Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Denon DCD 1560 gibt keine Signale an den Verstärker
#1
Hallo ihr Lieben,
vielleicht kann mir ja jemand schnell helfen, bevor ich den Player zur Reparatur bringe - wenn es sich lohnt.
Ich habe mir diesen Player gekauft, um im Notfall einen Ersatzlaser für meinen alten DCD 1560 zu haben. Gekauft, angeschlossen ,lief!
Heute nach einer Woche Kurzurlaub kommen keine Töne mehr: Die CD wird eingelesen, angezeigt, doch wenn ich auf Wiedergabe gehe, bleibt alles stumm - aber es wird der Fortschritt im Display angezeigt.. Auch über einen schnell angeschlossenen Kopfhörer kommt keine Musik, nur ganz zu Anfang ein leichtes Knacken.
Kann man den Fehler eingrenzen? Ich weiß, Kaffeesatzleserei ist nicht so einfach, aber vielleicht hat jemand einen Tipp. Kann es am Laser liegen? Aber der erkennt doch den Inhalt einer CD, oder?
In der Hoffnung, dass sich so etwas leicht beheben läßt
Rainer
Zitieren
#2
Wenn bei der Wiedergabe die Zeit angezeigt wird ist es sicher nicht der Laser.
Lässt sich der CD-Player digital an den Verstärker anschliessen ? So könntest du den Fehler weiter eingrenzen.
Sehr wahrscheinlich ist es eine fehlende Versorgungsspannung, da es ja beide Kanäle betrifft. Oldie
Zitieren
#3
Hi,
danke für die schnelle Antwort. Aber der Player lief doch vorher.
cu
Rainer
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  NAD 3400 keine Bedienungsmöglichkeit LuTheVec 1 53 Heute, 17:11
Letzter Beitrag: Silomin
  JVC BR-S810E - keine Bildausgabe hecky 7 436 11.09.2019, 19:03
Letzter Beitrag: hf500
Thumbs Down Sony TA-F530 ES keine Funktion thrillwood 263 17.997 24.08.2019, 17:17
Letzter Beitrag: thrillwood
  Frage zum Ruhestrom bei Endstufen wenn keine Infos vorliegen Wetterkundler 13 929 06.08.2018, 20:16
Letzter Beitrag: sing sing
  Grundig T5000 - keine Reaktion beetle-fan 23 3.354 21.07.2018, 09:24
Letzter Beitrag: timundstruppi
  Nikko 8085 Tuner zeigt keine Reaktion hifijc 36 2.730 25.05.2018, 17:09
Letzter Beitrag: UriahHeep



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste