Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vintage Tuner Tuning for ...... Sansui TU
#76
wenn sich jemand mal versuchen will, hier ein sicher günstiges Objekt zum Retten:
Klick schnell LOL
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#77
statt nach Hamburg Floet hat mich der 317er nach Österreich verlassen,

und aus Stgt von Tom seinem Sansui-Sammelstapel kam dafür über 3 Stationen der heute an:
[Bild: jat3clcq.jpg]

Sansui TU-417

Licht schon mal in Ordnung, aber einiges ist zu tun, Scheibenwischen auch innen, brefen,...
und da hat doch schon wieder einer was umgesteckt.. Lol1

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • bodi_061, Joshua Tree, charlymu, Deubi
Zitieren
#78
Sansui Interessierte bitte meinen Suche-Fred beachten... KLICK here
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#79
so, morgen geht es an die Nordsee. Sad2

erst danach gehen die Projekte weiter, hier noch ein Arbeitsbild
[Bild: hcjhlygm.jpg]

noch ungebreft, rechts ein Provisorium, davor das "Objekt der Begierde" (siehe Suche-Fred, dies ist vom CA-2000)... Floet

links stehen schon die "Kippis" bereit.. (der dritte nicht mit auf dem Bild)

wenn der fertig ist, muss sich der 5900 beweisen. LOL

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#80
Peter, ich finde, dieser Serie stehen die Silberlinge überhaupt nicht. Die sind doch perfekt, so wie sie sind !
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#81
Spok, danke für die ehrliche Meinung, aber (diesmal) bin ich mal anderer. Hi

Auch wenn sie dadurch äußerlich nicht zum 100% TU 9900 Clone (innerlich anyway nieee) werden, finde ich es mit den Silberlingen um einiges schicker.
Aber du siehst, auch schwarze Kippschalterknöppe wie sie bei meinem CA zu finden sind, werden wohl bei den mittleren 2 Schaltern verbaut.

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#82
nun mal 3 Möglichkeiten, wenn sich nicht doch ein gesuchter Sansui Knopp findet. Tease

[Bild: i2ux6wkt.jpg]

[Bild: b4rw6v2v.jpg]
der hat immehin unten die leichte "Verdickung".

[Bild: ij75i3ta.jpg]
und der wäre matt, aber die Verbreiterung ist mir etwas zu much, und der VK teil mir nicht mit, wie viel mm das sind.
die Griffdicke soll 14mm sein.

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#83
So, aus dem Norden zurück und heute hier weitergemacht:

[Bild: h36yhvur.jpg]

bei fmtunerinfo schreiben die Jungs ja, der 417 wäre ein 317 im full size Gehäuse


hier mal ein Blick in den eine Nummer kleinere 317er:
[Bild: xfbtwqtv.jpg]

Platinen ziemlich ähnlich, wenn ich das richtig erkennen. Oldie

was anders ist, der 317 nutzt eine Plexiglas Schiene, das Licht auf die Skale zu werfen,
der 417 eine Art Lichtkanal aus weiss lackiertem Blech:
[Bild: mwit8fgv.jpg]
hier vor dem TU zu sehen.

Dafür hat er aber, wie die TU 5900, 7900 u. der TOL 9900 Kunststoffröhrchen, um das Licht Grün zu färben!

was mir mehr Kummer macht, ist die Skalenscheibe, das Kunststoff ist leider ziemlich zerkratzt. Flenne
da dachte ich erst, das wäre verschmierter Dreck innen. Dash1
[Bild: ei8fc3o9.jpg]

Damit hatte ich bei der Beschreibung "sehr guter Zustand" nicht gerechnet.
Muss ich mir mal die Treads zum "Haubenpolierung von Drehern" ansehen, mal schauen, was da zu machen ist.

Erst mal wieder zusammengebaut, und das Außentuning erweitert (Spok, nicht weiter hinschauen... LOL ) :
[Bild: 92ez3ih4.jpg]
left side

[Bild: ji3bs6iw.jpg]
right side (der Volumeknopp noch Provisorium, der muss noch anders! Oldie )

[Bild: umgg4qjp.jpg]
Front side

Wird fortgesetzt...

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • spocintosh, oldAkai
Zitieren
#84
Peter, es ist gar nicht hauptsächlich die Frage nach silber oder schwarz:
Der Abstimmknopf ist viel zu klein und mit seinen gedrehten Ornamentierungen viel zu verspielt für die sachliche Linie, die Sansui da ganz sicher nicht zufällig abgeliefert hat. Gerade die Proportionen der "Full Size" (schöne Bezeichnung) 417 bis 919 finde ich perfekt gelungen - im Gegensatz zu dem für mich ebenfalls überladenen 9900. Jede Änderung der Größenverhältnisse zerstört den vom Designer klar ersichtlich sorgfältig austarierten optischen Schnitt.
Das ist für mich genauso eindeutig wie damals das schiefe Schild auf dem Music Hall - man sieht einfach sofort, daß es so nicht gehört, sondern selbstgebastelt ist.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#85
Peter, genau das gleiche Vorgehen wie bei PS-Hauben.
Dein Knopf habe ich nicht vergessen, aber mich hat seit 3Tagen die Hexe ereilt Floet

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#86
Danke euch 2 fürs Feedback.

Spok, mit dem DM des Silberlings hast du nicht ganz unrecht, wobei die "Ornadingens" ja auch beim 9900 so sind, der mir als "Vorbild" dient.

ggf. wäre der eine Option [Bild: lpg9lv8t.jpg] hat die richtigen 48mm und ist schlicht.
Mal sehen, ob ich nochmal 10€ nach China paypale. Denker

Volker, prima. gute Besserung.

Also, wodrauf ich hinaus will, ist ein silberner MATTER Knopf, der unten etwas breiter wird. Die 3 oben gefallen mir alle nicht gut, davon wird es keiner.

Hier mögliche Knöppe und ihre Quelle:

Top 1 fände ich den:
[Bild: 6i24kou4.jpg]
von einem Pio Amp aus der SA-x20 Serie

oder auch gut geeignet:
[Bild: t3nsgsyq.jpg]
Technics SU-V5xx Amp

weitere Option in die Richtung:
[Bild: svtnic94.jpg]
auch von Pioneer, diesmal die SA-x50 Serie

[Bild: nqto5meq.jpg][Bild: vdco83mr.jpg]
dies ist von einem kleinen Onlyo A8220 Amp.

2 ohne "Verbreiterung", aber auch ganz schick:
[Bild: 8wkw2xbz.jpg]
ist von einem kleinen MBO Preamp

und hier bin ich letztens bei eine Auktion knapp gescheitert:
[Bild: bdgil24t.jpg]
ein Eroica Preamp....

und da gibt es sicher noch viiiiiel mehr... Thumbsup

Feedback wanted.

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • oldAkai
Zitieren
#87
Et iss nicht nur der DM, sondern auch die Höhe, die im Original auf den Punkt richtig ist. Dein Knopf ist zu flach. Und der matte von dem Bild hat eine Markierung, was bei einem Tuningrad nunmal gar nicht geht.
Zitieren
#88
tja, da das alles Third-Party-Volumeknöppe sind, haben die das alle. der jetzige ja auch, nur halt kleiner... man, und jetzt bist du erst wieder dran, bis jemand anderes was "nettes" gepostet hat. LOL Smilie_frech_137 UndWegUndWeg Freunde
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#89
um vom Thema etwas abzulenken..
etwas irritiert mich auch noch die farblichen Unterschiede zwischen den x900 und x17 Skalen.

[Bild: rwquxg24.jpg]

[Bild: fb2ij6sv.jpg]

kann doch eigentlich nur durch unterschiedliche "Lampenabdeckröhrchen"entstehen.
muss dann den 5900 mal öffnen, um einen 1:1 Vergleich zu machen. Denker

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • HiFi1991
Zitieren
#90
ist eindeutig, wie ich es mir schon gestern gedacht hatte:
[Bild: gxvmj4pg.jpg]

left side TU x900, rechts TU x17 (und vermutlich auch x19)

Dann wollen wir mal "umstöpseln"...

und aufem dunklen Flur ein Schnellfoto
[Bild: mwbhgv6h.jpg]

Yepp, das isses äähh wäre es betreffs der Skalenbeleuchtung. Dance3
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Joshua Tree, oldAkai, Akool1, Deubi, HiFi1991
Zitieren
#91
Spok, hattest du eigentlich das Set geholt, und mal Grün / Blau /??? gemischt?

(18.04.2013, 12:56)spocintosh schrieb: Dann scheint mir das ja ein brauchbares Angebot zu sein...damit kann ich dann sogar Nakamichis Blaugrün versuchen.

ich habe Blau u. Grün, glaube aber, dass ich einfach Blau nehme, um die "Blassen" anzupassen:
[Bild: 9k33ii2d.jpg]
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • HiFi1991
Zitieren
#92
Ja, hab ich gekauft, und nein, gemischt hab ich nicht. Das Blau ist ziemlich genau das Blaugrün, das man braucht. Man *könnte* es vielleicht noch optimieren, aber es reicht auch so, daß es nicht auffällt und oginool genug aussieht..
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#93
so, nach dem Ausflug "zu Yamaha" geht es hier nun mal weiter:

[Bild: 5wf7of8f.jpg]

von einem namentlich nicht genannten Gerät, sind noch 6 mehr dran. Oldie

nicht so übel, Alu immerhin außen, auch die Anflachung gut zum Power-Switch passend..

weitere Alternative schon auf dem Postweg. so stay tuned..
VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • HiFi1991
Zitieren
#94
so, diese Technics Knöpfe bzw Knöpfchen kamen heute als mögliche Alternative an:

[Bild: t3nsgsyq.jpg]

für sehr schick aber leider zu klein befunden. Flenne

[Bild: bxfny9yt.jpg]

ob die oben in Post #86 gezeigten Ersten von Pioneer größer sind? Sad2

wenn einer den schwarzen kleinen Technics SU-V Amp mit den fehlenden Knöppen für 9 EUR gekauft hat, kann sich melden. Oldie

Bleibt erst mal der andere Knopp drauf.

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • HiFi1991
Zitieren
#95
Die abgeflachten Knöppe sehen recht stimmig aus, muß ich mal sagen ! Der Tuningknopf hingegen...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#96
Ich finde ja auch diese Serie sehr passend zum Thema, da braucht's nur etwas grünen Lampenlack und schon fallen die neben den Definitions sicher nicht unangenehm auf.
Zumal sie auch noch ausnehmend gut sind.

http://www.ebay.de/itm/UHER-EG-750-stere...4d0d221733

[Bild: t2ec16zyse9sy0i2wbrq1t6.jpg]
Zitieren
#97
Stimmt Spok, der hat was.

Mal sehen, was "der Rest" sagt, wenn hier außer dir überhaupt noch somebody reinschaut. Lipsrsealed2
Fred ist ja aktuell eine 2-Mann-Show.

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#98
Stimmt nicht. Lese immer mit - hab aber nichts beizutragen. Oldie
Viel zu viele fröhliche Menschen hier. Geht Euch mal wiegen!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an duffbierhomer für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#99
Ich schaue hier auch regelmäßig rein Oldie
Also der abgeflachte Knopp ist gut, aber das mit dem Tuning-Knopf geht so gar nicht, muss ich Spok mal Recht geben Wink3
Der Uher sieht wirklich gut aus, wenn der auch noch was kann..... Floet

Diese kleinen Technics-Knöppe finde ich übrigens an den Technics-Amps SEHR geil, aber so einzeln sehen die nicht aus. Schade eigentlich.
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an proso für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
Ich finde die Sansui Tuner - egal ob Definition Series - oder die "normalen" bildschön. Wie genial wäre es, wenn man meinem TU-X701 - der für "Sansui Jünger" kein echter Sansui weil auch falsches Logo ist, optisch pimpen könnte! Ist natürlich Quatsch. Mir gefällt der "Nichtmehrechtersansui" Tuner optisch als auch klanglich.

Grüße
Olli
Viel zu viele fröhliche Menschen hier. Geht Euch mal wiegen!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Technics RS-275 Vintage Tapedeck scope 5 607 14.06.2018, 20:07
Letzter Beitrag: hörtnix
  Technics SL-P8 Vintage CDP scope 5 540 01.05.2018, 20:44
Letzter Beitrag: Volker Krings
  Tuning kann so schön sein! scope 52 3.364 26.03.2017, 18:55
Letzter Beitrag: hf500
  Sony PLP NT Änderung oder Tuning? Der Karsten 49 2.415 09.03.2017, 14:33
Letzter Beitrag: Onkyo-Boy
Question Sony ST-J 88B Tuning oder Blödsinn Der Karsten 14 3.678 13.08.2014, 21:53
Letzter Beitrag: timundstruppi
  Sansui 350 Tuner ohne funktio Nlandahl 24 4.413 27.01.2014, 17:39
Letzter Beitrag: Gorm



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste