Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
50ccm Roller Bastler
#26
Ein Teil wird poliert. Die Schrift gepimpt, und der Rest alufarben lackiert. Zum Schluss dann Klarlack.


[Bild: 20191008-214249.jpg]

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • HifiChiller, Antek36
Zitieren
#27
Gefällt mir gut!  Thumbsup

Ich schraube an zwei KTM Mofas aus den 80ern mit Sachs 505-2 Motor.
Hat Vorteile (einfacher und verlässlicher 2-Takt Motor mit 2 Gängen) aber auch Nachteile (diese ganzen Alugussteile zB am Vergaser oder den Griffen sind inzwischen einfach morsch).

Mir gefällt Deine Lackierung.
Das ist auch ein Vorteil an Scootern - da lässt sich farblich einiges machen.
Bin gespannt wie es dann zusammengebaut aussieht!
...sozialisiert in den 80ern...
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an DD 313 für diesen Beitrag:
  • charlymu, Antek36
Zitieren
#28
Wir auch, wird auf jedenfall nix von der Stange.. LOL

Drinks
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Frunobulax, Antek36
Zitieren
#29
Heute mal eben etwas geschliffen und mit Alulack lackiert. Morgen wird der andere Bereich poliert und der Schriftzug nochmal lackiert.


[Bild: 20191009-193412.jpg]

[Bild: 20191009-193423.jpg]

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • UriahHeep, Antek36
Zitieren
#30
Ein wenig poliert und mit grün gemalt.
Als nächstes leicht anschleifen und dann Klarlack.


[Bild: 20191010-193608.jpg]

[Bild: 20191010-193710.jpg]

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • hadieho, Antek36, UriahHeep
Zitieren
#31
Zum einhängen der Kickerfeder an meiner XL500R habe ich einen 10er (Nuss) T-Griff benutzt. So verletzt man sich nicht.
Es gibt auch Varianten mit Schnur/Maul/Ringschlüssel.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an timundstruppi für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#32
Ich habe es dann am Ende mit Zange und Maul - Ringschlüssel gemacht.

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#33
Der Variodeckel darf so bleiben. Wie der ganze Roller nicht besser wie neu oder überrestauriert. Der hat immer noch seine Gebrauchsspuren aber das Gesamtbild wird halt total verändert werden.


[Bild: 20191012-153820.jpg]

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#34
Heute einen Hauptständer montiert. Hat mich neu 12 € gekostet, musste ich allerdings etwas anpassen und jetzt muss ich nur rausfinden wo die Federaufnahme am Roller sein soll. Sonst baue ich mir eben eine passende Aufnahme da hin, wer doch gelacht. Jetzt steht er sicher hebt sein Hinterrad in die Höhe und kann nun auch leichter im Stand gestartet werden. Der ganze Spaß hat dann auch wieder 2 Stunden gedauert. Egal, macht Spaß. Als ich heute Bilder der Roller machen wollte, fing es an zu Regnen, also morgen neues Glück...

Drinks

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#35
Roller:


[Bild: 20191013-143841.jpg]

[Bild: 20191013-143851.jpg]

[Bild: 20191013-151113.jpg]

[Bild: 20191013-151124.jpg]

Drinks

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Hippman, timundstruppi
Zitieren
#36
(12.10.2019, 19:53)charlymu schrieb: Als ich heute Bilder der Roller machen wollte, fing es an zu Regnen, also morgen neues Glück...


Nichts sieht geiler aus als Frischlackiertes mit Regentropfen - am Besten noch abends, unter der guten alten LaterneOldie; für mich ein physikalisches Phänomen Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#37
Variodeckel wieder montiert. Hört sich einfach an, leider waren 3 Schrauben abgerissen. 3 Schrauben aufgebohrt und dann neue Gewinde geschnitten. Jetzt hält es und mit neuen Schrauben versehen auch optisch wieder ok.
Der Kickstarthebel kommt jetzt auch wieder zurück.


[Bild: 20191014-153224.jpg]

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Antek36, UriahHeep, lyticale, timundstruppi, Hippman
Zitieren
#38
Sind das VA-Schrauben?
Das ist oft kontraproduktiv, da es mit dem ALU-Gehäuse reagieren und auch leicht frist beim Drehen.
HAbe neulich eien M8 VA Schraube aus der oberen Gabelbrücke bei meinem neu erworbenen Teilehaufen ausgebohrt. Hat der Vorbesitzer eingeschraubt.

An Seitedeclen (Kurbelgehäuse setze ich die Dichtung mit Fett an udn kann sie mehrfach verwenden . Dicht ist es auch. Die Papierdichtungen muss man sonst teilweise bergmänsich abtragen.
Fett an den Scrhuben verfäscht da Drehmoment , aber das bekomm man hin udn sie auch immer wieder los. Ist es h nur der Seitedeckel.
Auch Achsen, Motorschrauben, Schwingenlager alles in Fett , nur das gewinde eben nicht.

Beider XR600 ist vieles aus Mg, das oxidiert noch mehr. Original sind da isoloirenden U-Scheiben.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an timundstruppi für diesen Beitrag:
  • charlymu, DD 313
Zitieren
#39
Ja, das sind VA Schrauben. Ich habe alles mit Fett montiert. Der Kasten wird eh nur mit einem Imbusschlüssel handfest angezogen.

Dir Original Schrauben hat wohl mal irgendein Held viel zu fest angezogen und dann auch abgerissen. Mein Schwager ist jahrelang mit nur 4 der 9 Schrauben rumgefahren.

9 Schrauben sollten es aber schon sein und der Roller läuft auch ohne Deckel, nur der Kickstarter fehlt dann halt. Dichtung habe ich auch in Fett montiert, sonst rutscht die sowieso immer weg... Die meisten 50ccm Roller Schrauber lassen die Dichtung eh gleich weg.

Drinks
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • timundstruppi
Zitieren
#40
ist ja kein öl drin! Oldie

Passhülsen vorhanden? oder billigplunder?
[-] 1 Mitglied sagt Danke an timundstruppi für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#41
Ah - jetzt wirds technisch Raucher
[-] 1 Mitglied sagt Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#42
war sonst ja nur ein Mal- und Streichfred Tease
Zitieren
#43
Eben, kein Öl, zum Glück macht es ja einfacher. Ja Passhülsen gibt es auch.

"war sonst ja nur ein Mal- und Streichfred"

Ja natürlich, Du kannst die alten Männer hier doch nicht mit Technik überfordern, wo kämen wir sonst hin? Floet LOL

Und ich bevorzuge, Schleif und Sprühfred… Lol1

Aber Technik geht auch, in vorsichtigen Dosierungen, morgen zeige ich - vielleicht - wie ich eine Glühlampe erneuere oder Schalterkontakte

reinige, mit Blumenkohlspray oder so...

Drinks

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • winix, UriahHeep
Zitieren
#44
Selber bin ich so ein Campingclo nie gefahren, aber ein paar repariert. Für Schwiegervater und neulich für einen Freund. LKL gewechselt , Reifen umgezogen, Radlager gewechselt.
So unbedeutend, dass ich nicht mal mehr weiß, ob wir das PKW- Reifenmontiergerät genommen haben oder die Handhebel.

Also Sachen wie LKL Schwinge ggf mal abschmieren, Tachowelle, Züge ölen, Bremsflüssigkeit wechseln...
Kolben zurückdrücken, die gehen gerne mal fest... wie alt ist das Plastikschaf? möööh
Zitieren
#45
Ah - endlich gehts mit dem Verunglimpfen  los LOL
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • Harry Hirsch, Ozzy Os
Zitieren
#46
(14.10.2019, 22:41)charlymu schrieb: Du kannst die alten Männer hier doch nicht mit Technik überfordern, wo kämen wir sonst hin?


Danke! Da fühlt man sich sofort verstanden Drinks
[Bild: te-5.png]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#47
Hi!

Da mir meine 3 Mofas immer wieder leicht auf den Geist gehen (hauptsächlich wegen der massig maroden / morschen Alu- und sonstigen Metallteile), bin ich zur Zeit auf der Suche nach einem günstigen sowie technischem und karosseriemäßig einfachen 50 ccm Bastelfahrzeug.

Kannst Du so einen Keeway o.ä. empfehlen? Sind die auch motormäßig einfach neu aufzubauen?

Ah-ja: ist das ein 25 km/h Roller (dafür bin ich zu alt) oder 45 km/h?  Denker

Danke & Gruß
Nigel
...sozialisiert in den 80ern...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an DD 313 für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#48
Mal ganz ehrlich Männer,

wenn es Euch nicht interessiert oder zu wenig anspruchsvoll ist, dann kann ich es auch gerne lassen.

Wir haben ja mehr als genug, Bastel Freds mit Bildern und Berichten hier...

Und klar dieses "Projekt" ist ja sicher etwas Themenfremd, obwohl in diesem Forum weiß man da ja nie so genau.

Drinks
Dirk

PS Ich gehe jetzt weiter basteln...

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#49
Hallo Nigel,

die Keeway sind ok. Leicht und sehr günstig wieder aufzubauen oder zu reparieren. Teuer sind nur die Plastikteile der Verkleidung.

Ich habe noch einen alten 2 Takter von 2006 / 2007 aber es ist ein 45 Km/h Roller.

Mein anderer Roller der Runner ist noch älter und darf noch 50 Km/h fahren. Ist auch ein 2 Takter.

Ich würde versuchen einen älteren 2 Takter in vernünftigen Zustand zu bekommen. Am besten einen der noch 50 Km/h

fahren darf. Ich glaube der Wechsel war so 2000 / 2001 rum.

Keeway und die baugleichen Roller bekommt man gebraucht schon für relativ kleines Geld.

Gruß
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • DD 313
Zitieren
#50
Winke Dirk - Nee nicht unter unserem Nivo- sind immer ganz interessante Sachen dazwischen, auch wenns Non-Geraffel ist...etwa die SAche Inox/Aluguss, oder das mit der Feder des Starters usw. Also ich finds gut, zumal die guten alten Klangdiskussionen irgendwie langweilig werden....darum bitte gerne weitermachen...

Winke Nigel also meine Piaggio sfera NSL BJ 93 habsch geschenkt bekommen. Aber das Ding ist absolut klasse, man fährt dank etwas ausgelutschter Federung wie inner Sänfte, die zieht ab wie die Lucy und ist so schnell, das ich praktisch nie dauerhaft vollgas fahren muss (>60kmh...). Da wurde nur der Begrenzungsring rausgenommen, der das zusammenschieben der Variomatikscheiben begrenzt und so die Geschwindigkeit drosselt, ansonsten ist das alles original.
Und den Sitz hab ich mal neu bezogen, kost ca 25€. Dat Ding darf 50, hat locker 22000 km aufm Tacho welcher Jahrelang gar nicht gefunzt hat, und ist absolut zuverlässig.
Ehrlich gesagt in wirklich jeder Hinsicht besser als meine olle Bergsteiger M50, deren Motor rappelt wien Sack Nüsse, der 16er Bing ist anfällig für Verschmutzungen im Bereich der Schwimmernadel, das ganze Ding ist ausgelutscht, hat Bergsteigertypisch Null verwindungssteifheit und jede Menge "konstruktive" Schwachstellen.

Jedenfalls, für ne günstige NSL sfera würde ich sofort ne Empfehlung aussprechen.....
[Bild: IMG-0631-1.jpg]
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here fido Here Fido Here Fido
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • charlymu, DD 313
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste