Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AT3400...AT95 - kleiner Erfahrungsbericht
#1
Eigentlich wollte ich nur ein Bild vom Tonabnehmer im entsprechenden Thread posten. Egal.   Floet

Gestern mal die Bordmittel gecheckt und dabei auf ein altes AT3400 mit verschlissener Nadel gestoßen.
Soweit ich in Erfahrung bringen konnte, ist der Generator von den Abmessungen her identisch dem des AT95. In der Ausgangsspannung liegt wohl ein Unterschied von +1,5mV (AT95 = 3,5mV / AT3400 = 5,0mV). Dürfte also in jedem Fall etwas lauter spielen.
Klangbeschreibungen habe ich überlesen, da a) subjektiv und ich b) eh mit einer anderen Nadel arbeiten wollte.

Das AT95E kommt ab und an mal an dem hier zum Einsatz:

[Bild: 20190310-121648.jpg]

[Bild: 20190310-121842.jpg]

Also kurzerhand den Generator des AT95 de- und den des AT3400 montiert. Als Nadeleinschub kommt in diesem Fall die originale Elipse des AT95E/PRO zum Einsatz.

Sieht dann so aus:

[Bild: 20190310-114822.jpg]

[Bild: 20190310-114941.jpg]

Lasst es mich im Ergebnis so formulieren: In dem akustisch sicher nicht optimalen und auch relativ kleinen Esszimmer ist das in jedem Fall die bessere Variante. Gerade das bisschen mehr Punch des AT3400 sorgt für ein (Achtung! Subjektive Beurteilung!) insgesamt volleres Klangbild.
Ganz sicher trägt auch mein üblicherweise etwas härterer Musikgeschmack dazu bei.  Git

[Bild: 20190310-123454.jpg]

Hat in jedem Fall Spaß gemacht und dank inzwischen auch zweifach vorhandener Original-Headshell für den PL-12D fällt ein anderer Tonabnehmer dann auch optisch nicht mehr aus dem Rahmen.

In diesem Sinne - schönen Sonntag.
Drinks
Das Leben ist NICHT an mir vorbeigezogen...es hat sich auf mein Gesicht gesetzt.
[-] 14 Mitglieder sagen Danke an CaptainFuture für diesen Beitrag:
  • hadieho, HaiEnd Verweigerer, HVfanatic, voidwalking, 0300_infanterie, UriahHeep, hifiES, Ivo, MaTse, bathtub4ever, Tarl, sansui78, HiFi1991, Mosbach
Zitieren
#2
Sehr schöne Fotos - speziell Nummer 3.

Das Headshell finde ich ebenfalls hübsch.

Und Iron Maidens Debütalbum toppt das ganze natürlich noch mal.

Headbang Thumbsup
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Busch63
Zitieren
#3
Danke. Bilder sind einfach mit dem Tablet* gemacht. 3 und 4 etwas begradigt und dann die Funktion "Auto-Verbesserung" ausgewählt. Ich mag zwar toll gemachte Aufnahmen mit entsprechendem Equipment, aber mir selbst langen einfache Schnappschüsse.

*Okay, ich habe etwa 10 Aufnahmen gemacht und die am wenigsten missglückte ausgewählt.
Das Leben ist NICHT an mir vorbeigezogen...es hat sich auf mein Gesicht gesetzt.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kleiner Lauschangriff auf Balkonien HansimGlück 2 495 27.07.2018, 12:19
Letzter Beitrag: Jörgi
Smile Vintage porn: Kleiner Receiver oder Minianlage? musicaholic 13 3.699 14.05.2015, 20:01
Letzter Beitrag: musicaholic
  kleiner Lautsprecher Shootout jagcat 25 7.918 02.03.2014, 12:45
Letzter Beitrag: onkyo
  "Kleiner" Rundgang über die Hi-End München 2013 contenance 134 29.616 18.05.2013, 12:09
Letzter Beitrag: spocintosh
Tongue Kleiner Marantz Receiver Diffusorfolientest...... errorlogin 12 4.083 23.01.2012, 02:08
Letzter Beitrag: Samsui
  Mein kleiner Boxen-Nachmittag Friedensreich 15 9.353 21.02.2009, 15:50
Letzter Beitrag: Friedensreich



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste