Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
The next step... Klingonen goes Dynaudio Confidence 30 oder Heco Direkt Dreiklang???
#1
Big Grin 
Wertes Publikum! Kommen'se ran, kommen'se rin! Hier gibt es die größte Show, wie'se Sie noch nie gesehen ham'n!

Da ich mir zu 100% sicher bin, dass die Radiotehnika S90B nie über den Ladentisch gehen, hab' ich so bei mir gedacht, mach' doch was draus. LOL

Aktuell gibt es bei Prime Reading die Stereoplay zu lesen, und da ist mir doch glatt diese Schönheit ins badstuberische Auge gefallen...

Look

Also, folgender Gedankengang...

Standbox mit Mittelton -Hochtöner - Tieftöner - Bassreflexport

Gedoppelte Front in Betonsicht(Aussehen) und Korpus in diesem Graueiche-Furnier, natürlich SaRaiFo.

Wär das nix?

Durchgeknallte Grüße vom Badstuber
O Brother, Where Art Thou?
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • charlymu, havox
Zitieren
#2
Machen Thumbsup
Zitieren
#3
Oder vielleicht doch lieber als Heco Direkt Dreiklang?
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
#4
Wenn du den Platz hast, ja.
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
Zitieren
#5
Hallo, 

bei so einem aufwendigen Projekt frage ich mich immer, ob das Ausgangsmaterial die Mühe wert ist... Können die Radiotehnika was?

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#6
Die Bestückung wurde damals sehr gelobt.
Bei der Weiche-na ja.....
Zitieren
#7
Äh, Du kennst die Weiche und insbesondere deren frühe Versionen? Sicher?

Viele Grüße Bastian Git
Zitieren
#8
(07.09.2019, 09:55)onkyo schrieb: Äh, Du kennst die Weiche und insbesondere deren frühe Versionen? Sicher?
Ein guter Freund hatte die Dinger so mitte der 80er
in seiner Kneipe.
Nachdem er die Hochtöner gehimmelt hatte haben wir da
ein wenig dran ´rumgeschraubt.
Wirkliche Details habe ich nicht mehr im Kopf....
Gab auch mal eine besprechung in einer HiFi-Postille.

P.S.:
Eben mal geg8glet,
an die Ölpapierkanister kann ich mich nicht erinnern. Oldie
Zitieren
#9
Bilder von diversen Innenleben gibts im Klingonenthread z.B. hier:

https://old-fidelity.de/thread-2383-post...#pid836980

Es gab mehrere Versionen u.a. auch mit einer rudimentär bestückten Billigweiche. Die originalen Radiotehnika dürften imho immer gut bestückt gewesen sein.

Viele Grüße Bastian Git
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an onkyo für diesen Beitrag:
  • x-oveR, Quiekser
Zitieren
#10
Leutz, dett wird doch vielleicht nur 'n Gehäuse....
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
#11
Ok, Butter bei die Fische LOL

Ich habe mich für die Heco-Variante entschieden... meine Frau hasst mich sowieso schon Lol1 Jester

Das Gehäuse werde ich erstmals aus OSB machen. Tun's da auch Verlegeplatten? Oder soll ich doch den Online-Zuschnitt-Service von Jabadajayippiyippiyeah nutzen?
22mm Stärke wird ja wohl ausreichen.

Füße werden aus Holz sein, silber lackiert, aber, da ich heute wieder soviel über die Nachteile von lackierten Stoßkanten gelesen habe, werde ich auf jeden Fall furnieren, vielleicht in Graueiche?
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
#12
Ich kann Deine Frau gut verstehen! LOL
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Powerhouse - Vintage - HiFI für diesen Beitrag:
  • bathtub4ever
Zitieren
#13
Na, wenigstens einer, Jürgen LOL
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
#14
Die OSB Platten haben ja eine sehr grobe Struktur, vor allem im Anschnitt. Wüsste nicht, wie man ein Gehäuse ohne übermäßigen Einsatz von Silikon dicht bekommt.
Warum kein MDF?
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
Zitieren
#15
Ich wollte sparen LOL
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
#16
Kostet doch ungefähr das gleiche. OSB sieht immer aus wie eine Kiste, weil man die Kanten nicht sauber verarbeitet bekommt. Denk' an deine Frau. LOL
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
Zitieren
#17
Vergiss das.
Das Zeug ist auch komplett luftdurchlässig.
Also gut, ist MDF genaugenommen auch, aber wenigstens ohne Löcher, wo's durchpfeift.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
#18
Vielleicht sollte ich jetzt schon fragen, wer mir diese Trümmer nach der Fertigstellung abkauft? Floet

Hee, nicht alle auf einmal Oldie
O Brother, Where Art Thou?
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • winix, spocintosh
Zitieren
#19
Vielleicht hätte ich 'ne bessere Idee. Ich glaub, ich hab verstanden, was du willst.
Und hier is demnäx was übrig.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
#20
(10.09.2019, 12:26)spocintosh schrieb: ... ich hab verstanden, was du willst.

Meine Frau zur Weißglut bringen? Lol1
O Brother, Where Art Thou?
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#21
(10.09.2019, 10:29)spocintosh schrieb: Vergiss das.
Das Zeug ist auch komplett luftdurchlässig.
Also gut, ist MDF genaugenommen auch, aber wenigstens ohne Löcher, wo's durchpfeift.

Schon seltsam, dass alle großen Hersteller gerade mit der Luftdichtigkeit der Platten werben,
aber du weißt es bestimmt besser...

Gruß aus Stadthagen
Holger
Zitieren
#22
OSB Fachliteratur:

https://www.blowerdoor.de/fileadmin/Blow...igkeit.pdf

Viele Grüße Bastian Git
Zitieren
#23
Könntet Ihr bitte aufhören, ich will hier keine Grundsatzdiskussion oder Unfrieden!
O Brother, Where Art Thou?
Zitieren
#24
So,  Besuch bei Muttern genutzt...


[Bild: 99-C3-BB9-D-79-BF-4252-AA69-3-F3587435-C86.jpg]

[Bild: FC70-D521-416-D-4-B1-E-B511-51-CC81-BB6221.jpg]

irgendetwas „blüht“ im innern...


[Bild: 46-DC02-F3-7-D26-4-A2-C-B3-A7-468383844-EAE.jpg]


[Bild: 33791-CF6-52-D5-494-E-9-F66-83-B974952-E2-D.jpg]

[Bild: 7357-A7-A4-D70-A-4879-9-AC4-40-C109949348.jpg]

[Bild: 7746-C6-D0-9591-4-A5-B-BA53-53-A39821-C5-C7.jpg]

[Bild: 8648-AC5-D-8-E58-4-CFA-980-C-A68-FEDE4-E848.jpg]

[Bild: B4-C3-DAB3-EAA8-4198-B89-F-C7-FC9-B657-FF8.jpg]

[Bild: 68-DE118-D-C2-E6-422-F-9-FAC-42-FF399-B03-CB.jpg]

[Bild: C522-BBD4-BE88-4-B1-E-91-EA-BAC886-FE0357.jpg]

Ausbeute...


[Bild: E354-C40-C-E865-4900-ACC9-0-D6-F365-FDBBB.jpg]
O Brother, Where Art Thou?
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • Tom, winix, Hippman, Rainer F, xs500, spocintosh, Frunobulax, Quiekser, charlymu
Zitieren
#25
Schriftliche Aufzeichnungen...


[Bild: B33-AFFD9-F1-D6-4-E7-F-AA04-E8852-B9-F12-EA.jpg]


[Bild: C1814-A63-0-B06-46-C7-A4-F3-CB19-D02-D1-AEA.jpg]


Könnt gleich jemand eine Schriftanalyse machen, womöglich bin ich in Wirklichkeit ein Serienmörder
Flenne
O Brother, Where Art Thou?
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • winix, charlymu
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  HECO 5000 Pro neue Sicken für die TT's Luminary 4 2.789 05.03.2015, 17:17
Letzter Beitrag: Luminary
  Heco professional 450 *umstricken* Alter Sack 15 4.783 22.05.2013, 14:17
Letzter Beitrag: Alter Sack



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste