Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kann ein Stroboskop "falsch"anzeigen???
#51
1: 16,5V
2:16.5V
3:3,1
K4:2,51V Flenne Soll das vielleicht 2,5V auf dem Plan sein??
Steffen
Zitieren
#52
..R4 oder VD1 defekt?

Prüfen!
mfg, Francisco..

..if u get stuck in other people nonsense: repeat this few words: not my circus, not my monkeys..
Zitieren
#53
Also VD1 ist laut Multimeter I.O.
Der R hat eine andere Bezeichnung auf meiner platine R 17 und der wert ist 7 Kohm.
Steffen
Zitieren
#54
..laut Messgerät 7k oder aufgedruckt?
mfg, Francisco..

..if u get stuck in other people nonsense: repeat this few words: not my circus, not my monkeys..
Zitieren
#55
Laut Messgerät 7,4 aufgedruckt 750?
Zitieren
#56
..auslöten, nochmal messen.
mfg, Francisco..

..if u get stuck in other people nonsense: repeat this few words: not my circus, not my monkeys..
Zitieren
#57
Zu Befehl!!
7,5 Kohm
Zitieren
#58
VT1, VT2 & R18 in ordnung?

Den Widerstand gegen einen 750 Öhmer tauschen..1k geht auch.
mfg, Francisco..

..if u get stuck in other people nonsense: repeat this few words: not my circus, not my monkeys..
Zitieren
#59
Am Emitter von VT2 ist ein 10Kohm Widerstand verbaut,laut Plan 5,5Kohm.Scheint ja einiges durcheinander zu sein.
gruss steffen
Zitieren
#60
..so, wie schaut's aus in der Klingonen-Fräse?

Alles nachgelötet + geprüft?
mfg, Francisco..

..if u get stuck in other people nonsense: repeat this few words: not my circus, not my monkeys..
Zitieren
#61
Guten Abend mein lieber Francisco LOL
Eigentlichwollte ich noch nicht schreiben,aber wenn Du mich sooo fragst.
Dance3Dance3Dance3Dance3Dance3Dance3Dance3Dance3Dance3
Ich habe heute morgen mehr aus Frust den Fotowiderstand ausgelötet und gegen einen neuen getauscht,die ich gestern bekam.
Tja,was soll ich sagen?ThumbsupThumbsup
Gruss Steffen
Zitieren
#62
...aaargh!..Glückwunsch zur Rep!..Drinks
mfg, Francisco..

..if u get stuck in other people nonsense: repeat this few words: not my circus, not my monkeys..
Zitieren
#63
Klasse,

ich bin auch davon ausgegangen dass ebenjene nahezu unkaputtbar seien. Mechanischer Einwirkung durch Gefühlsarme Zeitgenossen mal ausgenommen. Drinks


Gruß Jürgen

auch Ich hatte eine schwere Kindheit, bis zu meinem 5ten Lebensjahr dachte ich mein Name sei "NEIN!" Raucher


Anon Die Kunst des Fliegens besteht darin, sich auf den Boden zu schmeissen und diesen zu verfehlen. ( Douglas Adams ) ...

Zitieren
#64
Ich versuche natürlich noch ein Originalersatzteil zu bekommen,da der Ersatz von den Maßen zu klein ist.
Ich habe mal den Verkäufer in Moskau angeschrieben,von dem ich voriges Jahr die originalen Glimmlampen (Thyratron) bekam.
Habe dann im laufe des Tages mehrere Platten abgespielt und bei allen funktionierte die Endabschaltung.Dabei habe ich auch ständig das Messgerät dran gehabt.
Ich muss Dir aber trotzdem Danken,das Du Dir diese Mühe gemacht hast Hi.
Gruss Steffen
Zitieren
#65
Glückwunsch zur erfolgreichen ReparaturAppl
Gruß von Christoph
___________________________________________________________________
„Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.“

Marie von Ebner-Eschenbach
mps-Kinder
Zitieren
#66
Nabend Männer
Ja,ist schön das alles wieder geht.
Der Tausch des Fotowiderstandes ist ja mehr aus Frust geschehen,sozusagen der Rettungsanker.
Gruss Steffen
Zitieren
#67
Hallo
Noch ne kurze Meldung von mir.
Originalersatzteil habe ich mir abgeschminkt.Alles was es noch gibt ist NOS. Und die unterliegen ja auch der Alterung.
Heute kam Ersatz.Links der Originale,rechts der Neue (VT33N3).
Passt genau in die Maske und funktioniert.
[Bild: dsc005905pug3.jpg]
Gruss Steffen
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an stephan1892 für diesen Beitrag:
  • fmmech_24, JayKuDo, oldAkai
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kann hier jemand Videorecorder reparieren? schimi 4 461 19.05.2018, 01:09
Letzter Beitrag: schimi
  Wer kann und möchte meine Phonoplatine (PE 33 Studio) überarbeiten? Rocky Ford 18 877 16.05.2018, 16:46
Letzter Beitrag: hifijc
Wink Parasound HCA-1200 MK II / Ruhestrom falsch? digi9652 4 588 25.09.2017, 09:27
Letzter Beitrag: digi9652
  IC bei einem Gerät kaputt.. was kann man machen Svennibenni 90 3.400 09.07.2017, 08:19
Letzter Beitrag: PNP
  wer kann 2 Blechbrillen lasern (Pioneer CT F850) Der Paul 10 664 28.04.2017, 17:50
Letzter Beitrag: charlymu
  Tuning kann so schön sein! scope 52 3.249 26.03.2017, 18:55
Letzter Beitrag: hf500



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste