite empfinde ich als etwas hell aufgenommen, dass bessert sich ab der 2. Seite, mir fehlt trotzdem der Druck eines Live Konzerts. Die Bässe sind da, keine Frage, aber es fehlt etwas an Substanz. Soviel zum Klanglichen.

Die Musik ist etwas Hintergrundlastig abgestimmt, d.h., dass die Backgroundsängerinnen teilweise lauter singen, als der Hauptakteur, bei deren einwandfreien stimmlichen Fähigkeiten aber kein Makel, es fällt nur auf.
Und genau das ist es, was diese Aufnahme von vielen anderen unterscheidet: R.O. klingt fast wie aus dem Jenseits, er singt schön, leise, sehr zart, zurückgenommen, trotzdem unverkennbar.

Seine ansonsten schon traurige Stimme bekommt hier noch einmal etwas wirklich ätherisches.

Natürlich kann man sich das auch einbilden, in diesem Falle bin ich mir aber sicher, dass da mehr dahinter steckt, als Einbildung...

Ein lohnendes Album, zu entdecken bei JPC für 23,90€.

Gruß aus Bärlin,
Peter
[-] 1 Mitglied sagt Danke an pebrom für diesen Beitrag:
  • Mani
Zitieren
Roy Orbison - einer meiner Lieblingskünstler
danke,werd ich mir besorgenThumbsup

-----------------------------
jetzt mal wieder was echt schlechtes :
[Bild: The-Killers-Battle_2339008b.jpg]
leider ein echter Tiefpunkt einer sonst klassen Truppe.Melodiöser Rockpop (?) von vorvorgestern,zusammengeklaut und uninspiriert.
Wird dennoch sich gut verkaufen denk ich,passend zur heutigen, kurzlebigen Wegwerfgesellschaft.
Grüsse aus München!

[Bild: cambridge-audio-sincex3u6z.png][Bild: transotorewkai.png][Bild: downloadgfc9u.png]
Zitieren
Kid Koala – "12 Bit Blues"

[Bild: dsc05326q.jpg]

[Bild: dsc05327ns.jpg]

läuft seit einigen Tagen rauf und runter, muss noch den Plattenspieler zusammenbauen, der der Vinylversion beiliegt (kein Witz):

http://www.youtube.com/watch?feature=pla...H1GGBvI_Yk

Hier gibts Hörproben und Infos:

http://www.tobitobsucht.de/wordpress/201...bit-blues/
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • eric stanton, Friedensreich
Zitieren
sehr schön.Dance3
ist ganz an mir vorbeigegangen,aber die zeiten wo ich regelmässig geschaut habe was auf ninja tune rauskommt sind auch schon vorbei,gab ja auch nicht allzuviel aufregendes in letzter zeit.


aber die ist gut und morgen hoffentlich auch schon bei mir am dreher.
Zitieren
Hi,

Das Kid Koala ALbum hab ich mir am Montag schon bestellt.
Leider immer noch nicht angekommen. Arrrrrrrrrrrrrrrrrrr. Ich wart schon lang drauf Kaffee


Gruß
Jeremy
Zitieren
find ich geil Thumbsup


Dance3 Dance3 Dance3

http://www.youtube.com/watch?v=KbQ-0qkTmFo
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
Denker muss ich mir Sorgen machen,Bruno ?LOL
Grüsse aus München!

[Bild: cambridge-audio-sincex3u6z.png][Bild: transotorewkai.png][Bild: downloadgfc9u.png]
Zitieren
nein Mani, musst Du nicht, sowas in der Richtung hat mir schon immer gefallen, bzw. bin damit in den 80er groß geworden.....Floet Raucher

Drinks
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
hier noch eins, zwar nicht ganz so neu aber auch nicht alt.......Floet

http://www.youtube.com/watch?v=ZUNemUvJ-JE
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
[-] 1 Mitglied sagt Danke an New-Wave für diesen Beitrag:
  • oldsansui
Zitieren
Thumbsup
Gruss Rainer
Vintage HIFI HD Photos
[-] 1 Mitglied sagt Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren
Hört sich wie ein Gary Moore Cover an.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
...ist es ja auch Floet
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
Zitieren
Neues aus Island:

http://www.youtube.com/watch?v=M-sIc6zKzzw

[Bild: cover13umi4l.jpg]

Valgeir Sigurðsson, Architecture of Loss
Zitieren
ZOE.LEELA

[Bild: clicku6u0w.jpg]
Traue niemals jemandem, der behauptet, sein Volk zu lieben Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
Und ich hätte gewettet, daß das Sarah Wiener ist. Denker

[Bild: 801630400320highresmaxmjqm.jpg]
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
Zoe.Leela?
Lustig, ich hab grad Layla Zoe entdeckt:

[Bild: layla-zoe-sleep-little-girl-vorbestellung.jpg]













EDIT: Upps, hab jetzt entdeckt, dass Friedensjörg die schon mal gennant hatte, im Sängerinnen-Thread... trotzdem - ick findse jut und obwohl ich die Scheibe nicht habe ist sie mir eine Empfehlung wert.
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an *mac42* für diesen Beitrag:
  • Tom, RC2D2
Zitieren
Meine Entdeckung der letzten Woche:





Ziemlich schräg, ziemlich grossartig, finde ich!

Viele Grüsse vom Neuen
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rotoro für diesen Beitrag:
  • gainsbourg
Zitieren
Wenn Clapton Gott sein soll - wer ist dann Dan Auerbach?!...

Black Keys-Fans werden das Album natürlich kennen, ist mir aber egal, ich finde die Scheibe dermaßen gut, dass ich mich zu einer Empfehlung hinreißen lasse: Junx, egal was ihr sonst so hört, das hier ist ein Pflichtkauf:

[Bild: 24_1.jpg]

Hier mal ein Beispiel - diese Gitarre ist ja wohl das Größte!!!:


"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
Zitieren
Danke Gerhard Drinks

habe die Platte immer bei meinem dealer um die Ecke gesehen, aber mich nicht so recht getraut sie einfach mal einzusacken

nun will ich auch mal einen zum besten geben:

seit gestern im Plattenladen

[Bild: 2443069_kiss_monster_cover_617_409.jpg]

Zitat:(...) Nach missratenen Reunion-Versuchen und einer ausgedehnten Kreativpause gelingt KISS in ihrer aktuellen Inkarnation, was ab Mitte der Neunziger und überschattet vom aufdringlichem Umsatz­willen im Fan-Geschäft zunehmend verloren schien: Sie kredenzen uns neben all den effektvoll historischen Live-Spektakeln und kontinuierlich neuen Kiss-Konsumgütern abermals gute aktuelle Musik, die gar das Zeug dazu hat, zum Klassiker-Kanon der Band aufzuschließen. MONSTER ist das jüngste und allerbeste Beispiel für den unaufhaltsamen Überlebenswillen der Rock’n’Show-Dinosaurier. (...)
Das Resultat dieser Vision ist ein kohäsives und dennoch abwechslungsreiches Kiss-Album, dem man schon nach der ersten Hörrunde ziemlich viele Treffer bescheinigen kann: Das programmatisch wummernde ‘Wall Of Sound’, der flockig tänzelnde Stanley-Rocker ‘Freak’ oder der im archaischen Proto-Punk polternde Gene-Stampfer ‘Back To The Stone Age’, von dem eine magische Ursuppen-Faszination ausgeht. ‘Eat Your Heart Out’ gewinnt mit Kuhglocken-Coolness, ‘The Devil Is Me’ ist ein dämonisch schleppendes Simmons-Lippenbekenntnis mit Zungenlecker, und auch sonst sitzen ziemlich alle Hit-Haken.

Thayers spacige Ace-Anspielung ‘Out Of This World’ hat Biss und eigenen Charakter, das von Paul für Eric geschriebene ‘All For The Love Of Rock & Roll’ die songschreiberische Leichtigkeit und Qualität einer Nummer von Stanleys Siebziger-Soloalbum, und das anzügliche ‘Take Me Down Below’ mit klassischer Simmons/Stanley-Strophentrennung und seinem patentierten Hymnen-Kehrvers die Klassiker ‘Shout It Out Loud’ und ‘Lick It Up’ als Paten. Unter Stanleys kompromissloser Leitung haben sich Kiss selbstreferenziell und sogar über den Kiss-Kosmos hinaus im modernisierten Siebzigergewand ihr jüngstes Frische-Update verpasst. (...)
Quelle: Metal-Hammer Onlineauftritt

http://youtu.be/ZuLsHKKooYA

ich kann nur sagen, die rund 23€ fürs Vinyl (inkl. MP3 Download) bzw. die 18€ für die CD sind sehr gut angelegtes Geld, ein richtig Klasse Scheibe die anständig rockt Git

Drinks
-- Gruß Andreas --




[-] 2 Mitglieder sagen Danke an yfdekock für diesen Beitrag:
  • Mani, New-Wave
Zitieren
Mal wieder was aus deutschen Landen:

Wer auf Elektroclash steht (werden hier sicher die wenigsten sein) LOL, kennt das Label Audiolith und sollte das neue Album von Der Tante Renate und ClickClickDecker lieben.
Auf Solo Pfaden hatten sie schon einige gute Songs, aber die neue Platte im Team ist endlich mal durchgängig hörbar.
Intelligente Texte, eingängige Melodien, "fette Beats" um´s mal in ne Schublade zu stecken.


http://www.youtube.com/watch?v=A0CXhQeXwu4

http://www.youtube.com/watch?v=J9FdxUrZTxY

Kostet angenehme 14€ auf Vinyl bei amazon.
Thumbsup Grüße, Daniel
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an zoolander für diesen Beitrag:
  • spocintosh, Baumeister
Zitieren
(07.10.2012, 16:34)zoolander schrieb: Wer auf Elektroclash steht (werden hier sicher die wenigsten sein) LOL, kennt das Label Audiolith und sollte das neue Album von Der Tante Renate

hier ich!
Saalschutzutzutz und die Pioniere Egotronic sehr zu empfehlen!
Ich mach da mal ne Labelvorstellung wenn bischen Zeit ist!
da is leider alles geil. Viele schon live gesehen!
"Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst.
Und wenn es so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da." Floyd
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Baumeister für diesen Beitrag:
  • zoolander
Zitieren
Prima Idee! Wenn´s bloß mal nicht zu modern ist (sind ja aber auch Gitarren dabei) Teufelswerk
Muss gestehen Saalschutz ist irgendwie komplett an mir vorbei gegangen...Frittenbude fehlt noch in der Liste - die sind auch immer besser geworden!
Live hab´ich leider noch keine Band des Labels gesehn...Nürnberg ist da etwas Hinterland
Thumbsup Grüße, Daniel
Zitieren
(10.10.2012, 23:24)zoolander schrieb: ...Nürnberg ist da etwas Hinterland

quatsch. hab die alle in nürnberg und erlangen e-werk gesehen, spielen oft hier.
Frittenbude spielen am 19. im löwensaal.
du bist aus nürnberg? allmechd! ich bin färddä (nähe stadtgerenze)

hab letztes jahr "supershirt" noch live gesehen, aldda gingen die ab!
und musik kann für mich nicht neu genug sein....
"Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst.
Und wenn es so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da." Floyd
Zitieren
Gerhard:

Wenn Clapton Gott sein soll - wer ist dann Dan Auerbach?!...

Da ist aber eher die nach und vorgeschaltete Effectsection der Bringer für die Klampfe!!!Lol1
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Music Musikalische Aha-Erlebnisse und Werdegänge Ivo 64 7.743 01.12.2014, 11:57
Letzter Beitrag: Ivo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste