Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
The next step... Klingonen goes Dynaudio Confidence 30 oder Heco Direkt Dreiklang???
#26
..naja, für den 8/9/19 hast du ja ein Alibi  LOL 
Und ansonsten wäre ich für „mildernde Umstände“ ...  Denker

Ich werde das Projekt jedenfalls mit großem Interesse weiterverfolgen wenn’s genehm ist ! 

Gruß, Eric
[-] 1 Mitglied sagt Danke an eric67er für diesen Beitrag:
  • bathtub4ever
Zitieren
#27
Liebend gern, Eric Drinks
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#28
Ich setz mich mal dazu Freunde
Nur mit Musik kannst du viele Herzen gewinnen.

Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • bathtub4ever
Zitieren
#29
Mist, muss meine Mutter bitten, den Bassreflexport auszumessen. Den habe ich vergessen. Denn wegen dem, kann ich das Gehäuse nicht in der Tiefe kürzen, höchstens 1-2cm Flenne
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#30
Ein 8 Minuten-Telefonat, um zu erfahren, dass das Dingens 21cm tief ist LOL
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#31
Also, ich komme auf ein Volumen von 48,576L bei aktuellen Innenmaßen.
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#32
Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, ob bei dem Modell die Schallwand überhaupt eine Rolle spielt, denn die Abdeckungen „rahmen“ jeden Treiber ein Denker Somit würde die zerklüfftete Plastikschallwand zählen... und nicht die innere.
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#33
(14.09.2019, 18:02)bathtub4ever schrieb: Also, ich komme auf ein Volumen von 48,576L bei aktuellen Innenmaßen.

Nicht viel für ne Standbox ...

(14.09.2019, 16:39)bathtub4ever schrieb: .... Den habe ich vergessen. Denn wegen dem, kann ich das Gehäuse nicht in der Tiefe kürzen, höchstens 1-2cm Flenne
 Nach unten abstrahlen lassen ?
Zitieren
#34
Nein, diese „Downfire“-Prinzip würde ich höchstens bei einem Sub einsetzen, bei dem auch genügend Luft bewegt würde. Ne, ne, Schall muss nach vorne, ich lieg ja nicht unter meiner Box LOL
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#35
Oder halt den Kanal abwinkeln . Ich habe das mal bei einer Box von Emil Atlid gemacht. 

Gruß, Eric

...äh , also der E. Atlid hat das bei seinem Entwurf so gemacht . Ich hab ihn dann nachgebaut  LOL
Zitieren
#36
(15.09.2019, 13:31)eric67er schrieb: Oder halt den Kanal abwinkeln

Der ist schon abgewinkelt, das ist auf diesem Foto die schwarze Kunststoffkurve oben rechts...


[Bild: E354-C40-C-E865-4900-ACC9-0-D6-F365-FDBBB.jpg]
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • Hippman, eric67er, xs500, spocintosh
Zitieren
#37
[Bild: CC5-AC9-E6-B87-D-43-A6-AFB3-E3867601-EABF.jpg]
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • xs500
Zitieren
#38
Du denkst dran, dass die Breite und die Chassisabstände nicht verändert werden dürfen ?
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
#39
Ja, sicher.
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#40
Habe mir nochmals das Gehäusebild angesehen, meinen ursprünglichen Gedanken kann ich glaube ich vergessen... den Einsatz von Lochraster-Abdeckungen. Die SG-Ringe von Monacor passen dann nicht zu den Abständen.
Was, wenn ich dann einen stoffbezogenen Abdeckrahmen in ursprünglicher Größe der Schallwand anbringe?
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#41
Oder ein komplettes Brett in Größe der alten Plastikschallwand mit Kreisausschnitten und dann vielleicht sogar die alten Lochbleche? LOL
Das wird ja dann doch ein "schwäbisches" Vorhaben LOL
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#42
[Bild: F9054-B83-4-A9-A-4-FCE-AD9-F-4-B6-EA331-E38-F.jpg]

Gestern noch die Versteifung im Volumen berechnet, kann ich jetzt nochmal machen... *grummel*
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#43
Ich seh' schon, die werden am Ende wieder aussehen, als kämen Sie gerade aus der russischen "Buran" Lol1
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#44
(16.09.2019, 08:59)bathtub4ever schrieb: Oder ein komplettes Brett in Größe der alten Plastikschallwand mit Kreisausschnitten und dann vielleicht sogar die alten Lochbleche? LOL
Das wird ja dann doch ein "schwäbisches" Vorhaben LOL

Upcycling  Oldie  Thumbsup

Gruß, Eric
Zitieren
#45
Zwei Persil oder Dash Trommeln die dann mit alten Zeitungen und Tapetenkleister auf Form bringen.

Gruß
CHARLY

Es funktionieren auch Weißer Riese Trommeln, aber ich weiß ja von Dir Mausi, dass Du eher zurückhaltend bist... Raucher

Freunde
Dirk

PS Cooles Projekt, freue mich auf Deine Berichte. Thumbsup

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#46
Danke, dass erinnert mich wieder daran, wie alt wir sind.... Floet 10Kg-Trommeln gibt es doch seit mindestens 35 Jahren nicht mehr Oldie
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#47
So, orschinool-Schallwand aus einer Box herausoperiert LOL … muss man schon nix mehr fräsen LOL
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#48
[Bild: GDX899Q.jpg][Bild: cggCzqs.jpg][Bild: jH2WTSp.jpg]
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • stephan1892, Tom, spocintosh, xs500, charlymu, Rainer F
Zitieren
#49
Tja, was ist von diesen Ausschnitten zu halten?  Denker


[Bild: 12-F89-DC7-D154-4556-8131-B602588439-CB.jpg]

[Bild: FFA37-D84-99-DE-4-A14-B8-BD-014996385998.jpg]

Theoretisch könnte ich aus dünnem MDF/HDF eine identische Schallwand erstellen, allerdings mit Abrundungen, damit das Furnier vollflächig aufgetragen werden kann. Aber den BR-Kanal?? Das sind wirklich zusätzlich 18mm!
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
Zitieren
#50
Als Designelement (Schild o.ä.) missbrauchen? Denker
Nur mit Musik kannst du viele Herzen gewinnen.

Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  HECO 5000 Pro neue Sicken für die TT's Luminary 4 3.490 05.03.2015, 17:17
Letzter Beitrag: Luminary
  Heco professional 450 *umstricken* Alter Sack 15 5.717 22.05.2013, 14:17
Letzter Beitrag: Alter Sack



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste