Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Plattenspieler ( alt )
#1
Kennt einer der Forengemeinde eines dieser beiden  Geräte :

[Bild: IMG-20200518-WA0001.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0000.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0002.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0003.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0005.jpg]

Das sind die eines Grammophons.

Diese Fotos sind von einem Telefunken Kofferplattenspieler :

[Bild: IMG-20200518-WA0008.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0007.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0006.jpg]

[Bild: IMG-20200518-WA0004.jpg]

Ob die Geräte noch laufen ist mir nicht bekannt.
Bei Fragen einfach per PN.

VG Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an p.seller für diesen Beitrag:
  • Tom
Zitieren
#2
Wieso Fragen ? DU hattest doch gefragt, ob WIR die Teile kennen...
Antwort (hier):
Nee, noch nie gesehen.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
#3
Werner, da schliess ich mich spocki an.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#4
Ich möchte wissen ob die Geräte einen Namen haben, wie z.B. Telefunken Magnetofon 302 TS

VG Werner
Zitieren
#5
Sehr interessant !. Das obige Grammophon hat ein Typenschild mit der Beschriftung 'Tonica Gesellschaft mb.h Vlotho Weser'. Nun wohne ich in diesem Städtchen, habe aber niemals von einem Grammophon Hersteller hier gehört. Kurze Google Recherche bringt auch nichts hervor. Sehr spannend !.
Zitieren
#6
Das ist gar nichts ungewöhnliches. Anfang des letzten Jahrhunderts gab es in nahezu jeder Straßenecke dicht besiedelter bereiche Betriebe die Grammophone zusammengeschustert haben. Da war der Boom wohl am größten.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hifijc für diesen Beitrag:
  • Futurematic
Zitieren
#7
Das Telefunken-Chassis sieht mir nach TW 501 (oder äusserst nahem Verwandten (501/?) desselbigen) aus, die Kombination mit Koffer (und Verstärker) krieg ich auch nicht identifiziert.

Achja, das Grammophon - steht doch klar und deutlisch dran - Tonica Carmen. Smile

In Action:

Die größten Kritiker der Elche waren früher sind heute oftmals selber welche. Raucher
Zitieren
#8
Diese Telefunken-Koffer hießen immer Musikus (Kindheitstrauma, äh -erinnerung)...und eine Sekunde bei YT gesucht - ich weiß, Neuland - ergibt denn auch:

https://www.youtube.com/watch?v=M76eN7TDMW4
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • winix, MaTse, Mosbach
Zitieren
#9
Vielen DANK an allen beteiligten.
Ihr habt mir sehr geholfen.

Vlotho ist nicht allzu groß - waren öffters mal auf der Sonnenwiese und auf Borlefzen.

VG Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an p.seller für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
#10
Dei Telefunken ist ein "Musikus 501 EV" oder "SV", wobei das "V" für Verstärker steht. Das gleiche Modell gab es auch ohne Verstärker und folglich ohne "V" in der Typenbezeichnung und war dann nur ungefähr halb so teuer... Auf den Markt gekommen ist das Ding ungefähr 1960.
Gruss, Hendrik
Zitieren
#11
Das war mein allererster Plattenspieler !
Schön das Ding mal wieder zu sehen
Zitieren
#12
Mann was sind wir schon alt Flenne 

Poldi
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste