Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
B&O - Bauteile Beocord 6000 - 7000 - 8000 kompatibel mit 9000er?
#1
Hi!
Da noch ungeklärt ist, weshalb es mein 9000er nicht mehr tut, kam mir der Gedanke in wie fern Bauteile der Modelle tauschbar sein könnten.
Vielleicht naiv gedacht, aber es steckt ja alles mehr oder weniger im gleichen Gehäuse.
Bräuchte eh nen neuen Mechanismus für die Tape-Klappe und dachte zusätzlich an Motor und andere elektronische Bauteile. Natürlich außer der automatischen Bandeinmessung, die eh nur das 9000er bietet.
Ist da jemand von euch tief in der Materie drin?
Thumbsup Grüße, Daniel
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lautsprecher neu bespannen / Technics SB 6000 kandetvara 19 818 20.12.2020, 21:19
Letzter Beitrag: CaptainFuture
  Technics SB 6000 Lautsprecher kandetvara 12 485 13.12.2020, 22:21
Letzter Beitrag: sankenpi
  Werkstatt gesucht Sansui G-8000 derFranke 2 367 29.11.2020, 11:04
Letzter Beitrag: derFranke
  Denon POA 6600A , POA 8000 scope 28 4.477 28.07.2020, 16:57
Letzter Beitrag: scope
  Sanyo DCX 8000: Knistern und Knacken bei Phono 1, 2 und MIC Flanders 14 1.030 01.04.2020, 19:27
Letzter Beitrag: Der Karsten
  Grundig Audiorama 8000 - Restauration lofterdings 49 26.181 28.03.2020, 17:53
Letzter Beitrag: tetefolle



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste