Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen zum Kenwood Dreher 2100
#1
Moin ,

hab diesen Kenny seit Mittwoch neu .

[Bild: kenny-2100-1.jpg]


Alles funzt , außer der Cut , sprich , die Stoppfunktion . Es wird zwar gestoppt , aber bevor die Nadel von der Platte geliftet wird , wird der Arm ca. 3mm zur Scheibenmitte verschoben , bevor der Lift liftet Dash1 Flenne  Da schiebt die Mechanik des Kurvenrades irgendwo so , wie sie es nicht soll .

[Bild: kenny-2100-2.jpg]

Hat jemand vllt. einen Ansatz , woran man drehen , biegen , schleifen oder so könnte , um diesen gravierenden Fehler auszumerzen ?

[Bild: kenny-2100-4.jpg]

LG Jörgi
Zitieren
#2
Hallo Jörgi,

der große Hebel, der durch das Kurvenrad auf den Tonarm einwirkt muss eingestellt werden. Der Tonarm soll zuerst angehoben werden (durch eine Steigung in der Kurvenscheibe) und erst dann seitlich bewegt werden (durch eine Kurve in der Kurvenscheibe). Am besten geht das mit einem Reparaturständer, in dem man das Ganze beobachten kann, während es läuft. Habe hier zwei Bilder aus dem Service-Manual, vielleicht hilft Dir das weiter. Wenn Du nicht klar kommst, kannst Du mir den auch gerne zusenden, das sollte für eine kleine Mark wieder hinzubekommen sein.

[Bild: 003.jpg]

[Bild: 004.jpg]


Beste Grüße
Armin
"Don't know what I want, but I know how to get it" The Sex Pistols
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Jörgi, HifiChiller, CaptainFuture, DarknessFalls, Ralph
Zitieren
#3
Fehler gefunden ; es war , wieder einmal , der Steuerpimpel Dance3 

Der Pimpel sitzt sehr knapp an der Wippe , welche bei diesem Dreher aus einem dünnen Stahlblechplättchen besteht . Da ist dann am Pimpelgummi eine Unplanheit Floet entstanden , die zu dieser unschönen Fehlarmbewegung Tease führte .


Euch ein schönes WE und kidA
Jörgi

Vielen Dank , Armin !

Lieben Gruß
Jörgi
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Jörgi für diesen Beitrag:
  • Armin777
Zitieren
#4
Schön, wenn Du es selbst gefunden hast - viel Spaß damit - das ist ein netter kleiner Vollautomat.

Beste Grüße
Armin
"Don't know what I want, but I know how to get it" The Sex Pistols
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Jörgi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Technische Fragen und deren Lösungen Svennibenni 75 9.918 25.11.2019, 15:11
Letzter Beitrag: Svennibenni
  AKAI CD 73 - Fragen Lulabue 10 878 10.02.2019, 19:09
Letzter Beitrag: Lulabue
  Dreher SIEMENS RW 555 Frunobulax 19 1.570 07.02.2019, 20:42
Letzter Beitrag: Frunobulax
  Revox C270 teilweise Wiederherstellung und offene Fragen havox 67 4.253 24.12.2018, 16:24
Letzter Beitrag: havox
  An alle Tapedeckspezalisten: Fragen zu Cassendecks / unteranderem AKAI GXC 570 D II Musikliebhaber 67 4 679 03.10.2018, 15:06
Letzter Beitrag: Musikliebhaber 67
  habe Tonbandgerät Philips N4416 und Fragen Jörgi 7 1.480 07.04.2018, 09:47
Letzter Beitrag: feesa



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste