Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
unbekannte Lautsprecher
#1
auf dem Hochtöner steht UA 025-10, auf dem TT steht nichts
Klavierlack ungewöhnliche Bässe- sind relativ schwer und klingen gut

vieleicht weiss jemand, was das für welche sind

Gruss
[Bild: Boxen-Klavierlack-Bass-unten.jpg]

[Bild: Boxen-Klavierlack-Bass.jpg]

[Bild: Boxen-Klavierlack-ohne-Gitter.jpg]
Zitieren
#2
Wie schaffst du das eigentlich immer wieder, so extrem schlechte Bilder zu produzieren?  LOL
Gruß André





[-] 1 Mitglied sagt Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • SiggiK
Zitieren
#3
Hi,

für mich sieht das aus wie ein Bausatz von Intertechnik auf Basis von SEAS Komponenten.
Möglich ist auch ein Produkt von irgend ein Kleinsthersteller (ein Nichenprodukt) aus
dem Länderdreieck (D, B, NL) denn da sitzt auch die Intertechnik irgendwo.

VG, Tony
 "The neon light of the 'Open all night' was just in time replaced by the magic appearance of a new day ..."

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Lynnot für diesen Beitrag:
  • x-oveR, fr.jazbec
Zitieren
#4
Einfach mal eine aufmachen.
Chassis und Weiche könnten Fakten liefern.
(die Blechbrücken an den Terminals können wech... Lipsrsealed2 )
Zitieren
#5
habe die Fotos neu gemacht
die Gehäuse sehen  an sich zu perfekt für einen Bausatz aus
Zitieren
#6
Zitat:Sind ein schöner kleine Bücherregal-Typ Lautsprecher der Klavierlack-Optik. Tief ausdruck Gefühl der Transparenz und das Schnitzen ist wie ein Scandinavian Lautsprecher. Format 2-Wege-System (Hochtöner UA-025-10, midbus KSW2-5029B). Frequenzcharakteristik 55Hz ~ 20.000 Hz. Impedanz 8Ω. Ausgangsschalldruckpegel 86 dB. Es ist weniger schön Menschen ein Gefühl der Nutzung, aber es ist ein Fehler von etwa einem Ort 0,5 mm auf der einen Seite Hochtöner. Serielle No.B085418. Größe W180 × D250 × H300mm. Gewicht 6,3 kg. Zwei Punkte des ehemaligen Box-Saran Netz angeschlossen ist. Nihonbashi store Tadashi Watanabe
Klick
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an x-oveR für diesen Beitrag:
  • fr.jazbec, miduwa
Zitieren
#7
Die Chassis sollten zumindest TT Seas W 140 NP+HT Seas KT 26 F(o.ä.)sein. Für mich sieht das wie eine Mischung aus MS 2 Monitor(TT)und MS 3 Monitor(HT)aus.
Zitieren
#8
Weil scheinbar das klicken echt schwierig ist:
Usher S-520
Glückwunsch. Hi
[-] 1 Mitglied sagt Danke an x-oveR für diesen Beitrag:
  • Frunobulax
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  (Mir) unbekannte Uher-Kabel ThomasV 10 655 19.07.2019, 13:00
Letzter Beitrag: Klangstrahler
  MiniDisc Thread - MD die unbekannte kleine... DATGrueni 65 21.476 03.06.2018, 15:59
Letzter Beitrag: setzi
  unbekannte Tröten Der Karsten 11 3.389 31.01.2015, 08:11
Letzter Beitrag: Der Karsten
  Unbekannte Lautsprecher awr13 29 3.749 25.03.2014, 09:56
Letzter Beitrag: ArneW203



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste