Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eintagsfliegen - Alben, Bands, Projekte, Musiker
#51
Und wieder ein schräges Album einer unbekannt gebliebenen Metal-Band: Kinetic Dissent mit ihrem seltsam betitelten Erst- und Einzling "I Will Fight No More Forever" (Roadracer, 1991)

Ich las damals eine Rezension im RockHard, die sehr positiv ausfiel und mich bewog, dieses Album mein Eigen nennen zu wollen.

Auf dem Programm stand technisch anspruchsvoller Thrash - was die Band letztlich leider nicht davon abgehalten hat, nach einem Album wieder in der Versenkung zu verschwinden...


https://de.wikipedia.org/wiki/Kinetic_Dissent

https://www.youtube.com/watch?v=P2znHuO-Az0
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • HifiChiller, DarknessFalls, Viking
Zitieren
#52
(03.11.2019, 20:56)Ivo schrieb: Und wieder ein schräges Album einer unbekannt gebliebenen Metal-Band: Kinetic Dissent mit ihrem seltsam betitelten Erst- und Einzling "I Will Fight No More Forever" (Roadracer, 1991)

Ich las damals eine Rezension im RockHard, die sehr positiv ausfiel und mich bewog, dieses Album mein Eigen nennen zu wollen.

Auf dem Programm stand technisch anspruchsvoller Thrash - was die Band letztlich leider nicht davon abgehalten hat, nach einem Album wieder in der Versenkung zu verschwinden...



Denker Komisch, in meinem RH-Review steht...

Zitat:KINETIC DISSENT verstehen es perfekt, herkömmlichen Metal mit eingängigen Melodien und progressiven Elementen zu verbinden, ohne daß die Musik am Ende zerfahren klingt.
Stellenweise grooven KINETIC DISSENT wie Mordred, sind aber weit weniger funky, sondern tendieren eher in Richtung Techno-Metal.


Das sie Thrashmetal zocken (sollen), hätte ich nach diesem Review nun eher nicht erwartet...
Beim Stichwort "Techno-Metal" bin ich direkt raus.
Was lernen wir? Scheiß auf das was irgendwelche Rezeszenten schreiben und hör in die Scheiben selber rein.

Und zur guten Benotung der Scheibe; das o.a. Hartwurstmagazin hat die beiden Demos der Band vertrieben Floet Floet Floet

Drinks
Raise the fist...
NORDISCH BY NATURE
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#53
Danke für die Aufklärung in Sachen Demo-Vertrieb, Jörg.

Zur Rezension: wenn der RH-Schreiber selbst "Mordred minus Funk" als Referenz angibt, kann der Thrash nicht weit sein, würde ich meinen.

Aber natürlich gibt es auch Genre-Grenzgänger, die nicht eindeutig zuordenbar sind - und deshalb oftmals umso spannender.

Ich persönlich bin mit den Reviews bestimmter RH-Redakteure immer gut gefahren, ob das nun Holger, Götz, Buffo, Frank, Boris oder noch ein paar weitere waren.

Meiner Erinnerung nach haben mir alle Alben, die von diesen Herren positiv bewertet wurden und in die ich darum vor einem Kauf selbst hineinhörte, gefallen.

Nun schnell noch eine weitere Eintagsfliege aus dem Bereich des U.S. Metal - nämlich Breaker mit ihrem einzigen Full Length-Album "Get Tough!" , veröffentlicht 1987 durch Auburn Records.

https://de.wikipedia.org/wiki/Breaker_(Band)

https://www.youtube.com/watch?v=mf81ADcGpWA

https://www.youtube.com/watch?v=h7bIKf_FXZM
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Viking, DarknessFalls
Zitieren
#54
(30.10.2019, 13:34)Viking schrieb:
(29.10.2019, 14:11)Baruse schrieb: The Law war ein Projekt von Paul Rodgers (der für mich eh ein gnadenlos guter Rocksänger ist) und Kenney Jones.
Leider haben sie nur dieses eine Album veröffentlicht.


Huch, die Scheibe habe ich auch. Müsste ich glatt mal wieder auflegen.

Drinks


Gesagt, getan... Grin


[Bild: thelaw0013pkmq.jpg]



[Bild: thelaw002njjra.jpg]



[Bild: thelaw0034gjl4.jpg]



[Bild: thelaw004dbj7b.jpg]



[Bild: thelaw005wzkem.jpg]



[Bild: thelaw0066vkkp.jpg]



[Bild: thelaw007hnjsz.jpg]





Hi
NORDISCH BY NATURE
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Klangqualität Calexico Alben bubble_ace 6 1.219 02.06.2015, 14:47
Letzter Beitrag: Deichvogt
  Der Newcomer / Geheimtip Thread, Musiker die es drauf haben Fugazi 38 10.192 08.01.2014, 04:21
Letzter Beitrag: setzi
  Live-Alben...was kann man da empfehlen jagcat 28 5.531 03.02.2013, 22:40
Letzter Beitrag: UriahHeep



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste