Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sansui SR 212
#1
Hallo Jungs
Hat jemand von euch einen Sansui SR 212 und kann mir mit ein paar Tipps bei den Einstellungen für das Lateralgewicht und dem Headshell helfen.

Danke im Voraus

Lutz
Zitieren
#2
Hallo Lutz,

hier kannst Du Dir die BDA runterladen.

manual SR-212 on vinylengine

Die Anmeldung ist kostenlos.

ein Lateralgewicht hat der Arm mW nicht...... oder meinst Du das Antiskating?

VG Drinks
Sascha
Flag_of_truce
Zitieren
#3
Moin Lutz

...und Jepp Sascha, Du hast recht... der Arm auf dem 212er gehört zu den einfacheren und hat ein Faden Antiskating. Die Kerben auf dem Befestigungsteg entsprechen 0,5 Auflagegewicht, also Auflagegewicht prüfen und dann von der dem TA-System zugewandten Seiten Kerben zählen und dann einhängen... pretty easy!

Achso die Headshell ist ebenso recht gut und simpel, weil Standard-SME-Anschluss..

Viel Spaß mit dem Dreher
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
#4
Der Arm mag zwar von der einfacheren Sorte sein, ist aber kein schlechter, eigentlich das Beste an dem Dreher Floet.

Das Antiskating würde ich übrigens nicht mit dem selben Wert wie die Auflagekraft einstellen, lieber weniger!

VG Drinks
Sascha
Flag_of_truce
Zitieren
#5
hallo Jungs
Vielen dank für die schnellen Anworten. Habe gerade die erste Scheibe mit einem Dual DMS 251 gehört klingt gar nicht schlecht. Mal sehen wo ich eine gute Nadel für das ADC P36 herbekomme.

Lutz
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 19.740 06.04.2011, 12:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste