Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
A - wie AKAI Thread
Wenn es denn optisch auch fein war, war´s ein Schnapper  Thumbsup
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
(20.06.2016, 22:45)hyberman schrieb: Normal müsste ich mir mittlerweile auch so ein DS-5 gönnen. Letztens in der Bucht für 45€ Sofortkauf gesehen, aber zu lange gezögert.

Für 45€ würde ich niemals zögern. Ich bin eigentlich totaler Silberfan, aber da wäre auch schwarz kein Problem.
Wenn ich einen DS sehe endet die Auktion immer deutlich über 130€ oder das Teil sieht übel aus.

Gruß Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
Zitieren
War auch nur kurz drin, habe eine halbe Stunde gezögert, da ich ja einen Umschalter habe.
Gruß André





Zitieren
Hallo Akaifreunde,
nach 33 Jahren warten Pleasantry ist es heute endlich angekommen!

[Bild: 4Ji51RRh.jpg]

Für wirklich kleines Geld aus Kleinanzeigen gefischt...... war nur 2 Stunden drin  Thumbsup

Aus erster Hand mit Anleitung und sehr gepflegt. Wurde noch nie geöffnet und somit sicher unverbastelt.
Idler mausetot..... Dance3 große Türe quält sich beim öffnen  Pleasantry wird aber sicher kein Problem.

Es grüßt Euch der überglückliche Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
[-] 19 Mitglieder sagen Danke an Superniki für diesen Beitrag:
  • hyberman, oldAkai, hadieho, fatul, Klangstrahler, putzteufelms, Mosbach, winix, MacMax, ZodiacWuppertal, triple-d, Das.Froeschle, 0300_infanterie, System-64, Oberpfälzer, Ivo, keramikfuzzi, Miwo, theoak
Zitieren
Tolles Deck! Mach ne kleine Rep. Story draus, wir wollen alles sehen.
Gruß André





[-] 3 Mitglieder sagen Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • putzteufelms, MacMax, ZodiacWuppertal
Zitieren
(30.06.2016, 18:01)Superniki schrieb: Hallo Akaifreunde,
nach 33 Jahren warten Pleasantry ist es heute endlich angekommen!

[Bild: 4Ji51RRh.jpg]

Für wirklich kleines Geld aus Kleinanzeigen gefischt...... war nur 2 Stunden drin  Thumbsup

Aus erster Hand mit Anleitung und sehr gepflegt. Wurde noch nie geöffnet und somit sicher unverbastelt.
Idler mausetot..... Dance3 große Türe quält sich beim öffnen  Pleasantry wird aber sicher kein Problem.

Es grüßt Euch der überglückliche Niki
Hey!

war der Traum meiner Jugend! Hat damals über 2000 DM gekostet.

Da ich mir jetzt noch eine 83er Anlage zusammenstelle, steht es auch noch auf meiner Liste. Den Verstärker, Tuner und Dreher hab ich ja schon.

Beste Grüße
Stefan
fatul

Akai Vintage Hifi
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an fatul für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, Superniki
Zitieren
Hallo Akaifreunde,
das GX-F91 macht nach kurzer Instandsetzung des Idler erste Test's.
Aufnahme einfach abgefahren gut. Topt sogar ( vielleicht auch nur einbildung) mein 71er.  Dance3

[Bild: rzreQosh.jpg]

Folgende Fehler sind lokalisiert und  müssen bei Zeiten behoben werden.

Goße Klappe öffnet und schließt zwar ganz aber der letzte Weg, bis zur Abschaltung des Klappenmotors, gelingt nur mit Hilfe.
Klappe bleibt mal einfach immer auf damit der Motor nicht weitersurrt.

Lautstärkeregler für Kopfhörerausgang setzt je nach Stellung Kanalweise aus. Schaut nach Lötstelle aus.

Einmessdaten von Bändern werden ohne Netztstrom nur ein paar Minuten gehalten. Hat das 91er eine Batterie ?

Habe das Gute Stück ja schon offen gehabt aber die Platinenfülle erschreckt mich schon etwas. Die Obere Platine ist einfach nicht rauszukriegen. Darunter Liegt leider der Riemen für die Große Klappe und wohl auch die Batterie.
Hat irgendjemand ein Servicemanual? Konnte im Netz keines finden.

Ich werde wenn's losgeht berichten ........ Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an Superniki für diesen Beitrag:
  • winix, HifiChiller, hyberman, 0300_infanterie, fatul, ZodiacWuppertal, Pionier, New-Wave, Heideschreck, hadieho, triple-d
Zitieren
Diese Akai Decks sind einfach nur der Hammer.

Ich bin mit meinem GX 6 auch mehr als zufrieden.


[Bild: vO7dKC6h.jpg]
Gruß André





[-] 8 Mitglieder sagen Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • Superniki, ZodiacWuppertal, Pionier, New-Wave, Heideschreck, hadieho, triple-d, theoak
Zitieren
Das 91er ist der Hammer!
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • Superniki, ZodiacWuppertal
Zitieren
(05.07.2016, 21:55)hyberman schrieb: Diese Akai Decks sind einfach nur der Hammer.

André, mit solchen sinnlosen Behauptungen treibst Du nur die Preise in die Höhe  Denker  . Diese Gurken-Tape-Decks braucht doch kein Mensch Floet .

Niki, das Servicemanual gibt es hier kostenlos (5 SM pro Tag) http://www.hifiengine.com/manual_library...-f91.shtml. Ist etwas umfangreich, aber in sehr guter Qualität.

VG Ralf
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an System-64 für diesen Beitrag:
  • Oberpfälzer, hyberman, Superniki
Zitieren
Okay, solche kack Tapedecks braucht kein Mensch. Einfach nur ein Haufen Schrott. Auf gar keinen Fall kaufen!

Jester
Gruß André





[-] 1 Mitglied sagt Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • Superniki
Zitieren
Ja Andre und Ralf,
ihr habt Recht. Ist mir so noch gar nicht aufgefallen dass die AKAI Deck´s schei......... sind. Liegt wohl an meinem Alter  Oldie
Werde meine (31, 71, und 91) morgen gleich wegwerfen und lieber mit meinen Kumpel´s einen trinken gehen  Drinks

Grüße aus dem Allgäu Niki

PS: Ralf..... danke für den Tipp  Dance3
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Superniki für diesen Beitrag:
  • stephan1892, ZodiacWuppertal
Zitieren
Mal ganz was anderes.

Ich war heute auf einem Hausflohmarkt und da stand Dieser Akai VHS Videorekorder.

Hätte ich den mitnehmen sollen  Denker

Könnte ihn sonst, sofern noch vorhanden, morgen abholen.
Test zur geistigen Gesundheit
Trump kann Löwe und Nashorn benennen
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Deichvogt für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, Superniki
Zitieren
abgesehen davon, dass VHS sowas von absolut tot ist, sieht er echt interessant aus, ich hätte ihn bestimmt mitgenommen...
fatul

Akai Vintage Hifi
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an fatul für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, Superniki
Zitieren
das akaigelumpe lass ich auch immer im e-schrottcontainer liegen. Floet
Peter aus dem Allgäu
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an der allgäuer für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, Superniki
Zitieren
Hallo Deichvogt,
mit diesem futuristischen Design sieht es nach einem VHS der ersten Stunde aus.
Also wenn man Platz hat und ihn für ein paar Euro bekommt ist das doch ein Hingucker in der Sammlung.

Und Stefan/fatul die MC ist doch eigentlich auch tot und wir sind ganz begeistert von dieser Technik.

Wünsche allen vintage HiFi begeisterten einen schönen Sonntag, Niki  Tzaritza
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
Zitieren
Hi,

Mir ging es eher um euch.
wenn den einer haben will, würde ich den sichern und jemanden zukommen lassen.
Natürlich zum Selbstkostenpreis.
Test zur geistigen Gesundheit
Trump kann Löwe und Nashorn benennen
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Deichvogt für diesen Beitrag:
  • Superniki, ZodiacWuppertal
Zitieren
Hallo Deichvogt,
finde ich echt Klasse dass man an die Akaijaner denkt.
In meinem Fall leider ein Platzproblem.

Danke vom Akaithread Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Superniki für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
(06.06.2016, 11:59)putzteufelms schrieb: Nachdem jetzt schon zwei HiFi-verrückte ein Akai Cube ihr eigen nennen und ich noch mindestens eine weitere Person kenne , die sehr interessiert ist , möchte ich heute etwas zu dieser Serie schreiben.

Ich persönlich finde sie ein schönes Stück Zeitgeschichte .
Ende der Siebziger Anfang der Achtziger war bei den Designern der Würfel angesagt.
Die Autos waren alle klar und quadratisch , ein gewisser Herr Rubik erfand den Zauberwürfel und
auch die Möbel waren viereckig !

Genau in dieser Zeit investierte Akai viel Geld und beauftragte den bekannten holländischen Innenarchitekten Pieter Beeldsnijder mit dem Design dieser Serie.
Man wollte nicht mehr nur ein paar HiFi-Geräte anbieten sondern ein Vollsortiment mit dazu passendem Zubehör !

[Bild: imagexdp7p.jpg]

Ob einem das heute noch gefällt muss jeder für sich entscheiden aber in sich stimmig ist die Serie schon.

[Bild: imageucpop.jpg]


.


[Bild: image8jqus.jpg]

.


[Bild: imageq4rmj.jpg]ä

sucht noch jemand so einen Würfel?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...5-172-8942

Hi
Flag_of_truce
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, winix, hadieho, Caspar67, New-Wave, Superniki, putzteufelms, 0300_infanterie
Zitieren
Hallo Zimbo,

danke für den Tipp. Bin schon dran, aber der Veräufer hat sich noch nicht gemeldet. Von meinem Wohnort aus wären es 140 Kilometer die würde ich auf mich nehmen. Mal schauen ob's klappt.

Wenn schon ein anderer Akaianer dran ist, dann bitte kurze PN das wir nicht gegenseitig den Preis treiben.

Grüße aus dem Allgäu Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Superniki für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, putzteufelms, winix
Zitieren
Hallo Akaifans,

habe mal mit einem Revisionsbericht meines Akai GX-F91  begonnen

http://old-fidelity.de/thread-20320.html

Grüße aus dem Allgäu Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
Zitieren
Neuer Zugang.

Akai Tuner AT-M 739. Somit wird der Akai AT-A301 arbeitslos. Wer einen sucht, dann PN an mich.

Der AT-M 739 sind recht empfangsstark und rundet meine Kombi ab.



[Bild: 9d4rW9gh.jpg]


[Bild: Fb4XOizh.jpg]
Gruß André





[-] 7 Mitglieder sagen Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • zuendi, Superniki, ZodiacWuppertal, hadieho, fatul, oldAkai, theoak
Zitieren
Hallo Andre,

Sieht ja echt edel aus. Ich glaube, dass die Akai Tuner der 80 und frühen 90 empfangstechnisch viel zu bieten hatten.
Die brauchen sich da vor keinen Anderen Herstellern verstecken.

Grüße aus dem Allgäu Niki
Viele HIFI Gerätehersteller bauten schöne und gute Geräte, aber AKAI musste es einfach übertreiben.
Und übrigens ist mir die Farbe bei HIFI Geräten egal hauptsache sie sind Silber.  Floet
Zitieren
Nur schade, dass das Display etwas schwächelt. Aber da werde ich nicht bei gehen. Diese Midi Serie (welche ausgesprochen groß ausfiel), gefällt mir sehr gut. Nur das passende Doppeltapedeck und der Dreher kann mir fern bleiben.

Beim Equalizer würde ich nicht nein sagen, denn der besitzt noch zwei vollwertige Tape-Eingänge.
Gruß André





[-] 2 Mitglieder sagen Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • Superniki, ZodiacWuppertal
Zitieren
Ich habe das komplette Türmchen und kann mich an ihm nicht satt sehen.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Klirrfaktor für diesen Beitrag:
  • putzteufelms, Superniki, fatul
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste