Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche HiFi "Geräte" stehen auf euer Go-Liste...
#26
Und ein CD-Player ... entweder der Denon DCD 2560, oder doch der 3520EX?

Hmm, vielleicht auch beide [emoji2373]
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#27
Wenn ihr das alles auf den Markt werft brechen die Preise ein... Thumbsup
Zitieren
#28
Och, ich hab ja Zeit - hab von 2017 bis jetzt gebraucht mein Tonbandhobby abzuwickeln (welch ein Wortspiel!).

Also darf auch der Rest wieder eine Weile in Anspruch nehmen.
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • spocintosh, Campa
Zitieren
#29
Da ich wieder auf einen integrierten Verstärker umgestiegen bin sind alle Vorverstärker schon weg. Nur die SAE 2200 Endstufe steht noch hier. Allerdings scheint niemand etwas für gute amerikanischge Endstufen übrig zu haben, sie verstaubt langsam ungenutzt im Regal.
Auch ein Set Sansui AU317 und TU317 könnte bald weg, sowie ein Paar JBL TI600 Lautsprecher mit neuen Sicken.

Hjalmar
Zitieren
#30
[Bild: 09-AF53-EA-F5-E5-4-BFE-9986-35612-CAA59-F3.jpg]

[Bild: 33-A39-B1-B-BA63-4623-A316-BA7-FBC2899-CB.jpg]
Gruß von Rüdi 
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Rüdi für diesen Beitrag:
  • hal-9.000, gasmann, nice2hear, proso, kandetvara, cola
Zitieren
#31
Vor genau einem Jahr hatte ich auch noch vier dieser Schwerlastregale voll mit Geräten, die raus müssen.
Jetzt sind drei davon leer.

Das schaffst Du auch Thumbsup
Gruß
Michael

Plattenspieler-Forum.de

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an spitzenwitz für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, SiggiK
Zitieren
#32
Thumbsup 

Da sind schöne Sachen bei. Da könnte ich direkt wieder schwach werden   Lipsrsealed2
Donnerwetter, das darf doch nicht wahr sein. Das Ding muss doch gehen. Ach Mensch was ist das denn? Komm lass uns mal sehen, was da wohl kaputt ist. Das ging doch noch gestern ganz wunderbar.....Wink3

LG aus HH
Zitieren
#33
Ist ne Menge Arbeit den Krempel wieder los zu werden.
Gruß von Rüdi 
Zitieren
#34
Onkyo 6850 CD Player
Zitieren
#35
Das Kinderzimmer wird "aufgelöst":

Yamaha Receiver R-3 silber 
Mission M71 Lautsprecher 
Magnat Aktiv Sub 200 schwarz

Sohn, willst Du nichts mitnehmen? Ne Papa - Handy und Aktiv-Box reicht doch ...

Denker

Cord
Amber Model 17 - Hafler DH200 - Thorens TD146 - Thule Spirit Circle - Marantz ST-17 - Yamaha MDX-595 - Audio Physic Spark III + Saxx DS-12 Sub - Sennheiser HD 25
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an cola für diesen Beitrag:
  • nice2hear, 0300_infanterie
Zitieren
#36
Ich habe ganz sicher den einen oder anderen CD-Player (mit digitalem Ausgang und Fernbedienung) über, da weiß ich aber noch nicht, welcher gehen muss.
Ganz sicher nicht bleiben wird der Dual Golden Eleven. Ich muss nur die Endabschaltung noch richtig einstellen und die Haube pollieren, dann darf dieses ehemalige Top-Gerät gehen.
Gruß

Jan

https://plattenspieler-forum.de/

Alles sagten: "Das geht nicht" und dann kam einer der das nicht wusste und hat festgestellt: Geht wirklich nicht. Wink3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an saba für diesen Beitrag:
  • spitzenwitz
Zitieren
#37
(04.07.2020, 21:53)Rüdi schrieb: Ist ne Menge Arbeit den Krempel wieder los zu werden.


Was ist das für ein Plattenspieler auf dem ersten Bild der Linke?
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
Zitieren
#38
(05.07.2020, 12:52)Phonari schrieb: Was ist das für ein Plattenspieler auf dem ersten Bild der Linke?


Ein Universum F2095
Gruß
Michael

Plattenspieler-Forum.de

[-] 1 Mitglied sagt Danke an spitzenwitz für diesen Beitrag:
  • Phonari
Zitieren
#39
Bei mir sollen in der nächsten Zeit zwei Onkyo M5060R und die passenden Vorverstärker (P3060R) gehen.
Dazu kommen noch ein paar kleine Technics Verstärker (505,303) ein  Tapedeck (Onkyo 2090 mit FB)

Wird einfach zu viel...... Dash1 Flenne 

LG
Zitieren
#40
Wasn los mit euch? Ihr braucht ein Geraffel Gartenhaus oder wenigstens einen Geraffelkeller! Will jetzt jeder hier nur noch verkleinern?

Okay, 20 Tapedecks bräuchte ich jetzt auch nicht, aber eine gewisse Auswahl ist schon nicht so schlecht. Ich versuche gar nicht erst zu sammeln. Hin und wieder gelingt mir das auch.

Daher steht zur Zeit auch nichts auf der Liste, was zwingend weg müsste.
Gruß André





[-] 1 Mitglied sagt Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#41
(05.07.2020, 22:32)hyberman schrieb: Wasn los mit euch? Ihr braucht ein Geraffel Gartenhaus oder wenigstens einen Geraffelkeller! Will jetzt jeder hier nur noch verkleinern?

Ich habe 30 Jahre Geraffel angesammelt, welches heute nicht mehr meinem Beuteschema entspricht und verkaufe massenweise.
Das ich das Sammeln nun komplett unterlasse habe ich mit keiner Silbe formuliert LOL
Gruß
Michael

Plattenspieler-Forum.de

[-] 1 Mitglied sagt Danke an spitzenwitz für diesen Beitrag:
  • jagcat
Zitieren
#42
Ich hab schlicht keinen Platz mehr!

Hatte im vor-vorherigen Haus 260qm, hatte im Wohnzimmer ne komplette/fette 5.1 mit großen Denons, dazu noch komplette Revox B7-Serie mit Braun L-710.

Im Souterrain hatte dann noch mein separates Geraffelzimmer, nochmal drei Ketten, an schönen Nahfeld-Monitoren.

Jetzt hab ich 140qm, teile ich mir mit meiner neuen Partnerin, ein Zimmer bewohnt ihr Sohn ... zwei sind für meine beiden Jüngsten, wenn sie 14-täglich vorbeikommen, oder wie jetzt drei Wochen Ferien bei mir verbringen.

Zwei Plattenspieler stellen zu können, das ist jetzt der letzte Luxus (denn brauchen täte ich nur den Dual) und das bleibt auch so ... selbst das Tapedeck für das KKKP hole ich nur raus, wenn das Köfferchen hier aufschlägt.
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#43
(05.07.2020, 22:32)hyberman schrieb: Wasn los mit euch? Ihr braucht ein Geraffel Gartenhaus oder wenigstens einen Geraffelkeller! Will jetzt jeder hier nur noch verkleinern?

Okay, 20 Tapedecks bräuchte ich jetzt auch nicht, aber eine gewisse Auswahl ist schon nicht so schlecht. Ich versuche gar nicht erst zu sammeln. Hin und wieder gelingt mir das auch.

Daher steht zur Zeit auch nichts auf der Liste, was zwingend weg müsste.

Es kommen ja Neue  LOL auf den Geschmack und verkleinern dafür woanders.
********************
"Wenn ich mehr als zwei Drähte sehe, werde ich nervös" (Klaus R., Luft- und Raumfahrtingenieur, Oldtimerwerkstatt)
********************
www.entdecke-koeln.de
www.fomcc.de
Zitieren
#44
(25.06.2020, 05:50)spitzenwitz schrieb: Mich verlassen in der nächsten Zeit:

- Tandberg Fasett
- JBL Studio Monitor 4425

- Marantz 6100
- Technics SU-V4A
- Technics SH-8010
- Technics ST-S7
- Technics RS-B105

- Marantz PM 240
- Dual CS1229
- Technics SL-B303
- Yamaha K-300
- Philips N4510
- Philips N4414
- Grundig MXV100
- Thorens TD115

- Aiwa AD-F260
- Onkyo TA-2430
- Telefunken RC200

Sensationell!

Vor zwei Wochen die Faulheit besiegt und wieder einmal "to go" Geraffel bereitgestellt, schon ist alles Durchgestrichene weg  Thumbsup

Als nächste Instanz verabschiede ich mich von:

- Thorens TD165
- Dual CS604
- Marantz CD46
- JVC RX-230R
- Philips CD380
- American Audio TTD-2400
- Dual 1019
- Panasonic DMR-E50
- Pioneer DJM-800
- Behringer VMX-1000
Gruß
Michael

Plattenspieler-Forum.de

[-] 1 Mitglied sagt Danke an spitzenwitz für diesen Beitrag:
  • dupdi
Zitieren
#45
(23.06.2020, 10:12)cola schrieb: Kleines Update:

1. MARANTZ CD 57 MK II mit FB  schon weg

2. GOOGLE Chromecast Audio (Neu) schon weg

3. Mission M71 schon weg

4. EMPIRE (USA) SLM 444 MM Tonabnehmer (Neu / NOS)

5. ORTOFON VMS 30 MK II MM Tonabnehmer (Komplett)

6. Magnat Aktiv SUB 200 sw. schon weg





.
Amber Model 17 - Hafler DH200 - Thorens TD146 - Thule Spirit Circle - Marantz ST-17 - Yamaha MDX-595 - Audio Physic Spark III + Saxx DS-12 Sub - Sennheiser HD 25
Zitieren
#46
Hätte ich bis vor kurzem gar nicht gedacht, aber dank des OFF kann ich nun langsam auch eine toGo-Liste anfangen:

- Audio Innovations S700 (Class-A-Röhre)
- Pass X-Ono-Clone (Vorverstärker für MC und MM, Netzteil im extra Gehäuse)
- Technics SU-V4A (New Class-A-Vollverstärker)
- Yamaha KX-250 (HX-Pro-Tapedeck)
- Harman Kardon TD292 (Tapedeck)
- Dynavox Aux-S silver (5fach-Cinch-Umschalter)
- Dynavox Aux-S black (-"-)

Wird alles nicht mehr benutzt und ist zum Rumstehen eigentlich zu schade...  Denker 
(Würde dann außerdem die Möglichkeit für Neues geben...  Floet )
Gruss aus HB  Kaffee

.JPeter.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an jotpewe für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
#47
bei mir demnächst:

- Musical Fidelity V-LPS II & V-PSU (Phonopre + Netzteil)
- SONY SB-V3000 (Audio-Umschalter/Matrix)

jeweils im ausgezeichneten Zustand ... hab nur noch keine Fotos gemacht ...

weiteres fällt mir bestimmt noch ein ...
Zitieren
#48
(24.09.2020, 10:01)hal-9.000 schrieb: bei mir demnächst:

bei mir auch.... LOL

ein Paar Geithain RL-900 mit Ständern und Kabelaaasche.......
Ya´at´eeh
Geronimo
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Apache für diesen Beitrag:
  • hal-9.000, proso, Campa
Zitieren
#49
..Bei mir höchstwarscheinlich ein Sony TTS 4000 (ohne Haube), dafür mit Ersatzbord....

Gruss Dirk
Zitieren
#50
Mannmannmann, ich will auch verschlanken. Hab immerhin schon lange nichts mehr gekauft... aber diese vorankündigungen machen mich alle bisschen nervös [emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Hifi "Geräte" stehen auf eurer wantlist... scope 226 15.087 Gestern, 21:22
Letzter Beitrag: Ozzy Os
  Welche PWM soll ich nur kaufen ? Mani 38 1.272 21.12.2020, 19:49
Letzter Beitrag: Mani
Star Geräte vor Staub schützen - und vor neugierigen Blicken bevergerner 6 458 20.11.2020, 21:56
Letzter Beitrag: Mosbach
  Spanungswandler für US Geräte Eidgenosse 24 1.263 20.05.2020, 10:33
Letzter Beitrag: nice2hear
  Die Anlagen euer Kinder timundstruppi 141 37.957 08.04.2020, 11:11
Letzter Beitrag: gasmann
  Mal eine Technikfrage, welche Nachteile hat der PreOut eines Vollverstärkers fr.jazbec 36 2.644 03.04.2020, 14:23
Letzter Beitrag: sing sing



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste