Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Digitales Zählwerk ( nur Counter ) AKAI GX 620
#26
Moin Jungs,

danke für den Input  Thumbsup

(26.04.2020, 06:50)Rüsselfant schrieb: Was ist mit Magnetimpuls?

ja, das meinte ich mit dem Hall-Sensor.
Wäre dann so etwas in der Art: LINK.
Habe ich leider nicht lagernd, müsste ich erst bestellen.

(26.04.2020, 07:09)Mainamp schrieb: Wie wäre es denn einen aktiven PKW ABS Sensor zu verwenden? Die können sehr fein auflösen und haben eine Drehrichtungserkennung...

Das wäre ja auch ein oder zwei Hall Sensoren in robuster Verpackung.
Dies sehen laut Google-Bilder alle so groß aus Jester .

Auf jeden Fall könnten wir die Richtung mit zwei Magneten bestimmen, einer mit dem Südpol zum Sensor, einer daneben mit dem Nordpol zum Sensor. Das wäre dann aber nur ein Impluls pro Drehung - reicht das aus?

Ich mach mich trotzdem gleich mal an die letzte Lichtschranke mit den Linsen, bloß mal gucken ...
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
Zitieren
#27
AtBruno
Ich habe hier mal was gefunden,leider in russischer Sprache und für die Elektronika 004
Die Maschine hat doch die Segmentscheibe wie die A700 .der Typ benutzt da wohl einfach 2 Lichtschranken für das Zählwerk.
Gleich am Anfang des Videos gut zu sehen
https://www.youtube.com/watch?v=kQ-8o2Zc1sE&t=107s
Schönen Sonntag !!
Steffen
Zitieren
#28
(26.04.2020, 08:00)stephan1892 schrieb: Die Maschine hat doch die Segmentscheibe wie die A700 .der Typ benutzt da wohl einfach 2 Lichtschranken für das Zählwerk.

Ja, seine Reflexlichtschranken haben durch die Segmentscheibe viel definiertere Schaltpunkte als bei einer Abtastung einer hell/dunkel Scheibe wie bei meinen Experimenten.
Ingos Maschine hat schon so eine Segmentscheibe vom Werk aus oder sie lässt sich einfach einbauen?

LG
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
Zitieren
#29
Kann man so eine Reflexlichtschranke nicht mit dem von Dir geplanten Controler kombinieren?
Ich gebe zu,das ich davon 0 Ahnung habe,war nur so eine Idee Denker
Steffen
Zitieren
#30
(26.04.2020, 08:16)stephan1892 schrieb: Kann man so eine Reflexlichtschranke nicht mit dem von Dir geplanten Controler kombinieren?

Das mache ich die ganze Zeit Freunde .
Nur das ich bis jetzt versucht habe, eine Papierscheibe mit hell/dunkel Segmenten abzutasten und die verwendeten Lichtschranken dafür eher schlecht geeignet sind. Darum die Frage nach der Segmentscheibe und wie hoch der Aufwand ist, so ein Teil einzubauen.
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
Zitieren
#31
(26.04.2020, 08:51)DIYLAB schrieb:
(26.04.2020, 08:16)stephan1892 schrieb: Kann man so eine Reflexlichtschranke nicht mit dem von Dir geplanten Controler kombinieren?

Das mache ich die ganze Zeit Freunde .
Nur das ich bis jetzt versucht habe, eine Papierscheibe mit hell/dunkel Segmenten abzutasten und die verwendeten Lichtschranken dafür eher schlecht geeignet sind. Darum die Frage nach der Segmentscheibe und wie hoch der Aufwand ist, so ein Teil einzubauen.
Vor Allen Dingen, wo?

Ich würde gerne die Riemenscheibe gern weiternutzen
LG
Ingo
Zitieren
#32
Ingo, wir finden zusammen sicher eine praktikable Lösung.
Spezialisierte Eigenbaulösungen wären kein Thema, ich sehe allerdings den Schwerpunkt darin, dass die Impulserzeugung von Jedermann einfach und kostengünstig beschaffbar und einbaubar sein sollte.

So, ich muss jetzt mal den Schuppen streichen, sonst gibts Ärger Raucher .
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an DIYLAB für diesen Beitrag:
  • Rüsselfant, stephan1892
Zitieren
#33
(26.04.2020, 09:10)Rüsselfant schrieb:
(26.04.2020, 08:51)DIYLAB schrieb:
(26.04.2020, 08:16)stephan1892 schrieb: Kann man so eine Reflexlichtschranke nicht mit dem von Dir geplanten Controler kombinieren?

Das mache ich die ganze Zeit Freunde .
Nur das ich bis jetzt versucht habe, eine Papierscheibe mit hell/dunkel Segmenten abzutasten und die verwendeten Lichtschranken dafür eher schlecht geeignet sind. Darum die Frage nach der Segmentscheibe und wie hoch der Aufwand ist, so ein Teil einzubauen.
Vor Allen Dingen, wo?

Ich würde gerne die Riemenscheibe gern weiternutzen
LG
Ingo
Ich kenne die Akai GX620 nur vom sehen ! Aber könnte man nicht an die Riemenscheibe so eine Segmentscheibe irgendwie "ankleben " ??
Steffen
Zitieren
#34
(26.04.2020, 10:19)stephan1892 schrieb:
(26.04.2020, 09:10)Rüsselfant schrieb:
(26.04.2020, 08:51)DIYLAB schrieb:
(26.04.2020, 08:16)stephan1892 schrieb: Kann man so eine Reflexlichtschranke nicht mit dem von Dir geplanten Controler kombinieren?

Das mache ich die ganze Zeit Freunde .
Nur das ich bis jetzt versucht habe, eine Papierscheibe mit hell/dunkel Segmenten abzutasten und die verwendeten Lichtschranken dafür eher schlecht geeignet sind. Darum die Frage nach der Segmentscheibe und wie hoch der Aufwand ist, so ein Teil einzubauen.
Vor Allen Dingen, wo?

Ich würde gerne die Riemenscheibe gern weiternutzen
LG
Ingo
Ich kenne die Akai GX620 nur vom sehen ! Aber könnte man nicht an die Riemenscheibe so eine Segmentscheibe irgendwie "ankleben " ??
Steffen
Hi Stephan,
klar kann man, diese mus aber da angebracht werden wo sich etwas vorwärts und Rückwärts bewegt, Dann muss auch noch die Distanz zum Abtaster gegeben sein.
Das schrieb Bruno ja auch mit zu nah und zu weit.

LG

Ingo
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Rüsselfant für diesen Beitrag:
  • stephan1892
Zitieren
#35
Wäre die Glocke vom Wickelmotor ungeeignet? da ist doch eine menge Platz 

[Bild: 5874d3kxx.jpg]

https://old-fidelity.de/thread-38262-pos...pid1292234

wie soll dieses OLED Display in die Öffnung vom Zählwerk eingepasst werden, da müsste diese Display verkabelt werden und von dem Gehäuse der Maschine müsste einiges weggefräst werden
Gruß Ulf Hi

[Bild: avatar_219660aoq0d.gif]

Zitieren
#36
(26.04.2020, 12:09)sensor schrieb: Wäre die Glocke vom Wickelmotor ungeeignet? da ist doch eine menge Platz 

https://old-fidelity.de/thread-38262-pos...pid1292234

wie soll dieses OLED Display in die Öffnung vom Zählwerk eingepasst werden, da müsste diese Display verkabelt werden und von dem Gehäuse der Maschine müsste einiges weggefräst werden


Hi Ulf,

ich weiss es nicht. Aber die Lösung von Nicola war eigentlich für alle Maschienen geeignet.

Mensch, datt kann doch nicht so schwer sein irgendwo ein Vor / Rücksignal abzugreifen uind in einen Puls umzuwandeln. Flenne  Sad2 Denker
Zitieren
#37
das Datenblatt von den Reflexlichtschranken sagt ja, 5mm wäre der optimale Abstand. Vielleicht reflektiert das Papier einfach zu viel Infrarotstrahlung, egal ob schwarz oder weiß? Vielleicht mal mit Alufolie- beklebten Segmenten und "leer" dazwischen testen?

edit: habe gerade gelesen, dass die IR LED dimmbar sein soll? Kann man damit die Übersteuerung verhindern?
Viele Grüße aus Kiel,
Hans-Volker
Zitieren
#38
könnte man den Vor-- Rück  Impuls nicht von den Steuertasten holen?
Gruß Ulf Hi

[Bild: avatar_219660aoq0d.gif]

Zitieren
#39
(26.04.2020, 13:53)sensor schrieb: könnte man den Vor-- Rück  Impuls nicht von den Steuertasten holen?



ja, da haben Schwiegervatta und ich auch schon dran gedacht....
Zitieren
#40
(26.04.2020, 12:52)havox schrieb: Vielleicht reflektiert das Papier einfach zu viel Infrarotstrahlung, egal ob schwarz oder weiß?

Volltereffer, das ist (war) auch so Floet .
Mittlerweile hab ich es mit den Sensoren hinbekommen, funktioniert einwandfrei.
Morgen mehr Infos und Video, heute nicht mehr, ich habe Rücken vom Garten Lipsrsealed2 .

LG Freunde
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an DIYLAB für diesen Beitrag:
  • havox, stephan1892, Rüsselfant
Zitieren
#41
Lags an der Druckqualität?

Hast du "bunt" gedruckt oder "grautsufen" gedruckt?

LG und guten Morgen


Ingo
Zitieren
#42
Moin Jungs - Grüße aus dem HomeOffice Freunde .
Heute zumindest mal ein kleines "Beweisvideo", damit ihr mir auch glaubt, dass das Teil geht LOL .

Bevor ich Morgen oder Übermorgen alles erkläre und sozusagen das Projekt mit Schaltplan und Software an euch übergebe, muss ich noch mindestens eine Funktion in der Software implementieren - das Speichern des Wertes, damit beim Anschalten der BM der Zählerstand nicht auf 0 ist.

Was muss denn so ein Teil noch können?
Was muss noch rein ins Programm?

LG
Bruno
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an DIYLAB für diesen Beitrag:
  • Svennibenni, Rüsselfant, havox, dedefr, Baruse, Ralph, xs500
Zitieren
#43
(27.04.2020, 13:06)DIYLAB schrieb: Moin Jungs - Grüße aus dem HomeOffice Freunde .
Heute zumindest mal ein kleines "Beweisvideo", damit ihr mir auch glaubt, dass das Teil geht LOL .

Bevor ich Morgen oder Übermorgen alles erkläre und sozusagen das Projekt mit Schaltplan und Software an euch übergebe, muss ich noch mindestens eine Funktion in der Software implementieren - das Speichern des Wertes, damit beim Anschalten der BM der Zählerstand nicht auf 0 ist.

Was muss denn so ein Teil noch können?
Was muss noch rein ins Programm?

LG
Bruno


Hi Bruno,

sehr sehr geil Dance3


Hmmm   was soll noch rein? Kann man es ggfls nachprogrammieren?

Oder hat einer von Euch noch Vorschläge?

LG

Ingo
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Rüsselfant für diesen Beitrag:
  • stephan1892
Zitieren
#44
(27.04.2020, 13:20)Rüsselfant schrieb: Hmmm   was soll noch rein? Kann man es ggfls nachprogrammieren?

Jederzeit, von Jedem! Thumbsup
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
Zitieren
#45
Photo 
Hallo Bruno,
klasse  Hi 

da kann ich nur sagen: allerhöchster  Respekt
Viele Grüße aus Kiel,
Hans-Volker
[-] 1 Mitglied sagt Danke an havox für diesen Beitrag:
  • stephan1892
Zitieren
#46
Ich frage mal ganz dusselich...was könnte man denn reinprogrammieren, ausser das die Maschine bei NULL stoppt. Denker


Und, auf welche Grösse kann man die Segmentscheibe reduzieren?

LG

Ingo
Zitieren
#47
(27.04.2020, 13:31)Rüsselfant schrieb: Ich frage mal ganz dusselich...was könnte man denn reinprogrammieren, ausser das die Maschine bei NULL stoppt. Denker

Wir haben erst 18% des Programmspeichers verbraucht, da geht noch was.
VU-Meter, Spectrum Analyzer, Wort zum Sonntag, Schimpfwort-Zufallsgenerator für den Corona-Thread and many more  Lol1

(27.04.2020, 13:31)Rüsselfant schrieb: Und, auf welche Grösse kann man die Segmentscheibe reduzieren?

Keine Ahnung, das ist nicht mein Part.
Kann jeder selbst ausprobieren.
Habe die Software so gestaltet, dass die Größe keine direkte Rolle spielt und auch die Anzahl der Segmente frei konfiguriert werden kann und die Anzahl der Impulse pro Count. Und an Sensoren kann man Reflexlichtschranken, Gabellichtschranken und Hall-Sensoren dranpappen, alles was das Herz begehrt.
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an DIYLAB für diesen Beitrag:
  • Rüsselfant, stephan1892, Svennibenni
Zitieren
#48
(27.04.2020, 14:08)DIYLAB schrieb:
(27.04.2020, 13:31)Rüsselfant schrieb: Ich frage mal ganz dusselich...was könnte man denn reinprogrammieren, ausser das die Maschine bei NULL stoppt. Denker

Wir haben erst 18% des Programmspeichers verbraucht, da geht noch was.
VU-Meter, Spectrum Analyzer, Wort zum Sonntag, Schimpfwort-Zufallsgenerator für den Corona-Thread and many more  Lol1

(27.04.2020, 13:31)Rüsselfant schrieb: Und, auf welche Grösse kann man die Segmentscheibe reduzieren?

Keine Ahnung, das ist nicht mein Part.
Kann jeder selbst ausprobieren.
Habe die Software so gestaltet, dass die Größe keine direkte Rolle spielt und auch die Anzahl der Segmente frei konfiguriert werden kann und die Anzahl der Impulse pro Count. Und an Sensoren kann man Reflexlichtschranken, Gabellichtschranken und Hall-Sensoren dranpappen, alles was das Herz begehrt.


Die Grösse spielt keine Rolle, das liest Man(n) gern Lol1


Also, das mit Stop bei NUll würde mich reichen...muss mir aber noch Gedanken zum Reset Knopp machen..aber das ist ja mein Problem Denker
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Rüsselfant für diesen Beitrag:
  • dedefr, stephan1892
Zitieren
#49
(27.04.2020, 14:12)Rüsselfant schrieb: Also, das mit Stop bei NUll würde mich reichen

Schon drin.

(27.04.2020, 14:12)Rüsselfant schrieb: ...muss mir aber noch Gedanken zum Reset Knopp machen..aber das ist ja mein Problem Denker

Hätte ich einen anderen Controller genommen, dann ginge auch: "Alexaaaaa, RESET!" Lol1
Wird ne Weile dauern [Bild: ybhfnxfq]
Jean-Luc Picard: "Dinge sind nur so lange unmöglich, bis sie es nicht mehr sind."
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an DIYLAB für diesen Beitrag:
  • Rüsselfant, stephan1892
Zitieren
#50
(27.04.2020, 14:20)DIYLAB schrieb:
(27.04.2020, 14:12)Rüsselfant schrieb: Also, das mit Stop bei NUll würde mich reichen

Schon drin.

(27.04.2020, 14:12)Rüsselfant schrieb: ...muss mir aber noch Gedanken zum Reset Knopp machen..aber das ist ja mein Problem Denker

Hätte ich einen anderen Controller genommen, dann ginge auch: "Alexaaaaa, RESET!"  Lol1



PÜh  ..im Auto schreie ich Alexa für nen Titelsprung immer an   "ALEXAAA, NEEEXXXTT "    machte nur aber ab und zu.

Ich warte nur drauf das irgenwann ne Frauenhand ausm Handy kommt und mir eine klatscht :-)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb Digitales VU-Meter (Mikrocontroller, Display, LED) reVox A700 DIYLAB 989 40.391 Heute, 10:56
Letzter Beitrag: DIYLAB
Lightbulb Digitales Zählwerk (universal, Arduino nano, OLED) für Bandmaschinen und Tapedecks DIYLAB 413 20.239 25.09.2020, 13:41
Letzter Beitrag: havox
  Digitales Zählwerk ( nur Counter ) reVox B77 dedefr 130 7.178 26.07.2020, 11:27
Letzter Beitrag: dedefr
  Digitales Zählwerk ( nur Counter ) Sony TC 788-4 dedefr 14 1.012 10.07.2020, 10:50
Letzter Beitrag: dedefr
  Digitales Zählwerk (nur Counter) Revox A77 havox 81 4.559 25.06.2020, 16:21
Letzter Beitrag: akguzzi
Lightbulb Digitales Zählwerk ( Realtime, Meter, Counter ) reVox A700 DIYLAB 48 2.579 04.06.2020, 17:32
Letzter Beitrag: gasmann



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste