Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
A - wie AKAI Thread
#51
ja, jürgen, zum niederknien...

..aber für 1500 - 2500 € muß ich leider passen.
[Bild: radio072yudf.gif]


Gruß Helge



Zitieren
#52
Und da wäre noch:

AM-U 02

[Bild: am_u_02khkt4.jpg]

und GX 95

[Bild: akaisony_1yrk13.jpg]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Fuxe für diesen Beitrag:
  • oldAkai, putzteufelms, Peterswelt, New-Wave, MfG_123, theoak
Zitieren
#53
(24.10.2012, 10:57)Benno schrieb: Schämen muss man sich nicht.


Wofür auch. Ein Verstärker wird nicht unbedingt besser, bloss weil Marantz, Sansui, oder Pioneer draufsteht.

Ich gehe mal so weit und behaupte, dass sich die Top- Geräte von Akai auch mit "etablierteren" Marken messen können.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Fuxe für diesen Beitrag:
  • putzteufelms
Zitieren
#54
Zitat:Wofür auch. Ein Verstärker wird nicht unbedingt besser, bloss weil Marantz, Sansui, oder Pioneer draufsteht.

Ich gehe mal so weit und behaupte, dass sich die Top- Geräte von Akai auch mit "etablierteren" Marken messen können.

...sehr richtig. Suche gerade die werte für meinen am u61 raus.
(...und am wochenende mache ich mal fotos von "richtigen" verstärkern.habe noch einen am95 und naja einen ps200)

[Bild: akaiamu61aozfp.jpg]

2 x 130 watt sinus heat-pipe-kühlung, 12kg schwer, design wie immer geschmackssache
[Bild: radio072yudf.gif]


Gruß Helge



[-] 4 Mitglieder sagen Danke an putzteufelms für diesen Beitrag:
  • Peterswelt, lyticale, New-Wave, theoak
Zitieren
#55
(24.10.2012, 17:11)putzteufelms schrieb: ...sehr richtig. Suche gerade die werte für meinen am u61 raus.

Kiek mal da.... Floet

http://www.hifiengine.com/library/akai/am-u61.shtml
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Fuxe für diesen Beitrag:
  • putzteufelms
Zitieren
#56
http://www.ebay.de/itm/AKAI-AM-95-CD-93-...393wt_1271

wollte ich nächste woche im detail vorstellen.
Nicht ganz billig, aber in diesem zustand auch sehr, sehr selten.
Also wer eine richtig gute anlage sein eigen nennen will, die sich mit allen anderen messen kann, zugreifen.

[Bild: akai-reference-master6rjbk.jpg]

steht bei mir genauso,- und geb ich nicht mehr her.Dance3
[Bild: radio072yudf.gif]


Gruß Helge



[-] 8 Mitglieder sagen Danke an putzteufelms für diesen Beitrag:
  • yfdekock, oldAkai, Benno, Peterswelt, New-Wave, JayKuDo, MfG_123, theoak
Zitieren
#57
Na, ob das mein AM-95 ist Sad2
Zitieren
#58
Helge ....
Respekt !
Die große Serie ..... Hammer
Drinks
lg
Benno

Vinyl....the best Oldie
Flickr
Zitieren
#59
Der U-61 hat was.

Hatte mal die Kombi AM-2600 und AT-2600. Sind tolle Geräte!

[Bild: 09300003y5a.jpg]
Man kann mir alles nehmen - nur meinen Humor nicht ...
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an lyticale für diesen Beitrag:
  • oldAkai, putzteufelms, hal-9.000, Bernardo_1971, MfG_123, theoak
Zitieren
#60
dann will ich auch mal......
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
#61
ich nicht...

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#62
upppsss Floet

...jetzt aber Oldie


Akai Pult-Tape GXC 75 D


[Bild: pic_3851qxkwf.jpg]

Akai AS 960 Quadro

[Bild: pic_42046nsgn.jpg]

Akai AS 980 Quadro mit Akai GXC 760D Tape

[Bild: pic_3936obsmr.jpg]


Akai GX 285 D

[Bild: dscn1002nmlgt.jpg]


Akai X 201 D

[Bild: dscn0053vgack.jpg]


Akai GX 210D

[Bild: dscn0519oxsv8.jpg]

Akai GX 75 MK II

[Bild: dscn0582cvy4t.jpg]


Drinks
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an New-Wave für diesen Beitrag:
  • Benno, Mani, oldAkai, Das.Froeschle, putzteufelms, hal-9.000, Bernardo_1971, MfG_123, theoak
Zitieren
#63
Feines Zeuch, Bruno Drinks besonders die GX-285 finde ich klasse !

Was hat der erklärte AKAI-MAN Volker gegen diesen Fred ? Denker
Ich bitte mal um Aufklärung Oldie

____________________________

Frank
[-] 1 Mitglied sagt Danke an FRANKIE für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren
#64
bestümmt wieder was mit gentrifiezierung....Raucher
1.Collect Underpants
2. ?
3. Profit
Zitieren
#65
Akai? Da darf ich nicht fehlen LOL
Meine 2 Hübschen:

[Bild: dsc034860opkq.jpg]

[Bild: akai636dbdmuop.jpg]

[Bild: akai636db34ku2f.jpg]

alles keine neuen Bülders, is aber auch Wurscht LOLDrinks
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • New-Wave, Benno, oldAkai, putzteufelms, Tom, Bernardo_1971, MfG_123, theoak
Zitieren
#66
Wahnsinn ... Ihr Messies ...


************

Thomas
Zitieren
#67
Hab mich schon gefragt, wann Du denn Fred entdeckst Mario LOL
lg
Benno

Vinyl....the best Oldie
Flickr
Zitieren
#68
Abendstimmung mit AKAI-Nostalgie (keine Kracher, aber damit fing die Leidenschaft vor ein paar gefühlten Jahrhunderten an):

[Bild: 647zrft6.jpg]

(CS-M01A und AT-V04 - Riesendank an Hanno / Banix! Pray )
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an *mac42* für diesen Beitrag:
  • New-Wave, oldAkai, putzteufelms, hal-9.000, Bernardo_1971, MfG_123, theoak
Zitieren
#69
(24.10.2012, 21:05)no*dice schrieb: bestümmt wieder was mit gentrifiezierung....Raucher
Dash1Dash1
http://www.duden.de/rechtschreibung/Gentrifizierung

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#70
Verschärfte Optik... AA-6000 in der Bucht
Traue niemals jemandem, der behauptet, sein Volk zu lieben Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
#71
...jungs, was für interessante und schöne geräte ihr habt.
Nachdem ich diese vielen schönen bandmaschinen gesehen habe, weiß ich auch warum akai marktführer war.
...wie gesagt, ich spare schon für eine große.

Heute mal einen plattenspieler von 1983 passend zu meinem "cube"

ein akai ap Q41


[Bild: akaiap-q41-1wmbna.jpg]

[Bild: akaiap-q41-2h6qb3.jpg]

[Bild: akaiap-q41-3obo8a.jpg]

[Bild: akaiap-q41-49hogv.jpg]

...ich finde ihn wunderschon.
ein direktgetriebener vollautomat. Komplett elektronisch gesteuert.

Man fand es 1983 toll alles superschnell zu steuern. Er startet und stoppt innerhalb einer viertel plattenumdrehung, - und zwar mit
tonarm auf die platte "schmeißen", und den tonarm "herunterzureißen" und abzubremsen.
Man ist verblüfft wie schnell so etwas machbar ist, ob das ganze auch plattenschonend ist, steht auf einem anderen blatt.Lipsrsealed2
[Bild: radio072yudf.gif]


Gruß Helge



[-] 7 Mitglieder sagen Danke an putzteufelms für diesen Beitrag:
  • oldAkai, hal-9.000, triple-d, Tom, Bernardo_1971, MfG_123, theoak
Zitieren
#72
Wirklich schöne Akais habt ihr hier, Jungs !
Ich denke ich werde in Zukunft mal meine Augen auf diese Klassiker richten
und hoffen was schönes zu ergattern Drinks
Zitieren
#73
Thomas,

der Verstärker ist genial.

Das Design dieser Serie gefällt mir sehr.
Mein Akai AA-6600 fristet noch ein Schattendasein im Kartongg ...

[Bild: akaiaa-66007jqi.jpeg]
Man kann mir alles nehmen - nur meinen Humor nicht ...
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an lyticale für diesen Beitrag:
  • oldAkai, putzteufelms, New-Wave, MfG_123, theoak
Zitieren
#74
Thumbsup klasse Bild
Traue niemals jemandem, der behauptet, sein Volk zu lieben Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • lyticale
Zitieren
#75
Danke Tom, mir hat der 6000er auch gefallen Floet
MfG Reinhard
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste