Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tonarmkabel PS-6750
#1
Hallo At all,

bei meinem Sony PS-6750 hatte es schom immer mal den Fall gegeben, dass der linke Kanal ausfiel oder auch sehr leise war. Als es des erste Mal passiert habe ich die Headshell abgemacht und bin mit einem kleinen Glasfaserstift kurz über die Kontakte am Haedshell und im Tonarm gegangen und schon lief alles wieder. Jetzt am WE war der linke Kanal wieder kaum zu hören und ich habe mir das mal etwas genauer angesehen. Die Stifte im Tonarm sind federnd gelagert, aber der links oben hängt fest drin. Meine (auf dem Foto sichtbaren) Versuche, ihn mittels eines kleinen Schraubendrehers wieder zu lösen, sind fehlgeschlagen.
Jetzt spielt der Dreher zwar wieder gut, aber es ist nur eine Frage der Zeit bis es wieder passiert. Habt ihr einen Tipp für mich? Was kann man machen? Repariert wer sowas und wenn ja, was wird das kosten? Viele Fragen, ich weiss...

Danke schon mal vorab und Gruß aus Berlin  Drinks
Thomas


[Bild: IMG-20190311-184545.jpg]
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
#2
Moin Thomas ,

für mich schaut es so aus , als stört das abgerubbelte Plastik den Federpin am Rausrücken . Wenn Du das erstmal versuchst zu entfernen , vllt . rutscht der Pin dann raus .

Gruß
Jörgi
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Jörgi für diesen Beitrag:
  • thosch
Zitieren
#3
Machma bitte noch je 1 Foto von oben und von unten (zum nach eventueller Verschraubung schauen).

Sollte eigentlich kein Problem sein, die Kupplung auszutauschen - wenn man eine passende im Fundus findet. Smile

Drinks

Edit: Genau, mit "Dremel" und feinem Werkzeug (hab da feinste Uhrmacher-Bohrerchen bis 0,18 mm runter) sollte man das wieder freigängig kriegen. Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MaTse für diesen Beitrag:
  • thosch
Zitieren
#4
(11.03.2019, 19:10)Jörgi schrieb: Moin Thomas ,

für mich schaut es so aus , als stört das abgerubbelte Plastik den Federpin am Rausrücken . Wenn Du das erstmal versuchst zu entfernen , vllt . rutscht der Pin dann raus .

Gruß
Jörgi

Danke, gute Idee, das werde ich mir mal ansehen Thumbsup

(11.03.2019, 19:10)MaTse schrieb: Machma bitte noch je 1 Foto von oben und von unten (zum nach eventueller Verschraubung schauen).

Sollte eigentlich kein Problem sein, die Kupplung auszutauschen - wenn man eine passende im Fundus findet. Smile

Drinks

Edit: Genau, mit "Dremel" und feinem Werkzeug (hab da feinste Uhrmacher-Bohrerchen bis 0,18 mm runter) sollte man das wieder freigängig kriegen. Thumbsup

Also Schrauben gibt es da nicht, hatte ich schon nachgesehen. Bilder gibt es unten.
Matthias, habe ich das so richtig gelesen, dass Du einen solchen Fundus hast? Das wäre ja echt der Hammer, ich bin mir sowas völlig überfordert, mein schöner Sony....  Flenne 


[Bild: IMG-20190311-192008.jpg]

[Bild: IMG-20190311-192126.jpg]
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
#5
Ja, hab ich wirklich und so wie es aussieht, kommt man um eine "Reparatur" der Kupplung nicht herum (da eingeklebt oder eingepresst oder wasweissichwie befestigt).

Können wir uns gern mal ne Terminsche ausmache, dass Du mal hier vorbeigehuscht kommst. Smile

Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MaTse für diesen Beitrag:
  • thosch
Zitieren
#6
(11.03.2019, 20:17)MaTse schrieb: Ja, hab ich wirklich und so wie es aussieht, kommt man um eine "Reparatur" der Kupplung nicht herum (da eingeklebt oder eingepresst oder wasweissichwie befestigt).

Können wir uns gern mal ne Terminsche ausmache, dass Du mal hier vorbeigehuscht kommst. Smile

Drinks

da klingle ich doch morgen mal kurz durch... Drinks
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Onkyo Integra DX-6750 | Es hakt und springt der Heinzelmann, wo Mutti.... lofterdings 31 18.983 26.10.2018, 17:19
Letzter Beitrag: Bernd_J
  Tonarmkabel Capitol 8 981 25.04.2018, 05:17
Letzter Beitrag: Capitol
  Tonarmkabel welches ? robertoxl 9 1.350 16.12.2017, 19:08
Letzter Beitrag: hf500
  Tonarmkabel welches ? robertoxl 3 748 16.12.2017, 09:57
Letzter Beitrag: robertoxl
  Onkyo DX 6750 bretohne 3 588 14.04.2017, 08:44
Letzter Beitrag: Der Jo
Sad Hitachi PS-38 - Tonarmkabel gerissen... Ivo 14 2.430 21.06.2016, 10:10
Letzter Beitrag: akguzzi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste