Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vintage Hifi im Zusammenspiel mit neuester Technik
#51
Wo steht das ?

Also wenn du mit mir reden möchtest, dann müsstest du zunächst anfangen, zu lesen, was ich schreibe und von dem zu trennen, was in deinem Kopf passiert. Vermischung und Unterstellung entzieht jedem Gespräch leider die gemeinsame Grundlage, womit es dann auch zwangsläufig beendet ist.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • PitCook
Zitieren
#52
Hallo Geraffel-Fans,

an diesem mausgrauen Tag einen kleinen Muntermacher aus der Saba-Kiste zum Thread-Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=FNW3QyGTTr0

Via iPad - Airplay aus dem iMac inCD-Qualität zum geliebten Saba Ultra HIFI 9260 

Record: Fujifilm X30 - Beyerdynamic MC 82 (extern) 
The sound chip of the camera is not the best ...


Bleibt locker und geschmeidig!

Beste Grüße 
Georg
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an HansimGlück für diesen Beitrag:
  • winix, hadieho, aurex, havox, HifiChiller, Tom, UriahHeep, Powerhouse - Vintage - HiFI
Zitieren
#53
(06.11.2019, 15:02)HansimGlück schrieb: ...

Via iPad - Airplay aus dem iMac inCD-Qualität zum geliebten Saba Ultra HIFI 9260 
...

Sehr schickes Setup! 

Sind das Canton GLE 50? Was ist denn unter denen drunter, dass die leicht erhöht sind?
Viele Grüße
Stephan

---
Discogs
Zitieren
#54
Hallo Stephan,

richtig - das sind die Canton GLE 50 - auf die ich übrigens über das Forum hier aufmerksam geworden bin. 
Sie klingen "in Natura" natürlich viel, viel besser als in der Video-Aufnahme - das kann der Soundchip der Kamera 
leider nicht abbilden. Um nicht eine "klingende Bass-Kommode" zu bekommen habe ich darunter vier sehr preisgünstigen 
aber effektiven Oehlbach Shock Absorber gestellt. 

https://www.amazon.de/OEHLBACH-Shock-Abs...644&sr=8-3

Beste Grüße 
Georg
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HansimGlück für diesen Beitrag:
  • aurex
Zitieren
#55
(07.11.2019, 07:56)HansimGlück schrieb: Hallo Stephan,

richtig - das sind die Canton GLE 50 - auf die ich übrigens über das Forum hier aufmerksam geworden bin. 
Sie klingen "in Natura" natürlich viel, viel besser als in der Video-Aufnahme - das kann der Soundchip der Kamera 
leider nicht abbilden. Um nicht eine "klingende Bass-Kommode" zu bekommen habe ich darunter vier sehr preisgünstigen 
aber effektiven Oehlbach Shock Absorber gestellt. 

https://www.amazon.de/OEHLBACH-Shock-Abs...644&sr=8-3

Beste Grüße 
Georg

Hallo Georg,
ich weiß genau wie sie klingen - bei mir steht auch ein Paar  Drinks 

Und meine habe ich erst vor zwei Tagen auf folgende Oehlbach-Füßchen gestellt: https://www.amazon.de/gp/product/B0077B2...UTF8&psc=1

Das ganze sieht dann so aus: 

[Bild: IMG-5420.jpg]

[Bild: IMG-5421.jpg]
Viele Grüße
Stephan

---
Discogs
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an aurex für diesen Beitrag:
  • winix, oldsansui
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kleine aber feine Vintage-Receiver HansimGlück 68 10.167 16.02.2020, 20:32
Letzter Beitrag: UriahHeep
  Kabel für unsere Vintage Klassiker jagcat 53 3.597 14.12.2019, 08:32
Letzter Beitrag: CaptainFuture
Wink Geraffel der "Neuzeit" – Der "Nix-Vintage"-Thread Viking 1.306 348.138 18.11.2019, 01:52
Letzter Beitrag: spocintosh
  Fragen zu 100Volt Technik Klein und Hummel TS 30 Disco 10 1.583 16.09.2019, 10:19
Letzter Beitrag: Disco
Lightbulb Der "Wharfedale-Vintage-Club" Thread Linton 57 21.320 13.08.2019, 14:10
Letzter Beitrag: Aznavourian
Wink Vintage Nostalgie oder wie nennt ihr das? Bastler 3 915 05.02.2019, 20:21
Letzter Beitrag: spocintosh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste