Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uiiih - "Auge und Ohr" in Berlin
#1
Eben hat mich ein Kunde am Telefon auf diesen Händler aufmerksam gemacht. An Selbstbewusstsein scheint es dem "Patienten" ja nicht zu mangeln:


Zitat:Der Unterschied 
 Wie erreicht man über Elektronik klanglich das Original Wiederzugeben. 
Ohne die Gabe meines Talentes, wäre das alles nicht möglich,
letztlich bin ich Hersteller von Weltklasse HiFi und ermögliche Ihnen allen über A&O Authentic High Class Tuning das alle HiFi-High End Geräte und Lautsprecherboxen von allen namhaften Herstellern auf das Niveau der klangliche Endlösungsqualität zu bringen! 
Durch das Revolutionierte A&O Authentic High Class Tuning  wird alles, Klanglich so extrem viel richtiger und somit besser, als alle Hersteller Weltweit Ihnen anbieten können, ganz gleich wie viel die Geräte Elektronik und Lautsprecherboxen Kosten!!! 
 A&O Authentic High Class Tuning = hochwertig authentische Klangwiedergabe Tuning


Aber lest selbst: click

Unglaublich, was sich in dieser Branche alles so tummelt. Die Dummen (die auf so etwas hereinfallen) sterben offenbar nie aus.

Beste Grüße
Armin
Das Leben ist ein mieses Adventure Game, aber die Grafik und der Sound sind brilliant!
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, oldsansui, RealHendrik, havox, Don Tobi, bigolli
Zitieren
#2
Noch so ein Zitat von Thomas Mewes (Auge und Ohr Inhaber und Entwickler):


Zitat:Mein „exzentrisches Gehirn“:

Es sind etwa 0,01 Prozent  der Weltbevölkerung die diese Veranlagung und Gabe haben, das es mir erlaubt, außerhalb der Norm zu denken, zu fühlen und wahrzunehmen, was mich befähigt und woraus sich das erhöhte Talent ergibt, denn Menschen wie ich, sind nicht nur überdurchschnittlich intelligente und kreative Nonkonformisten, sondern auch außerordentlich optimistische und idealistische Menschen, Albert Einstein war so einer! Diese Menschen sind von Neugier statt von materiellen Erfolgen angetrieben und den Wunsch verspüren, die Welt im meinen Fall das Musik erleben zu verbessern, dennoch haben Sie immer eine fehlerhafte Rechtschreibung, bzw. Hang zum Gebrauch von eigenwilligen Neologismen oder Sprachmustern ohne allgemeine sprachliche Akzeptanz, daher werden Sie immer wieder Fehler auf dieser Homepage finden.


Au weia!

Beste Grüße
Armin
Das Leben ist ein mieses Adventure Game, aber die Grafik und der Sound sind brilliant!
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, rafena, havox
Zitieren
#3
Wow. Fühlt sich an, wie das Zentralsexualorgan des Universums. ;-)
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HVfanatic für diesen Beitrag:
  • rafena
Zitieren
#4
Der Mensch muß des öfteren hier mitgelesen haben., Floet
Charlie surft nicht! Oldie

A single death is tragedy. A million death is statistic.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ironside für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#5
"Das alles was hier geschrieben steht ist Übergeordnete Wahrheit und nicht zu verwechseln mit Meinung!

Ich wünsche Ihnen allen das Sie noch ein Bewusstsein haben wo Ihnen dieser Unterschied  etwas Bedeutet."

Lol1 

Wie konnte ich bisher nur ohne "Übergordnete Wahrheit" leben? Denker Ich verstehe es ja selbst nicht (aber es klappt erstaunlich gut).

Zumindest komme auch ich nicht ohne die immer wieder beschworenen Neutralleiter aus - bei uns zu Hause sind die alle blau. Ohne die hätte mein Geraffel es auch echt schwer.
Das war aber schon kaputt, bevor ich es repariert habe!
Zitieren
#6
Zitat:
Das alles was hier geschrieben steht ist Übergeordnete Wahrheit und nicht zu verwechseln mit Meinung!

Ich wünsche Ihnen allen das Sie noch ein Bewusstsein haben wo Ihnen dieser Unterschied  etwas Bedeutet.

Ihr Thomas Mewes

Wer weiss, woher der seine Drogen bezieht?
Zitieren
#7
Eigentlich sieht der doch ganz normal aus  Denker .
Als alter Läufer gehe ich mit Nietzsche überein: Trau keinem Gedanken, der dir im Sitzen kommt  Oldie .
[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • Megaheinz
Zitieren
#8
Naj, fürn Wessi vielleicht... Jester

Ich befürchte, ein Blick auf seine Socken würde Erschreckendes zeigen. Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MaTse für diesen Beitrag:
  • Der Suchende
Zitieren
#9
Wie sagte doch eine bekannte Filmfigur mit spitzen Ohren so schön: Faszinierend....,
[-] 1 Mitglied sagt Danke an assiv8 für diesen Beitrag:
  • rafena
Zitieren
#10
(04.03.2020, 14:03)General Wamsler schrieb: Eigentlich sieht der doch ganz normal aus  Denker .
Das tu ich auch. Trotzdem halten mich viele für einen Anarchisten oder Terroristen.  Floet
Charlie surft nicht! Oldie

A single death is tragedy. A million death is statistic.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ironside für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#11
Faszinierendes Gefasel.

Ich finde besonders spannend, dass dies ohne ein Mindestmaß an korrekter Ort(h)ograf(ph)ie (Zutreffendes bitte streicheln) und Interpunktion verfasst wurde.

Die Semantik lässt ebenso sehr zu wünschen übrig.

Allein schon diese Faktoren sind für mich ein No Go - über die fragwürdigen bis lächerlichen Inhalte möchte ich mich erst gar nicht auslassen.
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • rafena, RetroFelix, Mosbach, Frank K., winix, ThomasV, Dan_Seweri
Zitieren
#12
Das ist Satire, das muss Satire sein!!! LOL 

Ich habe die ganze Zeit nach dem Link zum Postillion gesucht ... ich werde ihn schon noch finden! Lol1 Lol1 Lol1
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • rafena, oldsansui, Ivo, kandetvara, Der Suchende, Deubi, Campa
Zitieren
#13
Leute die Endlösungen anbieten stufe ich grundsätzlich als unseriös ein.
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Dude für diesen Beitrag:
  • Mosbach, rafena, kandetvara, ratfink, imps
Zitieren
#14
(04.03.2020, 14:34)micro-seiki schrieb: Das ist Satire, das muss Satire sein!!! LOL 

Ich habe die ganze Zeit nach dem Link zum Postillion gesucht ... ich werde ihn schon noch finden! Lol1 Lol1 Lol1

Nein, das ist das Internet. Das ist voll von noch viel größerem Schwachsinn.
Zitieren
#15
Offenbar stehen dem Herren nicht alle seine Mitmenschen so positiv gegenüber, wie wir hier:


Zitat:Leider gibt es Kunden die meine Loyale Arbeitsweise für den Kunden nicht zu Schätzen wissen, da die Diagnose ob und wie man Optimieren kann nicht gefällt. Somit müssen Sie ihren Frust darüber durch Negativ und Übertriebene Beschreibungen aber auch mit falsch Darstellungen ins Internet stellen um mir zu Schaden - es ist nichts weiter wie der Versuch sich zu Rächen wo es nichts zu Rächen gibt! Denn wenn Kunden mit Wirtschaftlich bzw. Klanglichen Totalschäden zu mir in die Firma kommen, diese Optimieren wollen, habe ich die Pflicht und den Anstand diese Arbeit Abzulehnen bzw. das Beratungsgespräch kurz zu halten! Daher entbehrt es jeder Realität mich als Arrogant oder Überheblich zu beschreiben. Somit sagt es mehr über diese Menschen aus als über mich!


Lipsrsealed2 

Meine Meinung dazu: Die beleidigte Leberwurst kann man als Privatmann geben - auch wenn ich niemandem dazu raten würde -, im geschäftlichen Verkehr wirkt das irgendwie lamoryant.

Aber wir haben ja auch hier im Forum in den letzten Tagen des öfteren (sinngemäß) lesen dürfen: Überlegenheit sieht nur von unten aus wie Arroganz.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#16
Eigentlich würde der perfekt hier ins Forum passen  LOL
Kennst Du Stanley Kubrick? Eyes Wide Shut? Wer rammelt bleibt einfach very happy.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Don Tobi für diesen Beitrag:
  • micro-seiki, General Wamsler, Morten
Zitieren
#17
Mich würde schon die mangelhafte Grammatik und Rechtschreibung abschrecken. Floet
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an andisharp für diesen Beitrag:
  • winix, Ivo, Mosbach, rafena, Frank K.
Zitieren
#18
(04.03.2020, 14:04)MaTse schrieb: Naj, fürn Wessi vielleicht... Jester

Ich befürchte, ein Blick auf seine Socken würde Erschreckendes zeigen. Lol1


Die man ja nur sehen könnte, weil der Ossi seine Umwelt gern mit Sandalen und Socken beglückt Oldie


Der Mann hat einfach den falschen Firmennamen gewählt -"THE BRAIN" träfe es doch viel besser!
Auf jeden Fall schön, endlich mal wieder was von der guten alten "Endlösung" zu lesen Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an ESG 796 für diesen Beitrag:
  • Der Suchende
Zitieren
#19
35.000 Entwicklungsstunden allein für die Lautsprecher. Das muss brauchbar sein!
Das sind fast 17 Jahre bei einer 40 Stundenwoche. Da ist man auch überzeugt vom Produkt, wenn man soviel Zeit mit ihm verbracht hat.

Schlimm finde ich, dass wieder ein völlig Fremder unwissend von euch durch den Kakao gezogen wird.
Macht man nicht - ist eine Unart.
"Dem wahren Hifi-Freak ist kein Haar zu dünn, um es nicht doch noch zu spalten."      -Die Audio Redaktion 7/1983-
Zitieren
#20
(04.03.2020, 15:01)Volker Krings schrieb: 35.000 Entwicklungsstunden allein für die Lautsprecher. Das muss brauchbar sein!
Das sind fast 17 Jahre bei einer 40 Stundenwoche. Da ist man auch überzeugt vom Produkt, wenn man soviel Zeit mit ihm verbracht hat.

Die Argumentation hat was! Ich bin mit meiner Frau schon länger zusammen, wahrscheinlich bei einer höheren Wochenstundenzahl. Ich bin auch davon überzeugt, dass sie die Beste für mich ist. Allerings habe ich kein exzentrisches Gehirn. Denker
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, Ivo, kandetvara
Zitieren
#21
Frauen und Lautsprecher - das kann man nicht vergleichen... Auch nach 35.000 Stunden nicht.  Lol1 

Obwohl Frauen ja manchmal Probleme mit Lautsprechern haben, zumindest wenn sie ihre Größe und Statur erreichen...  Denker

Meine Frau würde es nicht mitmachen, wenn ich sie 35.000 Stunden zu Gunsten einer 5 Wege Box vernachlässigen würde. Dann würde sie mir auch ein exzentrisches Gehirn andichten!
"Dem wahren Hifi-Freak ist kein Haar zu dünn, um es nicht doch noch zu spalten."      -Die Audio Redaktion 7/1983-
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Volker Krings für diesen Beitrag:
  • HVfanatic, Der Suchende
Zitieren
#22
Hier und da mal ein Rechtschreibfehler...geschenkt...aber ich hatte stellenweise Mühe dem Geschreibsel zu folgen. Das ist irgendwo zwischen lächerlich, traurig und Realsatire anzusiedeln Denker
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an RetroFelix für diesen Beitrag:
  • Frank K., Ivo
Zitieren
#23
Heilige Scheiße ...schlappe 970.000 Flocken 

https://www.augeundohr-berlin.de/de/verk...weltklasse


Ich kann nicht mehr  Lol1 Lol1 Lol1
Kennst Du Stanley Kubrick? Eyes Wide Shut? Wer rammelt bleibt einfach very happy.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Don Tobi für diesen Beitrag:
  • Frunobulax
Zitieren
#24
Dann klicke bloß nicht den Punkt "Weltklasse" unter "Verkauf" an.

Die dort angesetzten Preise entsprechen in etwa der Jahreswirtschaftsleistung des Saarlandes. Jester
[-] 1 Mitglied sagt Danke an micro-seiki für diesen Beitrag:
  • kandetvara
Zitieren
#25
Feinster Snakeoil Cocktail.
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das Auge hört mit...klassische Design-Anlagen jagcat 15 5.506 05.02.2013, 22:17
Letzter Beitrag: Mosbach



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste