Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Audio Technica, die neue VM95-Familie
#1
gibt es wohl schon einige Monate, aber nicht jeder ist da ständig auf dem laufenden. Recht informative Vorstellung der unterschiedlichen Typen vom konischen Billigmodell bis zum Shibata naked...

https://www.lowbeats.de/test-audio-techn...00-euro/2/
Zimmerlautstärke ist...wenn ich die Musik in allen Zimmern gut hören kann Oldie
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an jagcat für diesen Beitrag:
  • rafena, Begleitschaden, onkyo, HiFi1991
Zitieren
#2
Hallo Martin,

im AAA-Forum waren erst viele begeisterte Stimmen zu diesen Systemen zu hören - danach fanden sich aber auch etliche in der Verkaufs-Rubrik wieder. Denker

Gruß Roland
Zitieren
#3
(12.04.2019, 15:36)rolilohse schrieb: Hallo Martin,

im AAA-Forum waren erst viele begeisterte Stimmen zu diesen Systemen zu hören - danach fanden sich aber auch etliche in der Verkaufs-Rubrik wieder. Denker

Gruß Roland

Wobei im AAA-Forum kaum jemand ernstzunehmen ist... Floet
Gruß
Jürgen
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Jottka für diesen Beitrag:
  • HaiEnd Verweigerer
Zitieren
#4
(12.04.2019, 16:02)Jottka schrieb: Wobei im AAA-Forum kaum jemand ernstzunehmen ist... Floet

Und was ist jetzt der Unterschied zu diesem Forum? UndWeg
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an rolilohse für diesen Beitrag:
  • sansui78, lemmi, Peter Roth
Zitieren
#5
(12.04.2019, 16:05)rolilohse schrieb:
(12.04.2019, 16:02)Jottka schrieb: Wobei im AAA-Forum kaum jemand ernstzunehmen ist... Floet

Und was ist jetzt der Unterschied zu diesem Forum? UndWeg

Hier benutzt die Mehrheit Hifi-Geräte (bzw. "Old-Hifi-Geräte"), um Musik zu hören.
Im AAA benutzt die Mehrheit Musik, um Geräte zu hören... Oldie
Gruß
Jürgen
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an Jottka für diesen Beitrag:
  • jagcat, Jörgi, sansui78, HaiEnd Verweigerer, Joshua Tree, Tarl, spocintosh, space daze, HiFi1991, havox, Richard Rakete, Volker Krings
Zitieren
#6
Hier wird noch mehr gestritten Lol1
“It’s been a long time since I stood on a stage in London, was about 14 or 15 year ago, I was 60 years old – just a kid with a crazy dream…” Leonard Cohen 2008
Zitieren
#7
(12.04.2019, 15:36)rolilohse schrieb: Hallo Martin,

im AAA-Forum waren erst viele begeisterte Stimmen zu diesen Systemen zu hören - danach fanden sich aber auch etliche in der Verkaufs-Rubrik wieder. Denker

Gruß Roland

Auch das VM 95 SH....???
Zu welchem Kurs wurden die denn da angeboten???

Im Netz zur Zeit das billigste Angebot hier...:  https://www.hifi-phono-house.de/detail/i...gLo0PD_BwE
Zitieren
#8
Was ist denn AAA? Denker
Nun hat man die Kohle, aber das Gehör lässt nach...
Zitieren
#9
Analogue Audio Association und ihr Forum: https://www.analog-forum.de/wbboard/?page=Index
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • Nudellist
Zitieren
#10
Ich bin auch im AAA unterwegs. NiZuPe( nicht ernst zunehmende Personen) gibt dort und hier.
Monohörer
Zitieren
#11
Zu den neuen 95er ATS:

Unabhängig was für Schliffe und Nadeln dort eingesetzt werden, ich würde die für normale Wald und Wiesen Elektronik nicht einsetzen, da die bezüglich der Eingangskapazitäten noch kritischer sind als die alten 95er ATs.

Phonovorstufen, die nur um 100pF haben werden vermutlich mit Tondosen aus einem anderen Preissegment versorgt.

Ob die dann funktionieren, vermutlich und vermutlich nicht einmal schlecht. 

Das hilft aber nicht, denn aus meiner Sicht hätte es mehr Sinn gemacht, sehr viel Gewicht bei einer Weiterentwicklung der 95er auf ein deutlich unkritisches Verhalten in Bezug auf die Eingangskapazität zu legen. 

Zum aaa, nun da bin ich auch unterwegs. Es gibt eben immer Personen, die etwas anderes hören, oder eben glauben erlauschen zu können. Aber dort geht es eben eher um Neuware, als um abgelagertes oder abgeliebtes Geraffel.
1) ARCAM AVR 550, Canton Ergo RCL, Canton Ergo 655, an SAC Igel 50t, Magnat Quantum 505, VU+ duo2, Panasonic UB704, Thorens TD320 MKII, AT33PTG/II, Trigon Vanguard II. Zone 2 JBL Control One 
2) Sherwood AVP9080RDS, Abacus APC 12-23, Pioneer CT-S740S, T+A DVD1235R, Dual CS 5000, Goldring Eroica
Zitieren
#12
Im Dual-Board sind die Systeme schon lange und ausführlich diskutiert worden und werden im allgemeine recht gut bewertet. Ich hatte ein ML (Microlinear-Schliff), sie sind AT-untypisch unkompliziert, was die Kapazität betrifft. Kann die Systeme als P/L-gerecht durchaus empfehlen, da gibt's nix zu meckern. Microlinear und Shibata unter 200 Euro ist ein Wort, bestellen, testen, wenns nicht passt eben zurück damit...
“It’s been a long time since I stood on a stage in London, was about 14 or 15 year ago, I was 60 years old – just a kid with a crazy dream…” Leonard Cohen 2008
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an sansui78 für diesen Beitrag:
  • Begleitschaden, x-oveR
Zitieren
#13
In Bezug auf die Kapazität habe ich mich auf AT selber bezogen, dass die neuen 95er IIRC ca. 100 pF weniger benötigen als die alten.

Die Aussage, dass die neuen 95er unkritischer sein sollen, lese ich so erstmalig - gut im Dual Bord bin ich nicht unterwegs Wink3

Kannst Du diese Aussage mit Messungen belegen? Denn dann würde diese Systemfamilie tatsächlich sofort auf meiner Liste „Kann ich guten Gewissens empfehlen“ landen.
1) ARCAM AVR 550, Canton Ergo RCL, Canton Ergo 655, an SAC Igel 50t, Magnat Quantum 505, VU+ duo2, Panasonic UB704, Thorens TD320 MKII, AT33PTG/II, Trigon Vanguard II. Zone 2 JBL Control One 
2) Sherwood AVP9080RDS, Abacus APC 12-23, Pioneer CT-S740S, T+A DVD1235R, Dual CS 5000, Goldring Eroica
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neue Nadel für Shure M95 oder Alternative? Blaupunkt01 34 7.998 27.01.2019, 16:00
Letzter Beitrag: Rieslingrübe
  Unbekannter Audio Technica Tonabnehmer vom Universum F2095 rednaxela 23 1.030 13.11.2018, 17:07
Letzter Beitrag: voidwalking
  Nadelnachgiebigkeit von Audio Technica Systemen Chevelle 7 602 02.09.2018, 18:12
Letzter Beitrag: Chevelle
  LEGO Projekt "zwo" Des Duals´neue Kleider Rüsselfant 11 2.109 01.06.2018, 21:41
Letzter Beitrag: previlo
  meine neue 3-Kanal Lichtorgel tubesaurus 32 4.861 09.02.2018, 19:00
Letzter Beitrag: SiggiK
  Neue Tonköpfe, woher? Theophilus 28 2.525 18.03.2017, 15:17
Letzter Beitrag: Theophilus



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste