Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.75 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fisher - The Fisher - der Thread
#1
Diese Marke hat einen eigenen Thread verdient!
Ich kenne bisher nur Fisher, von den älteren The Fisher Geräten hatte ich bis jetzt noch keins.

Ich hatte einen Fisher RS 1058 und bereue es sehr das ich ihn nach fast zwei Jahren Besitz wieder verkauft habe.

[Bild: P1050549-k.jpg]


[Bild: IMGP6877-k.jpg]


[Bild: P1050490-k.jpg]


[Bild: IMGP6864-k.jpg]


[Bild: IMGP6859-k.jpg]

Nach mittlerweile gut 10 Jahren die ich mich intensiv mit den alten Kisten beschäftige und ca. 50 verschiedene Receiver besessen habe, war der Fisher RS-1058 für meinen Klanggeschmack zumindest unter den TOP 3
Es ist eines der wenigen Geräte denen ich wegen dem sehr guten, exzellentem Klang etwas nachtrauere.
Das Gerät ist immer noch ein unterschätzter Sleeper!
Speziell Leuten die auf sauberen, ausgewogenen Klang mit schönen Mitten stehen kann ich den RS-1058 wärmstens ans Herz legen!

Zwischenzeitlich bin ich auf den Verstärker Fisher CA-2310 gestossen der bei mir gerade getestet wird, dazu demnächst mehr... soviel vorweg, auch der hat was eigenständiges und mich positiv überrascht Thumbsup
Fotos werden noch folgen...

Gruß an alle Fisher Freunde Hi
Dirk
[-] 10 Mitglieder sagen Danke an classic70s für diesen Beitrag:
  • nice2hear, New-Wave, oldAkai, oldsansui, proso, lyticale, 0300_infanterie, DUALIS, mmulm, tender-t
Zitieren
#2
Moin

An welchen Tröten führst du den Vergleichstest durch?
Gruß
Joachim S
Zitieren
#3
Meine Reference Lautsprecher sind seit Jahren die Yamaha NS-690II, ich schalte auch mal um auf MB Quart 980S und andere Lautsprecher
Zu der Zeit als ich den RS-1058 hatte, waren auch noch Pioneer HPM 60 am Umschaltpult angeschlossen.
Zitieren
#4
(13.07.2012, 22:10)classic70s schrieb: Zwischenzeitlich bin ich auf den Verstärker Fisher CA-2310 gestossen der bei mir gerade getestet wird, dazu demnächst mehr... soviel vorweg, auch der hat was eigenständiges und mich positiv überrascht Thumbsup

Hatte ich auch einmal. Äusserst solider Amp mit super Haptik und Optik.
Thumbsup
Zitieren
#5
[Bild: c2d4320404939.jpg]
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • nice2hear, New-Wave, oldAkai, oldsansui, DUALIS
Zitieren
#6
hier meine stille Reserve LOL

[Bild: vb9fvzs7.jpg]

Oben der CC-3000, unten der BA-6000, die große Endstufen-Varainte mit 2 x 100 W nach DIN.

Die Geräte müssten von 1980 sein, vielleicht auch 1981, also schon 30 Jahre auf dem Deckel.

müsste die Generation vom CA-2310 sein, ja?

Edit: nee, habe das mit dem CA-2320 verwechselt, der 10ermuss eine Generation früher sein.

HIer weiteres zu dem Duo: http://old-fidelity.de/thread-2127.html

Den passenden Tuner habe ich auch

[Bild: smwfitd8.jpg]

Ist der FM-2421 wohl der erste Fisher Tuner mit Digitalanzeige statt Analogskale, damit ein Synthesizer Tuner ohne einen Drehko zur Senderabstimmung. Mit umfangreicher Ausstattung zu der Zeit.
Gab auch noch einen 2121 mit Langwelle.
Schade dass die Frequenzanzeige eine andere (Blau)grüne Farbe hatte als die grünen Signalstärke LEDs.

Finde das Design sehr schick, und die Haptik und Technik passt auch! Oldie

hier ein Gruppenbild mit Pioneer Monitor Kopfhörer, kurz nach ihrem EIntreffen im Nov. 2011
[Bild: 54feff8u.jpg]

Auf den Geschmack hatte mich Armin gebracht, hatte die in schwarz im Julu 2011 auf dem Tisch.
Meinte, die silberne Variante wäre als Sanyo gelabelt, aber ich habe nur Fisher gefunden.

VG Peter
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • New-Wave, triple-d, Siamac, oldsansui, DUALIS
Zitieren
#7
sind optisch alles feine Geräte auch die neueren von Peter, die dürften eine Generation später nach dem RS-1058 (1977 - 1979) rausgekommen sein
Drinks
Zitieren
#8
hatte auch mal kurz den nicht so oft zu findenden FM-2310 "by Fisher" Tuner

[Bild: qgfnsdag.jpg]

[Bild: 7lqh3fww.jpg]
3 Instrumente haben nicht viele Tuner.

weitere Details und Bilder, und die Freud u. Leid Geschichte hier: http://old-fidelity.de/thread-1187.html

war aber zu breit für mein Regal, darum nicht lange hier.

[Bild: lc2ykqqu.jpg]

Dual-Gate-MOS-Fet Eingangsstufe, hohe Trennschärfe, 4-fach Luftdrehkondensator-Abstimmung, Lineare Übertragungs-

charakteristik, geringer Klirrfaktor,... so wird dieser Tuner von Fisher angekündigt, der FM-2310 ist das Top Gerät aus dem

77er Produktkatalog!

Das war ein gutes Gerät.

VG Peter Drinks

Edit: schöner Mix hier im Thread!
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • New-Wave, oldAkai, Siamac, oldsansui, DUALIS
Zitieren
#9
ich hatte bis vor kurzen den 1022 aus der rs serie.
war sehr zufrieden mit dem teil.spielt jetzt bei einem freund in dem seinem wochendhaus.
hätte mich auch mal interessiert wie der 1058 klingt.
Zitieren
#10
Da hab ich doch auch was Floet Floet

[Bild: img_66964keu0.jpg]

Gruesse
Philipp


[-] 11 Mitglieder sagen Danke an monoethylene für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Das.Froeschle, oldsansui, oldAkai, lyticale, Dual-Tom, New-Wave, DUALIS, spocintosh, PitCook, Eidgenosse
Zitieren
#11
Klasse, auch dieser Tuner hat ein eigenständiges Design. Thumbsup

der symetrische Aufbau mit den 6 gleichen Knöpfen gefällt mir gut, da darf der Abstimmknopf auch mal "kleiner" sein,
als es bei Tuner (und auch beim FM-2310) üblich ist.

nur die Ampel ist kaputt, grün in der Mitte gibt es nicht LOL

Von wann ist der? aber Solid State, nicht Röhre, oder?

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#12
Ja stimmt Drinks Drinks

Na, die Brillies kann ich wechseln Floet Floet Floet


Zitieren
#13
(14.07.2012, 07:16)monoethylene schrieb: Da hab ich doch auch was Philipp

Rarer schöner The Fisher Tuner Thumbsup
Zitieren
#14
Philipp, wenn du weitere Detailbilder einstellen magst wäre das toll.
wie heisst das Model? FM-200? knn die Zahl nicht erkennen.

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#15
(14.07.2012, 08:58)nice2hear schrieb: Philipp, wenn du weitere Detailbilder einstellen magst wäre das toll.
wie heisst das Model? FM-200? knn die Zahl nicht erkennen.
VG Peter Drinks
Moinsen,
da habt ihr wohl alle den Reparatur-Thread nicht richtig gelesen.....Floet

Christian
Gruß Christian
[-] 1 Mitglied sagt Danke an peugeot.505 für diesen Beitrag:
  • monoethylene
Zitieren
#16
Dat Ding heisst FM 200 B, die Heimversion des FM 1000 Raucher Raucher

[Bild: img_6702o4k0q.jpg]

[Bild: img_6703b6j9g.jpg]

Gruesse
Philipp


[-] 4 Mitglieder sagen Danke an monoethylene für diesen Beitrag:
  • nice2hear, oldsansui, oldAkai, DUALIS
Zitieren
#17
uppps, schäm..... Lipsrsealed2

doch Röhre, cool Thumbsup bzw. hot Raucher
Danke für zeigen.

VG Peter
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#18
Muss hier rein:

[Bild: bxa6fm3msfykxm46u.jpg]

Oldie

Mehr oder besser nach der Übernahme durch Sanyo kenn ich nicht, gibt es nicht.
1.Collect Underpants
2. ?
3. Profit
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an no*dice für diesen Beitrag:
  • oldsansui, nice2hear, Dual-Tom, New-Wave, DUALIS, spocintosh, mmulm, Deubi
Zitieren
#19
super Teile Thumbsup
welche Modelle sind das genau, gibt es die auch in silber?
Die sehen sehr schick aus und klingen vermutlich auch verdammt gut?
[-] 1 Mitglied sagt Danke an classic70s für diesen Beitrag:
  • no*dice
Zitieren
#20
da habe ich auch das eine oder andere

Da wäre der RS 1035 L

[Bild: IMG_1178.jpg]

und der CA 660 ein reiner kleiner Verstärker

[Bild: IMG_1138.jpg]

Da ist noch der RS 2004 A

von dem habe ich leider noch kein Bild
DE PÄLZER
LG Christian
[-] 1 Mitglied sagt Danke an postpaul für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#21
Fisher RS 1052


Es gibt Ereignisse, die man im Nachhinein betrachtet einfach nicht versteht. Warum habe ich beispielsweise den Fisher RS 1052 nicht behalten? Denker
Ich glaube, dass mir die Haptik und insbesondere die Optik nicht sooooo sehr zugesagt haben.
Ich kann mich auch daran erinnern, dass mich die Anordnung der Knöppe irgendwie wuschig gemacht hat.
Der Sound war hingegen sehr sehr gut. Relativ warm, vielleicht nicht ganz so feinzeichnend aber insgesamt war/ist der RS 1052 ein toller Receiver (was den Klang betrifft Floet )

Leider habe ich nur ziemlich schlechte Fotos von ihm geschossen...


[Bild: fisherrs1052-1uly78.jpg]

[Bild: fisherrs1052-2bgxm0.jpg]

[Bild: fisherrs1052-3ulauk.jpg]

Wie unschwer zu erkennen, war ein Lämpchen der Skalenbeleuchtung defekt.
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • nice2hear, New-Wave, DUALIS
Zitieren
#22
Falls du dir wieder einen aufbauen möchtest Floet die Frontplatte dieses Modells habe ich noch... Raucher
Ich wollte die immer schon zum RecHof mitnehmen, konnte mich aber nie überwinden.

Die Optik der silber/blauen Fishers aus der "Made by Sanyo"-Zeit finde ich prima - zumindest nicht schlechter als die von jedem X-beliebigen Marantz aus der blauen Ära

Die schwarze Vor- Endkombi sieht richtig gut aus - nie gesehen !

_____________________________________
Groeten
Frank
Zitieren
#23
(14.07.2012, 14:29)Thunderforce schrieb: Es gibt Ereignisse, die man im Nachhinein betrachtet einfach nicht versteht. Warum habe ich beispielsweise den Fisher RS 1052 nicht behalten? Denker
Ich glaube, dass mir die Haptik und insbesondere die Optik nicht sooooo sehr zugesagt haben.
Ich kann mich auch daran erinnern, dass mich die Anordnung der Knöppe irgendwie wuschig gemacht hat.
Der Sound war hingegen sehr sehr gut. Relativ warm, vielleicht nicht ganz so feinzeichnend aber insgesamt war/ist der RS 1052 ein toller Receiver (was den Klang betrifft Floet )

Ja, die Optik der Fisher RS Serie ist im ausgeschalteten Zustand etwas gewöhnungsbedürftig, weil er da erstmal nur wie ein großer sperriger, unspektakulärer Kasten aussieht.

[Bild: fisherrs1052-1uly78.jpg]

Jedoch bei Betrieb speziell abends im Wohnzimmer wird aus dem simplen Kasten plötztlich ein toller Eyecatcher, der zumindest was den RS-1058 betrifft auch im Klang sehr gut überzeugen kann.

[Bild: P1050490-k.jpg]

Der RS-1058 ist auf jeden Fall auch ohne den Einsatz der guten 3fach Klangregelung mit Mitten wunderbar feinzeichnend und hat insgesamt einen hervorragenden Klang
Wie es unter klanglichen Gesichtspunkten mit dem RS-1052 und anderen RS Modellen ausschaut kann ich nicht beurteilen, ich habe bisher nur den RS-1058 gehört.

Ja, es war wirklich dumm von mir das ich mich von dem tollen RS-1058 getrennt habe Dash1
Er war mir damals zu groß, wurde mir auch zu heiß, heute würde ich anders entscheiden.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an classic70s für diesen Beitrag:
  • nice2hear, New-Wave, DUALIS
Zitieren
#24
was mir nie gefällt (darum sind auch die meisten alten Grundigs nichts für mich) sind die ovalen Druckschalter.
die Kippschalter des 1058 sind mir dagegen "sehr lieb".
Auch die "Knebelknöppe mit rundem Ende" finde ich schick, habe ich am ONKYO A-10 auch reichlich.

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#25
Peter, was die Haptik betrifft gibt es am 1058 auch wirklich nichts auszusetzen, aber wie gesagt im ausgeschalteten Zustand, ist er am Tag optisch nicht unbedingt ein wow Gerät.

[Bild: P1050549-k.jpg]

Richtig platziert im Wohnzimmer, schindet er abends umso mehr Eindruck und ist spätestens im eingeschaltetem Zustand auch der Star und ein toller Blickfang im Wohnzimmer
Gruß Dirk Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an classic70s für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fisher (mansfriend) der 1. (505) Gorchel 30 9.409 22.12.2017, 10:50
Letzter Beitrag: hiphoray
  Fisher Z1 Serie paramedicus 6 1.363 05.07.2017, 08:32
Letzter Beitrag: Deichvogt
  Kenwood KR 5200 vs Fisher RS 1022L, was geht da? nice2hear 10 3.176 15.06.2015, 14:24
Letzter Beitrag: nice2hear
  Fisher Studio Standard von 1979 - was taugt die? LastV8 13 7.350 06.05.2014, 15:55
Letzter Beitrag: friedrich86
  Fisher PH-M88 zuendi 15 4.616 04.05.2014, 00:00
Letzter Beitrag: zuendi
  Fisher (mansfriend) der 2. (500-TX) Gorchel 88 15.343 21.10.2013, 07:20
Letzter Beitrag: jagcat



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste