Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geht gar nicht !
#51
"Das deutsche Internet kennt viele Geburtstage. Da wäre der 5. November 1986 zu nennen, als .de entstand. Oder der 1. September 1984, als die erste Internet-Mail beim ersten CSNet-Knoten in Karlsruhe eintraf."

...falls es jemanden interessiert  Drinks
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Wolfmanjack für diesen Beitrag:
  • eric67er
Zitieren
#52
Die Bauanleitung für einen amtlichen Molli haben Slime schon auf ihrem ersten Album veröffentlicht..... Raucher
Charlie surft nicht! Oldie
Zitieren
#53
(29.10.2019, 13:50)Ironside schrieb: Die Bauanleitung für einen amtlichen Molli haben Slime schon auf ihrem ersten Album veröffentlicht..... Raucher

Das waren noch Zeiten ........  Oldie

Mein Dank für die Erinnerung - muss mal suchen - irgendwo hab ich die noch auf ner Kassette .....
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#54
(28.10.2019, 22:11)andisharp schrieb: Heutzutage kann man Musik, die man nicht mag, so schön aus dem Weg gehen. Das war früher ganz anders. Deshalb kenne ich von den aktuellen Charts 100% nicht. Was für ein Segen.

Wen hätte DAS jetzt gewundert ?

Also, bei mir dudelt ja von morgens früh bis abends spät das Radio.
Zuhause, im PKW, im LKW, wo auch immer . . .
Der Sender meiner Wahl ist da meist WDR2.

DA geht mir dermaßen auf den Zünder das dort Songs, gerade wenn sie neu sind, (aktuell z.B. "Feiern im Regen" von den toten Hosen), so oft am Tag rauf und runter gedudelt werden, dass sie ursprünglich gut gewesen sein können, dich aber ob der ständigen Wiederholung dann nur noch nerven. Völlig egal ob von einem Interpreten/einer Band die du eigentlich magst oder von vornherein, für dich ein NoGo.

Ansonsten hat für mein Dafürhalten fast jeder Musikstil mindestens 1 Stück welches, wenn auch nur aus Toleranz, geht.
Gib ihn mir, ich bin so nass. Gib ihn mir jetzt !
Bettelte sie, dann gab ich ihr den Schirm.
Zitieren
#55
(29.10.2019, 17:15)Der Suchende schrieb: DA geht mir dermaßen auf den Zünder das dort Songs, gerade wenn sie neu sind, (aktuell z.B. "Feiern im Regen" von den toten Hosen), so oft am Tag rauf und runter gedudelt werden, dass sie ursprünglich gut gewesen sein können, dich aber ob der ständigen Wiederholung dann nur noch nerven. Völlig egal ob von einem Interpreten/einer Band die du eigentlich magst oder von vornherein, für dich ein NoGo.


[quote='Der Suchende' pid='1248196' dateline='1572365749']



DA geht mir dermaßen auf den Zünder das dort Songs, gerade wenn sie neu sind, (aktuell z.B. "Feiern im Regen" von den toten Hosen), so oft am Tag rauf und runter gedudelt werden, dass sie ursprünglich gut gewesen sein können, dich aber ob der ständigen Wiederholung dann nur noch nerven. Völlig egal ob von einem Interpreten/einer Band die du eigentlich magst oder von vornherein, für dich ein NoGo.
 
Verstehe ich gut - so gings mir zu Disco-Zeiten mit dem Song "Hate is just a four letter word" ..... der wurde so oft runtergeleiert, das ich heute noch Kotz muss, wenn ich ihn höre ........
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Wolfmanjack für diesen Beitrag:
  • Der Suchende
Zitieren
#56
Carpenters? Da gab es mal einen Klingelton, der mich fast in den Wahnsinn getrieben hat.  Oldie
Charlie surft nicht! Oldie
Zitieren
#57
Nee, Shock-Therapy....... vielleicht lag es auch an den komischen Leuten, die das damals sooooo toll fanden.....gepaart mit dem ständigen Wiederholungen.... ich weiß es nicht mehr

https://www.youtube.com/watch?v=jxCcK-H7YEc
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#58
...für heute grad nochmal so drumrumgekommen (beinahe hätte ich heut mitgemusst, aber eine liebe Bekannte hat mich errettet) Dance3 Dance3 Dance3

Sting - die Tröte würde ich mir (freiwillig) höchstens mal antun, wenn ich den Wunsch nach Kopfschmerzen hätte (also tendenziell nie). Tease
Zitieren
#59
Da würde ich mal sagen - Glück gehabt.  Thumbsup

Mmn hat Sting seinen Zenith deutlich überschritten - einfach den Zeitpunkt verpasst, wo man hätte aufhören sollen   Lipsrsealed2
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#60
Wieso? Er verdient weiter klotzig und die Hallen sind voll.
Zitieren
#61
(31.10.2019, 12:46)andisharp schrieb: Wieso? Er verdient weiter klotzig und die Hallen sind voll.

Ich meinte das auch nicht aus seiner Sicht - war meine ganz persönliche Meinung
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#62
Ich wollte mich ja eigentlich zurückhalten aber

https://www.youtube.com/watch?v=4SFzIeFLmCg

wenn sie es dir 10x am Tag um die Ohren hauen Flenne
Gib ihn mir, ich bin so nass. Gib ihn mir jetzt !
Bettelte sie, dann gab ich ihr den Schirm.
Zitieren
#63
Ich hab was wichtiges vergessen ...... was so überhaupt nicht geht - gar niemals nie ...... ist 

Unheilig   Kotz Kotz Kotz Kotz

Datt iss für mich wie Roland Kaiser in schwarzen Klamotten  Lipsrsealed2
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#64
LOL
Gib ihn mir, ich bin so nass. Gib ihn mir jetzt !
Bettelte sie, dann gab ich ihr den Schirm.
Zitieren
#65
so als altgothic hat man damals schon viele blüten in der 80/90iger newWave Scene erleben müssen  Lol1 
Shock-therapy hab ich aber wirklich seit 20 jahren nicht mehr gehört. Das spielt hier keiner mehr. Nicht mal bei Revivalpartys. Der is ja auch schon lange tot.

Ich bin mit meiner Vorliebe für Industrial, Free Jazz, Noise, Drone und Ambient sowieso weit weg vom Mainstream Geschmack. Das findet Ihr alle schrecklich was ich höre  Floet 

Aber unangefochten meine top-kotz:

- Scorpions. immer!
- Böhse Onkelz
- Neue Deutsche Härte mit Rechts-Tendenzen
- Neo Folk, Weil auch mit beknackten Rechts-Tendenzen
- Weiber EBM
- "Düstere" Schlager ala ASP oder Unheilig usw.
- Autotunes Cloudrapper
Das ist Ressourcenverschwendung

Mit dem Rest kann man sich immer mal wissenschaftlich oder qualitativ auseinandersetzen. Das muss mir nicht gefallen, aber ich erkenne das handwerklich oder kreativ an.
"Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst.
Und wenn es so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da." Floyd
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Baumeister für diesen Beitrag:
  • lyticale
Zitieren
#66
(12.11.2019, 09:46)Baumeister schrieb: so als altgothic hat man damals schon viele blüten in der 80/90iger newWave Scene erleben müssen  Lol1 
Shock-therapy hab ich aber wirklich seit 20 jahren nicht mehr gehört. Das spielt hier keiner mehr. Nicht mal bei Revivalpartys. Der is ja auch schon lange tot.

Hier wird das aber auch auf jeder Revival Party der alten Schuppen aus den 80er / 90er gespielt ........ und von diesen Partys gibts hier ne Menge
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#67
Baumeister schrieb:Ich bin mit meiner Vorliebe für Industrial, Free Jazz, Noise, Drone und Ambient sowieso weit weg vom Mainstream Geschmack. Das findet Ihr alle schrecklich was ich höre  Floet 
Nicht alle  Thumbsup.
Zitieren
#68
Wer übrigens mal wieder Bock auf ne Revival Party zum Thema 80er/90er Indie hat ...... bitteschön 

http://the-point-club.de/pi1/pd1.html


Ist immer ziemlich voll - aber immer wieder gut - erst Recht, wenn man vor 30 Jahren in diesen Läden regelmäßig war  Dance3
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#69
(12.11.2019, 10:37)Wolfmanjack schrieb: Wer übrigens mal wieder Bock auf ne Revival Party zum Thema 80er/90er Indie hat ...... bitteschön 

http://the-point-club.de/pi1/pd1.html


Ist immer ziemlich voll - aber immer wieder gut - erst Recht, wenn man vor 30 Jahren in diesen Läden regelmäßig war  Dance3

Jetzt schweift der Tröt zwar ab aber, das waren allesamt coole Läden aus der Jugendzeit.
Wären das Sacré-Cœur, die Bärenfalle und das Spirit (evtl.) aus Dortmund noch zu nennen.

Bist du dort, Wolfgang ?
Ist dort Männerüberschuss ?
Gib ihn mir, ich bin so nass. Gib ihn mir jetzt !
Bettelte sie, dann gab ich ihr den Schirm.
Zitieren
#70
(12.11.2019, 12:42)Der Suchende schrieb:
(12.11.2019, 10:37)Wolfmanjack schrieb: Wer übrigens mal wieder Bock auf ne Revival Party zum Thema 80er/90er Indie hat ...... bitteschön 

http://the-point-club.de/pi1/pd1.html


Ist immer ziemlich voll - aber immer wieder gut - erst Recht, wenn man vor 30 Jahren in diesen Läden regelmäßig war  Dance3

Jetzt schweift der Tröt zwar ab aber, das waren allesamt coole Läden aus der Jugendzeit.
Wären das Sacré-Cœur, die Bärenfalle und das Spirit (evtl.) aus Dortmund noch zu nennen.

Jo - nicht zu vergessen Zwischenfall, LOGO ( ab 2 Uhr ), Memphis, Cult ( Werl )........

Bist du dort, Wolfgang ?

Jedes Mal - bis zum bitteren Ende ( letztes Mal so gegen 4 Uhr glaube ich )

Ist dort Männerüberschuss ?

Wozu ist das wichtig ? Ich habe Männlein und Weiblein nie gezählt ....  LOL  Ist auch schwierig, weil es bis eins / halb zwei so voll ist, dass du nicht mal umfallen könntest, wenn die stirbst  Lol1
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren
#71
Was gar nicht geht, im Sinne von....wenns im Radio gespielt wird und dann sofort abgedreht wird:

RAP, insbesondere deutscher RAP

Metal

Hi
Zitieren
#72
Ach wie schön. Ist der Feind bekannt, hat der Tag Struktur.
Gebt eurem Hass mal ein bisschen Platz. Und wenn man das ab und zu tut, muss man auch keine Asylanten anzünden.
Meckern ja - erschießen nein.
Es kann so einfach sein.

Weitermachen !
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
#73
(12.11.2019, 17:08)spocintosh schrieb: Ach wie schön. Ist der Feind bekannt, hat der Tag Struktur.
Gebt eurem Hass mal ein bisschen Platz. Und wenn man das ab und zu tut, muss man auch keine Asylanten anzünden.
Meckern ja - erschießen nein.
Es kann so einfach sein.

Weitermachen !

Hass ?   Denker
Gib ihn mir, ich bin so nass. Gib ihn mir jetzt !
Bettelte sie, dann gab ich ihr den Schirm.
Zitieren
#74
Verstehe ich auch nicht  Sad2.
Zitieren
#75
Hass ?
Warte..... was fällt mir zu Hass ein  Denker

Ah ja ..... Scorpions, Unheilig, Grönemeyer, Mark Heulsuse-Forster .........  Floet
Gruß Wolfgang

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste