Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist das für ein Bauteil?
#1
[Bild: 1BraEAN.jpg]

Es existiert leider kein Schaltplan von der Platine. Das ist von einer Wohnmobil-Steuerung...

Es handelt sich um den Z624

Viele Grüße

Sascha
Schluss mit den Tierversuchen, lasst die Sau raus!
Zitieren
#2
D7 müsste eine Diode sein, mit dem Z vielleicht sogar eine Zehnerdiode?

Zitieren
#3
Auf den ersten Blick würde ich das für einen SMD-Gleichrichter halten. Gibt es denn Wechselspannung in Deiner Wohnmobilsteuerung?

4 Pins für eine Zenerdiode??

Beste Grüße
Armin
"Don't know what I want, but I know how to get it" The Sex Pistols
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, dksp
Zitieren
#4
OK, überlese einfach meinen Beitrag und hör auf Armin Wink3

Die Lötstellen sehen auf jeden Fall etwas gammelig aus, oder?

Zitieren
#5
Das ist ein Brückengleichrichter. Mit Z624 kann ich aber auch nichts anfangen. Da dürfte aber mehr oder weniger "alles" mit gleichem Gehäuse passen, z.B. RMB6S (Reichelt, 600V, 0.5A), wenn das nicht eine völlig exotische Anwendung ist, bei der schnelle Dioden gebraucht werden.

Das Hauptproblem auf dem Bild ist aber der auslaufende Akku und der Schaden, der dadurch bereits offensichtlich entstanden ist. Zur Reparatur müssten einige Bauteile ausgelötet, die Platine (Leiterbahnen und Durchkontaktierungen) geprüft, gereinigt (!) und repariert werden. Dann könnte man einige Bauteile tauschen, die z.B. nicht mehr lötbar sind (was für den Gleichrichter durchaus zutreffen kann). Und der Akku muss natürlich neu.

Gruß

Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Magnet für diesen Beitrag:
  • Gorm
Zitieren
#6
Armin,
Gleichrichter, um z.B zu erkennen, das hinter dem Trafo Spannung anliegt, um zu erkennen, das geladen werden kann, Stromüberwachung einschalten, Display einschalten, die man von Batterie nicht betreiben würde, um Strom zu sparen.
Auch können dann die Batterien beide geladen werden (Aufbau und Fahrzeug) je nachdem wie es der Nutzer will oder der Hersteller vorgesehen hat.
Zitieren
#7
Kann Thomas nur zustimmen. Die Leiterbahnen am Akku sind auf Unterätzungen zu prüfen. Selbst nach akribischer Reinigung kann es sonst später noch zu Ausfällen von Verbindungen kommen und die Reparatur durch aufgelötete Leitungen ist empfehlenswert. Auch Lötstellen oberhalb des 624 schauen nicht gut aus und direkt die Lötstelle? rechts zu und an dem unteren 471.
Last exit OFF ... und so knattern die Gevattern! [Bild: icon_e_sad.gif]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Defektes Bauteil, was ist das welche Größe? bigolli 29 1.193 14.07.2019, 10:22
Letzter Beitrag: x-oveR
  Trio KP 7600 defekt - Bauteil Ersatz? Operators Manual 14 859 07.06.2018, 10:10
Letzter Beitrag: Operators Manual
  ReVox A77 Bauteil-/Ersatzteilliste Pa_200 14 1.694 18.01.2018, 07:40
Letzter Beitrag: proso
  Hilfe bei Bestimmung von Bauteil PascalE 8 1.242 07.01.2016, 12:49
Letzter Beitrag: sing sing
Photo Bauteil identifizieren, please help. funk2die 14 3.649 30.09.2015, 06:52
Letzter Beitrag: funk2die
  Frage zum Grundig R 1000 - Bauteil qualmt Schneemann 27 7.619 23.04.2015, 22:13
Letzter Beitrag: zuendi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste