Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DAT Recorder Denon DTR–2000
#1
Hallo Dat Recorder Gemeinde,

ich habe mir nach vielen Jahren wieder o.g. Denon Dat Recorder zugelegt, soweit, so gut.
Ich habe dann festgestellt, das bei einigen Aufnahmen der Ton sehr stark verzerrt wird. Das ging soweit, das die Abspielung abbrach.
Ich habe das gute Teil dann zu einer Reparatur bzw. Überprüfung mach Detmold geschickt. ( Empfehlung aus dem Forum)
Es wurde der Ausgangsverstärker repariert und das Laufwerk gewartet. Leider habe ich nach der Rep. immer noch das gleiche Problem. Ich benutze nur orig. Denon Bänder. Zum Anfang verzerrt das Band, dann läuft es wieder einer Weile ohne Verzerrung und dann kommt es wieder. Immer sehr unterschiedlich.
Hat jemand eine Idee?
Vielen Dank für Infos und Tipps.
Zitieren
#2
Klingt stark nach verdreckten Köpfen!
Hi aus dem Biosphärenpark Wienerwald!
Zitieren
#3
Zitat:Reparatur bzw. Überprüfung mach Detmold geschickt. ( Empfehlung aus dem Forum)


so einen Laden haben wir hier? Kenne gar keine Werkstatt für Hi-Fi.. Oder Technischer Service E.. vielleicht?
Antwort gerne auch als PN.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#4
(25.03.2020, 19:42)nice2hear schrieb:
Zitat:Reparatur bzw. Überprüfung mach Detmold geschickt. ( Empfehlung aus dem Forum)
Hallo,

ja es ist der Technische Service von Hr. Eichhorst.

so einen Laden haben wir hier? Kenne gar keine Werkstatt für Hi-Fi.. Oder Technischer Service E.. vielleicht?
Antwort gerne auch als PN.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Andre63 für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#5
(24.03.2020, 23:06)Andre63 schrieb: Ich habe dann festgestellt, das bei einigen Aufnahmen der Ton sehr stark verzerrt wird. Das ging soweit, das die Abspielung abbrach.

Hallo Andre,
definiere das bitte mal etwas genauer.
Hast du Analog oder digital aufgenommen?
Beim Wiedergeben >Abbruch, d.h. der Recorder ging auf "Stop"?

(24.03.2020, 23:06)Andre63 schrieb: Es wurde der Ausgangsverstärker repariert und das Laufwerk gewartet.

Was genau?
Meinst du den Headamp, also Kopftrommelverstärker?

Was genau wurde am LW gemacht?
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
Zitieren
#6
(24.03.2020, 23:06)Andre63 schrieb: Leider habe ich nach der Rep. immer noch das gleiche Problem. Ich benutze nur orig. Denon Bänder. Zum Anfang verzerrt das Band, dann läuft es wieder einer Weile ohne Verzerrung und dann kommt es wieder. Immer sehr unterschiedlich.

Welcher Bandhersteller auf der Kassette aufgedruckt ist, ist unerheblich. Denon hat eh nur zugekauft...

Wenn der Recorder in einer Werkstatt mit der von dir genannten Fehlerbeschreibung schon zur Reparatur war, und das gleiche Problem nun immer noch vorhanden ist, dann bringe den Recorder zwecks Nacharbeit doch noch mal dort hin oder lass dir die Rep. Kosten erstatten....


Hier steht nun wieder "verzerrt"...aber ohne "Abschaltung"?

Es gibt bei dem LW in diesem Recorder, es ist übrigens ein Panasonic LW, diverse Fehlerursachen die zu solchem Verhalten führen. Zum einen, wie "gogsch" schon erwähnt hatte, einfach und simpel nur verschmutze Köpfe. Da der Recorder aber beim Service war, "sollte" das passé sein.
Defekter Headamp und auch Kopftrommelschäden, verstellte Backtension, festgegammelte/schwergängige/abgenutze Andruckrollen, defekte Bremsen, Spurlagenfehler...etc.pp
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dat-Recorder Swobi 5.294 789.889 01.04.2020, 03:39
Letzter Beitrag: spocintosh
  Dat-Recorder / Alles außer Sony Swobi 1.123 122.499 31.03.2020, 18:23
Letzter Beitrag: gasmann
  Plattenspieler CEC BD 2000 läuft zu langsam HifiChiller 63 2.608 14.08.2019, 22:42
Letzter Beitrag: HifiChiller
  Yamaha CX-2000 Vorstufe scope 9 1.196 27.04.2019, 16:19
Letzter Beitrag: scope
  Suche SM für Kenwood Dat-Recorder DX-2200SR Swobi 5 1.334 09.10.2018, 19:57
Letzter Beitrag: Swobi
  Technics SV-P100 PCM Recorder scope 17 5.039 14.07.2018, 14:21
Letzter Beitrag: scope



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste