Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
KEF Concerto
vor den Weichen sind Schamlappen und zusätzlich noch Grillz,
dann passen sie doch wieder nach Gelsenkirchen Big Grin
[Bild: te-5.png]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • x-oveR
Zitieren
(13.08.2019, 12:50)x-oveR schrieb: ...nicht gezwungen sich mit dieser äußerst
Servicefreundlichen Lösung zu befassen.


Viel Spaß mit Deinem Erwerb, ehrlich - aber unter Servicefreundlichkeit verstand ich bei meinen Boxen bisher, daß ich da nüscht rumbasteln muß, und ich mir beim Angucken  nicht das Auge verletzte Lol1
Also bitte sachlich weiterberichten :-)
Zitieren
(13.08.2019, 14:43)Kimi schrieb: Sind halt uralt und schrullig....
Bin ich auch. Raucher
Zitieren
Nur die Hochtöner würde ich aus Prinzip zurück rüsten Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tobifix für diesen Beitrag:
  • x-oveR
Zitieren
Wenn mir mal welche vor die Flinte laufen.
Würde ich aber sowieso nur zur Seite legen.
Die Morels gelten als mehr als perfekter
ersatz.
Zitieren
Scheinbar gab es die auch mal etwas Hübsch(er).

[Bild: KEF-SP1004.jpg]
But,
who really cares....?
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an x-oveR für diesen Beitrag:
  • xs500, HaiEnd Verweigerer, Frunobulax
Zitieren
(13.08.2019, 16:37)nice2hear schrieb: Na ja, meist sollten Boxen aber auch optisch gut dastehen, generell wenn man in normaler Wohnumgebung hören will oder muss. Hat jetzt nix mit diesen KEFs zu tun, sondern allgemein
So ganz allgemein,
(wobei das natürlich völliger Unfug ist, also dieses "allgemeine" Lipsrsealed2 )
wenn ich glauben würde das ein an die Wand genagelter
Kuhfladen mich etwas glücklicher machen würde...
Ratet mal was ich täte.
Soll doch jeder seine Vorurteile und WAF-Zwangsjacken
pflegen wie er meint.
Wie dem auch sei,
wenn man sich den Verlauf dieses kleinen Fadens so ansieht
gibt es <10% Wissen und >90% Vorurteile und Geschwafel.
Wenn x mal erwähnt wird dass man einfach die Bespannung
drauflässt wenn man nicht sehen will was dahinter ist, und
dann trotzdem jeder einzelne selbsternannte Designpolizist,
nur weil er es noch nicht gesagt hat, auch noch sein dürres
Beinchen heben zu müssen meint, wird es Öde.
Falls es immernoch nicht angekommen ist;
Ich muss mich nicht mehr nach einem schrägen WAF richten.
Ätsch.
Uff.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an x-oveR für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
Öy, nu komm - wer mit einem Pinscher rumläuft, muß auch den Spott aushalten; dies  zeugt dann von innerer Stärke, und sagt auch nur wenig über die Qualität des Pinschers.

Einem pinscherfreien Haushalt kann man aber den Pinscher nicht schönreden, auch wenn der gut klingen sollte.







LOL LOL
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • scope, Bastelwut
Zitieren
Man(n) muss das "W" nur richtig casten. Schon macht das Leben insgesamt mehr Spass...
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren
...durch Peters thread neugierig geworden , wollte ich das jetzt wissen : mein Bruder hat seit langer Zeit DiY - Kef's in seinem Hörraum , welche ich vor bestimmt 20 Jahren das letzte mal bewusst gehört habe .

...Gestern haben wir uns die Kef nochmal zusammen angehört   -   Langer Rede kurzer Sinn : die Dinger mögen von der Optik her nicht jedem gefallen , klanglich können die was , soviel ist sicher... Thumbsup 

...Gebaut 1981  Cool  , mussten lediglich vor ein paar Jahren die T27 erneuert werden , die ersten waren wohl Altersschwach....
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, x-oveR
Zitieren
damit habe ich auch einige Jahre sehr zufrieden in meinem Wohnzimmer (!) gehört. Erst in Verbindung mit einer Quad 306 Endstufe dann mit Quad Röhrenendstufen. Sind mir in guter Erinnerung geblieben. 
An der Optik habe ich mich in keinster Weise gestört. Kann mich auch nicht erinnern das meine Frau sich über die Optik beklagt hätte. In den 70er Jahren sahen die meisten Boxen halt so aus. 
Da gibt es auch heute noch wesentlich hässlichere. Wobei dies ja eh aus Sicht eines jeden Betrachters anders sein dürfte (und das ist auch gut so).


    Gruß
     Thomre
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Thomre für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, ESG 796, x-oveR, Nudellist
Zitieren
Zitat:wenn man sich den Verlauf dieses kleinen Fadens so ansieht
gibt es <10% Wissen


Lass´mich raten: Das sind die, die geschrieben haben:  "Die werden sich bestimmt toll anhören" , oder die , die schrieben "die können was" LOL LOL Lol1


Zitat:>90% Vorurteile und Geschwafel.


...und das wären dann die, denen das Teil schlichtweg viel zu hässlich und gammlig ist. Drinks
Gruß
scope
[-] 1 Mitglied sagt Danke an scope für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
Mir gefallen sehr viele Kefs akustisch. Die Optik ist aber schon eher speziell...
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren
Atnicetohear

Zitat:generell wenn man in normaler Wohnumgebung hören will oder muss.


Du hast soeben ein neues,  ganz entscheidendes und sehr heisses Diskussionsthema eröffnet. LOL LOL  Was ist eine "normale Wohnraumumgebung" ?
Gruß
scope
Zitieren
Ganz klar, Fliesentisch, Eiche brutal und letzten Endes auch den WAF Floet nicht zu vergessen
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
Die Dinger sind optisch wirklich extrem grenzwertig, so gut können die gar nicht klingen, dass ich mir die irgendwohin stellen würde   Floet 
Bei dem Anblick habe ich direkt muffigen Kellergeruch in der Nase Denker
[-] 1 Mitglied sagt Danke an RetroFelix für diesen Beitrag:
  • lemmi
Zitieren
Kommt, Leute, is gut jetzt - es geht um altes HiFi .

Manches geht im Bersteinzimmer, oder kommt aus  Bernd sein Zimmer Raucher

Is eben so.
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, x-oveR, hal-9.000, scope, Deubi
Zitieren
Lieber so eine olle KEF. Als so einen typisch deutschen Badewannen Lautsprecher .
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Tobifix für diesen Beitrag:
  • Thomre, Armin777, x-oveR, fr.jazbec
Zitieren
Sagt mal ist die Sicke des TT (Frontalbild #70) eigentlich futsch oder sieht das nur so aus?
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here fido Here Fido Here Fido
Zitieren
(14.08.2019, 15:12)Frunobulax schrieb: Sagt mal ist die Sicke des TT (Frontalbild  #70) eigentlich futsch oder sieht das nur so aus?
Nein,
da sitzen perfekt erhaltene inverse Gummisicken.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an x-oveR für diesen Beitrag:
  • Frunobulax
Zitieren
(14.08.2019, 09:31)bathtub4ever schrieb: Ganz klar, Fliesentisch, Eiche brutal und letzten Endes auch den WAF  Floet nicht zu vergessen

Richtig Karsten, du warst ja mit Brownie zusammen bei mir damals, da haste genau das gesehen...  Raucher

(14.08.2019, 04:22)x-oveR schrieb:
(13.08.2019, 16:37)nice2hear schrieb: Na ja, meist sollten Boxen aber auch optisch gut dastehen, generell wenn man in normaler Wohnumgebung hören will oder muss. Hat jetzt nix mit diesen KEFs zu tun, sondern allgemein
So ganz allgemein,
(wobei das natürlich völliger Unfug ist, also dieses "allgemeine" Lipsrsealed2 )
wenn ich glauben würde das ein an die Wand genagelter
Kuhfladen mich etwas glücklicher machen würde...

Also, Meine Hinweis bezog sich einzig und alleine auf Armins Meinung, Tröten wären nicht auch zum Ansehen da. Und das ist bei vielen nicht der Fall, WAF hin oder her.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • x-oveR
Zitieren

Headbang
Zitieren
In meinen Ohren bis heute eine DER Platten:
Zitieren

Funtz!
Zitieren
Macht grad soo viel Spass:
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sonus Faber Concerto Andreas1205 29 5.190 07.03.2016, 11:19
Letzter Beitrag: Rüssel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste