Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte um Hilfe bei der Suche nach einem Cyrus Verstärker
#51
Jottka:
Du findest also die Tatsache, dass ein Elektrogerät nicht "musikalisch" sein kann, albern? [Bild: denker.gif]

Natürlich nicht und ja, es ist nicht korrekt ausgedrückt von mir. Trotzdem Goldwaage, da ich
denke das hier viele trotzdem wissen, was ich damit ausdrücken wollte.

Jottka:
Ich vermute stark, dass du das gesamte Hifi-Hobby missverstehst.
Danke für den Hinweis, dass bringt mich doch tatsächlich zum nachdenken...  Hi Thumbsup



Ironside:
Und ich wollte gerade mit meinem Waschbrett auf Weltttournee gehen. Kann ich jetzt ja wohl vergessen... [Bild: alter_mann.gif]

Volker Krings:
Das Waschbrett würde ich vor der Welttournee mit C37 Lack behandeln. Die Ohren werden es danken.

Die beiden Kommentare fallen für mich unter albern.

So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Andreas1205 für diesen Beitrag:
  • x-oveR
Zitieren
#52
Zitat:"Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass du einen aktuellen Mission von einem Cyrus 3 unterscheiden kannst


Und wie sieht es mit anderen Modellen aus?  Also Cyrus 1 oder 2 vs. 3 usw...usw....?

Würden sich die Geräte klanglich musikalisch nicht voneinander unterscheiden, stellt sich sofort die Frage, warum es  immer wieder neue Modelle gab.... Pleasantry
Gruß
scope
[-] 1 Mitglied sagt Danke an scope für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#53
(09.01.2020, 14:12)scope schrieb:
Zitat:"Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass du einen aktuellen Mission von einem Cyrus 3 unterscheiden kannst


Und wie sieht es mit anderen Modellen aus?  Also Cyrus 1 oder 2 vs. 3 usw...usw....?

Irrelevant, weil das nicht die Frage war.
"Wer genau weiß was er will, will nur das, was er weiß!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Bastelwut für diesen Beitrag:
  • x-oveR, fr.jazbec
Zitieren
#54
Ich würde mir gar keinen Cyrus holen sondern lieber einen Onix OA21s. Weiß zwar von keinem der beiden Geräte wie sie klingen, aber ich finde der Onix sieht einfach cooler aus.
[Bild: C3-AAA3-F4-3971-4-C41-8503-9455-CC52746-F.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an fr.jazbec für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#55
(09.01.2020, 14:04)Andreas1205 schrieb: So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
Glückwunsch, Männer.
Wieder einen zum schweigen gebracht.
Eine weitere Kerbe für die Maus.
Wer einen anderen Zugang zum Thema hat als
ihr muss vergrault werden.
Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?
[-] 1 Mitglied sagt Danke an x-oveR für diesen Beitrag:
  • fr.jazbec
Zitieren
#56
Zitat:Ich würde mir gar keinen Cyrus holen sondern lieber einen Onix OA21s. Weiß zwar von keinem der beiden Geräte wie sie klingen, aber ich finde der Onix sieht einfach cooler aus.


Das Teil ist absolut 0815 und ziemlich schlapp.  Eine wirklich positive Eigenschaft fällt mir weder zu Cyrusverstärkern noch zum Onix ein. Nur alte Naim Kästchen sehe ich noch weiter unten.

Größtes "no go" ist für mich jedoch  das Erscheinungsbild dieser Geräte, denn grundsätzlich  "funktionieren" die Geräte ohne Auffälligkeiten.
Gruß
scope
Zitieren
#57
(09.01.2020, 14:50)scope schrieb: Größtes "no go" ist für mich jedoch  das Erscheinungsbild.

von wem?
Dem FrJazbeck oder xover oder dem Oh-nix
V.G.
Jörg


[Bild: eshzshq.jpg]
Zitieren
#58
(09.01.2020, 08:47)scope schrieb:
Zitat:[quote]
Wen es (wie zB mich) nicht besonders interessiert, der muß ja nicht den Focus auf solche Dinge legen.


Mich interessieren Cyrus Verstärker aber schon....Mich interessieren Technik, die Eigenschaften, und das Verhalten. Einige würden jetzt vermutlich "Klang" schreiben. Ich hatte nahezu alle Versionen bereits mehrmals vor Ort und habe sie mehrfach gewartet, betrieben, und sogar einen Blindtest durchgeführt.


Du hast es bereits völlig richtig erkannt:   Dich interessiert das alles nicht besonders, mich aber schon.   Thumbsup


mit dem, was mich nicht besonders interessiert, war der Anteil des Threads (aus dem Nachbarforum) gemeint, welcher sich mit den Modifikationen beschäftigt, und auf den du dich ja mal wieder direkt eingeschossen hast.
Für scope deutlich wichtiger als die Frage des TE, welche folgendermassen formuliert wurde:
"Der oder diejenige sollte einfach seine Meinung schreiben, welchen er für den gelungensten Cyrus hält."
Diesbezüglich geben eure Anmerkungen nicht viel sinnstiftendes her, stattdessen lieber irgendwas herbeiholen, woran man sich ergötzen und belustigen kann.
Für mich ist das so ähnlich wie "das Wort im Munde rumdrehen", indem gezielt ein ganz anderes inhaltliches Credo produziert wird - wenig verwunderlich, wenn sich ein Fragesteller dann veralbert vorkommt.
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here fido Here Fido Here Fido
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • x-oveR, fr.jazbec
Zitieren
#59
Zitat:Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?


Kann es sein, dass du wieder versuchst, jenseits deiner Möglichkeiten zu formulieren? LOL
Gruß
scope
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an scope für diesen Beitrag:
  • MacMax, HVfanatic
Zitieren
#60
Und noch weniger verwunderlich, dass frzlbrzl hier auftaucht
V.G.
Jörg


[Bild: eshzshq.jpg]
Zitieren
#61
Ja wo du bist möchte ich eigentlich nicht so gerne sein. Ich glaube aus gutem Grunde.
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here fido Here Fido Here Fido
Zitieren
#62
Thumbs Up 
Zitat:und auf den du dich ja mal wieder direkt eingeschossen hast.

Genau...Weil mich das Thema brennend interessiert. Das bedeutet nicht, dass ich die dort geschilderten Vorgehensweisen als sinnvoll betrachte.
Btw.: Was suchst DU eigentlich in diesem Thread? Kennst du dich mit Missions aus, oder möchtest du einfach nur Partei ergreifen?

Was sagst du zu den Missions....Leg mal los, du Auskenner Drinks
Gruß
scope
Zitieren
#63
(09.01.2020, 14:56)scope schrieb: Kann es sein, dass du wieder versuchst, jenseits deiner Möglichkeiten zu formulieren? LOL
Wolltest du um "Klönschnack" nicht einen Bogen machen?
Zitieren
#64
Zitat TE

So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here fido Here Fido Here Fido
Zitieren
#65
Nochmal was zum Thema: Ich finde den Onix grundsätzlich am schönsten. Mein Lieblingscyrus ist der 3-er. Ja, inzwischen glaube ich Peter Walker: "All amplifiers sound the same..."

[b][i]"All amplifiers sound the same"[/i] - Peter Walker[/b]

[b][i]"Amplifiers DO sound different"[/i] - Martin Colloms[/b]

http://quadesl.org/index.php/hard-core/a...teingruber

Ich bin inzwischen Peters Meinung... 

Ein guter Hinweis, dass Peter Recht hat, sind die lausigen Amps der Spendor BC1A und der K+H O98...

Und diese Lautsprecher sind allgemein als gutklingend beleumundet.
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HVfanatic für diesen Beitrag:
  • x-oveR
Zitieren
#66
(09.01.2020, 14:38)x-oveR schrieb:
(09.01.2020, 14:04)Andreas1205 schrieb: So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
Glückwunsch, Männer.
Wieder einen zum schweigen gebracht.
Eine weitere Kerbe für die Maus.
Wer einen anderen Zugang zum Thema hat als
ihr muss vergrault werden.
Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?

Na komm! 303 Beiträge seit der Anmeldung in 2014. So groß wie Dein Mitteilungsbedürfnis scheint seines nicht zu sein.
"Dem wahren Hifi-Freak ist kein Haar zu dünn, um es nicht doch noch zu spalten."      -Die Audio Redaktion 7/1983-
Zitieren
#67
(09.01.2020, 15:22)Volker Krings schrieb:
(09.01.2020, 14:38)x-oveR schrieb:
(09.01.2020, 14:04)Andreas1205 schrieb: So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
Glückwunsch, Männer.
Wieder einen zum schweigen gebracht.
Eine weitere Kerbe für die Maus.
Wer einen anderen Zugang zum Thema hat als
ihr muss vergrault werden.
Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?

 So groß wie Dein Mitteilungsbedürfnis scheint seines nicht zu sein.
Thumbsup Dachte, ich sehe das nur so LOL .
Zitieren
#68
(09.01.2020, 15:22)Volker Krings schrieb:
(09.01.2020, 14:38)x-oveR schrieb:
(09.01.2020, 14:04)Andreas1205 schrieb: So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
Glückwunsch, Männer.
Wieder einen zum schweigen gebracht.
Eine weitere Kerbe für die Maus.
Wer einen anderen Zugang zum Thema hat als
ihr muss vergrault werden.
Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?

Na komm! 303 Beiträge seit der Anmeldung in 2014. So groß wie Dein Mitteilungsbedürfnis scheint seines nicht zu sein.

Nimm es mir nicht übel, aber in meinen Augen ist das dein mit Abstand dümmste Beitrag den ich bisher lesen durfte.
"Wer genau weiß was er will, will nur das, was er weiß!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Bastelwut für diesen Beitrag:
  • x-oveR, fr.jazbec
Zitieren
#69
Zitat:Wolltest du um "Klönschnack" nicht einen Bogen machen?


Auf jeden Fall. Du machst es mir aber nicht leicht, da du früher oder später jeden zweiten Thread zum Klönen missbrauchst. 
Du könntest dich hier mit Cyrus Fachwissen einbhringen, weichst aber mit PM Angeboten und Schnack aus.

Was zeichnet diese Geräte ganz besonders aus, und woran liegt das ?  Leg mal los... Drinks

Zitat:"All amplifiers sound the same..."


Kann man unmöglich -so- stehen lassen.  Es gibt Ausnahmen, die mit Nachweis "am Klang" erkannt werden können. Zumindest im direkten Vergleich. Und da spreche ich noch gar  nicht von Leistungsgrenzen und Stabilität, die erstmal  nichts mit dem Klang zu tun haben

Aber...
Wenn das so ist, sind die gemessenen (!) Unterschiede der verglichenen Geräte bereits so groß, dass man sogar einen Duspol vwerwenden könnte Wink3
Gruß
scope
[-] 1 Mitglied sagt Danke an scope für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#70
(09.01.2020, 15:42)scope schrieb: Was zeichnet diese Geräte ganz besonders aus, und woran liegt das ?  Leg mal los... Drinks
Genau das hätte mich, ganz im gegensatz zu dir,
tatsächlich interessiert.
Dir geht es doch nur darum anderen deine Sicht
aufzudrücken.
Warum ist dir einfach nicht möglich andere Ansichten
zu dulden?
Zitieren
#71
(09.01.2020, 15:33)Bastelwut schrieb:
(09.01.2020, 15:22)Volker Krings schrieb:
(09.01.2020, 14:38)x-oveR schrieb:
(09.01.2020, 14:04)Andreas1205 schrieb: So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
Glückwunsch, Männer.
Wieder einen zum schweigen gebracht.
Eine weitere Kerbe für die Maus.
Wer einen anderen Zugang zum Thema hat als
ihr muss vergrault werden.
Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?

Na komm! 303 Beiträge seit der Anmeldung in 2014. So groß wie Dein Mitteilungsbedürfnis scheint seines nicht zu sein.

Nimm es mir nicht übel, aber in meinen Augen ist das dein mit Abstand dümmste Beitrag den ich bisher lesen durfte.

So dumm ist der Beitrag eigentlich nicht. Der Kollege hat sein Anliegen wortgleich in zwei Foren vorgebracht.
Da ihm die Antworten hier nicht schmecken, verfolgt er das Thema halt am zweiten Austragungsort weiter.
Ist sein gutes Recht, aber schon kommt der Oberfunposter mit seinem Gefolge ums Eck und sieht sein persönliches Wir-Gefühl bis in die Grundfesten erschüttert.
"Dem wahren Hifi-Freak ist kein Haar zu dünn, um es nicht doch noch zu spalten."      -Die Audio Redaktion 7/1983-
Zitieren
#72
Zitat:Scope schrieb:

Was zeichnet diese Geräte ganz besonders aus, und woran liegt das ?  Leg mal los...
Was sagst du zu den Missions....Leg mal los, du Auskenner


Da der Frunobalux es offenbar nicht kann (wovon Du ja von vornherein auch ausgingst!), möchte ich Dich bitten, uns alle mal zu erhellen. Ich könnte zu diesem Thema auch nichts beitragen, ich habe noch nie in meinem Leben einen britischen Verstärker gesehen, der mich irgendwie begeistert hätte.

Beste Grüße
Armin
"Don't know what I want, but I know how to get it" The Sex Pistols
Zitieren
#73
(09.01.2020, 15:51)x-oveR schrieb: Dir geht es doch nur darum anderen deine Sicht
aufzudrücken.

Nö, das trifft den Punkt nicht einmal im Ansatz.

Scope (sowie einigen anderen) geht es darum, das Gegenüber so weit aus der Reserve zu locken, das dieses etwas von sich gibt über das man sich so lange lustig machen kann, bis man sich selbst vor Lachen bepinkelt.

Das ist im übrigen der der Punkt, der dieses Forum seit längerer Zeit nahezu unerträglich macht.


Grüße, Roberto
[-] 10 Mitglieder sagen Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • x-oveR, Armin777, Der Karsten, Frunobulax, Don Tobi, fr.jazbec, Thomre, Morten, til1967, Mosbach
Zitieren
#74
(09.01.2020, 16:05)Volker Krings schrieb:
(09.01.2020, 15:33)Bastelwut schrieb:
(09.01.2020, 15:22)Volker Krings schrieb:
(09.01.2020, 14:38)x-oveR schrieb:
(09.01.2020, 14:04)Andreas1205 schrieb: So, ich bin dann raus hier. Viel Spaß noch weiterhin
Glückwunsch, Männer.
Wieder einen zum schweigen gebracht.
Eine weitere Kerbe für die Maus.
Wer einen anderen Zugang zum Thema hat als
ihr muss vergrault werden.
Wie schwach muss man eigentlich seien um solches
Nötig zu haben?

Na komm! 303 Beiträge seit der Anmeldung in 2014. So groß wie Dein Mitteilungsbedürfnis scheint seines nicht zu sein.

Nimm es mir nicht übel, aber in meinen Augen ist das dein mit Abstand dümmste Beitrag den ich bisher lesen durfte.

So dumm ist der Beitrag eigentlich nicht. Der Kollege hat sein Anliegen wortgleich in zwei Foren vorgebracht.
Da ihm die Antworten hier nicht schmecken, verfolgt er das Thema halt am zweiten Austragungsort weiter.
Ist sein gutes Recht, aber schon kommt der Oberfunposter mit seinem Gefolge ums Eck und sieht sein persönliches Wir-Gefühl bis in die Grundfesten erschüttert.
Nimm ihm das nicht übel.....ist n altes SPD-Syndrom Pleasantry .
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • MacMax, Volker Krings
Zitieren
#75
(09.01.2020, 16:08)micro-seiki schrieb:
(09.01.2020, 15:51)x-oveR schrieb: Dir geht es doch nur darum anderen deine Sicht
aufzudrücken.

Nö, das trifft den Punkt nicht einmal im Ansatz.

Scope (sowie einigen anderen) geht es darum, das Gegenüber so weit aus der Reserve zu locken, das dieses etwas von sich gibt über das man sich so lange lustig machen kann, bis man sich selbst vor Lachen bepinkelt.

Das ist im übrigen der der Punkt, der dieses Forum seit längerer Zeit nahezu unerträglich macht.


Grüße, Roberto

Wenn man es aus der Sicht der Klangschwurbler sieht, hast Du sogar (teilweise) recht.
V.G.
Jörg


[Bild: eshzshq.jpg]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hat jemand Erfahrungen mit einem Kopfhörerverstärker? hols_der_geier 19 719 29.12.2019, 14:49
Letzter Beitrag: Jan_K
  Suche nach Frauenboxen Svennibenni 56 3.797 19.10.2019, 10:47
Letzter Beitrag: Svennibenni
  Auf der Suche nach dem seltensten Tuner des Forums... nice2hear 90 15.599 06.08.2019, 13:53
Letzter Beitrag: Dude
Music Auf der Suche nach dem Tuner des Forums rappelbums 351 76.089 15.06.2019, 10:49
Letzter Beitrag: voidwalking
  Kaufberatung: Aktivboxen bis 500€ Stk - Bitte Hinweise nur für moderne Speaker space daze 40 2.576 28.12.2018, 19:56
Letzter Beitrag: winix
  I need Rat: 2 Plattenspieler an einem Verstärker Campa 45 4.797 22.03.2018, 21:19
Letzter Beitrag: Campa



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste