Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reel to Reel auf den Spulen läuft
die Kaufbänder gab es seit den späten 50er Jahren schon damals für
"Enthusiasts". Waren anfangs mit 19cm in Halbspur aufgenommen, später dann Viertelspur-Technik und schon immer teurer als die LP Varianten. Gab es nicht nur in USA, auch in UK Deutschland etc. pp.
Die klingen wirklich sogar nach 40 7 50 Jahren noch sagenhaft. Frag den hifichiller.

Waren aber auch schon  immer ein Nischenprodukt für die verrückten Hifi-Jünger.
und sind heute um Welten seltener als die LP oder MC Varianten. Die teuersten sind die frühen (meist) Klassik Halbspur und die 80er Jahre (nur in 9,5cm) Ausgaben. Da gehen oft einige hundert €€ für ein einziges Band drauf.

Viele bekommt man aber für kleines Geld (wenn man die Seltenheit berücksichtigt) also oft 20-50€

Die hier hätte der Olaf gern :

https://www.ebay.com/itm/RCA-CPS-118-195...SwItFehRQ3

einzig der Preis hat ihn abgehalten :-)
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Svennibenni für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, gasmann, havox
Zitieren
[Bild: IMG-7615.jpg]

[Bild: IMG-7613.jpg]
Gruß Detlef
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an dettel für diesen Beitrag:
  • proso, gasmann, Helmi, havox, timilila
Zitieren
At Sven
Das ist ja echt irre, was dafür so gezahlt wird. Das sichert dann wohl mal deine Rente LOL 
Was ist das für Bandmaterial? Hast du da Informationen zu?
Mich wundert, dass es sich anscheinend noch ohne Probleme abspielen lässt. Das amerikanische Bandmaterial war ja nun nicht für seine Langzeitstabilität bekannt. Siehe den großen Ärger mit Ampex/Quantegy Bändern. Oder war das Band vor dem Skandal noch nicht so anfällig?



Atdettel

Sind da tatsächlich auch die Werbespots zwischen den Titeln drauf, so wie in der Liste angegeben?
Donnerwetter, das darf doch nicht wahr sein. Das Ding muss doch gehen. Ach Mensch was ist das denn? Komm lass uns mal sehen, was da wohl kaputt ist. Das ging doch noch gestern ganz wunderbar.....Wink3

LG aus HH
[-] 1 Mitglied sagt Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • timilila
Zitieren
Die sind nicht rückseitenbeschichtet...also kein SSS aka sticky shed syndrome.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • timilila
Zitieren
(08.07.2020, 22:41)gasmann schrieb: At dettel

Sind da tatsächlich auch die Werbespots zwischen den Titeln drauf, so wie in der Liste angegeben?

Yup, ist tatsächlich drauf was auf dem Waschzettel steht, habe 32 Bänder davon.
Sind immer zwei Bänder pro Interpret/Band, bei Mischbändern sind es vier.
Am Anfang enthalten die Bänder Pegel- und Frequenztöne, sie sind Halbspur 19.
Die Bänder sind ohne Rückseitenbeschichtung und ohne Kennband, aber von guter Qualität, kein krümeln, schmieren oder sonstwas.
Bei discogs findet man Einiges von Westwood One Radio Network, allerdings keine Bänder.

PS: Hatte mit vorgenommen die Bänder (ohne Werbung) zu überspielen, irgendwie komme ich aber nicht dazu.
Gruß Detlef
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an dettel für diesen Beitrag:
  • proso, gasmann, havox, timilila
Zitieren
(08.07.2020, 22:41)gasmann schrieb: At Sven
Das ist ja echt irre, was dafür so gezahlt wird. Das sichert dann wohl mal deine Rente LOL 
Was ist das für Bandmaterial? Hast du da Informationen zu?
Mich wundert, dass es sich anscheinend noch ohne Probleme abspielen lässt. Das amerikanische Bandmaterial war ja nun nicht für seine Langzeitstabilität bekannt. Siehe den großen Ärger mit Ampex/Quantegy Bändern. Oder war das Band vor dem Skandal noch nicht so anfällig?

Ne meine Rente kann nichts aufhübschen :-(
Ich habe kein Band aus der Preisklasse. Meine teuerstes liegt so bei 100.
Das mit dem Bandmaterial finde ich auch komisch, denn eigentlich sollten die "schlecht sein" aber mir ist noch kein vorbespieltes 60er Jahre Band untergekommen, das nicht super klingt. Von den späten 70er Jahre Bändern gibt es schon welche, die schlecht klingen (aber die waren auch damals nur noch in 9,5cm aufgenommen)
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Svennibenni für diesen Beitrag:
  • gasmann, timilila
Zitieren
Nachdem ich gestern die Kiste mit den Westwood-Bändern vorgeholt habe höre ich weiter.

Heute Robert Plant

[Bild: IMG-7658.jpg]

[Bild: IMG-7635.jpg]
Gruß Detlef
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an dettel für diesen Beitrag:
  • gasmann, havox, timilila
Zitieren
Noch eins Smile

[Bild: eDHD31i.jpg]


Tante g music sagt....
Mozart: Symphonie Nr 38 in D-Dur K. 504 Prag

https://youtu.be/xkN8UFNVVOo
Donnerwetter, das darf doch nicht wahr sein. Das Ding muss doch gehen. Ach Mensch was ist das denn? Komm lass uns mal sehen, was da wohl kaputt ist. Das ging doch noch gestern ganz wunderbar.....Wink3

LG aus HH
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • havox, proso, timilila
Zitieren
Und noch mal Klassik

[Bild: 2axEJtr.jpg]

Mahler Symphony Nr 9
Aber nur Teil 2 und 3


https://youtu.be/86ug0OCe4Ck
Donnerwetter, das darf doch nicht wahr sein. Das Ding muss doch gehen. Ach Mensch was ist das denn? Komm lass uns mal sehen, was da wohl kaputt ist. Das ging doch noch gestern ganz wunderbar.....Wink3

LG aus HH
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • havox, proso, timilila
Zitieren
Nazareth -Greatest Hits-



[Bild: KyMwUZq.jpg]




https://youtu.be/qQO-Cb3SiW8?list=PLSIs4...dvCe4OH5BY

https://youtu.be/C7i9fQ9jC84?list=PLSIs4...dvCe4OH5BY

https://youtu.be/sTapjQQxk2w?list=PLSIs4...dvCe4OH5BY

https://youtu.be/f00x5ISGGj8?list=PLSIs4...dvCe4OH5BY
Donnerwetter, das darf doch nicht wahr sein. Das Ding muss doch gehen. Ach Mensch was ist das denn? Komm lass uns mal sehen, was da wohl kaputt ist. Das ging doch noch gestern ganz wunderbar.....Wink3

LG aus HH
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • proso, UriahHeep, havox, timilila
Zitieren
love hurts war natürlich

ein tolles Stück von den

Godfathers of harmony ( den Everly Brothers )

aus den 60er Jahren
Zitieren
[Bild: g1vG8Ow.jpg]

https://youtu.be/6G6Fi1CVawU

https://youtu.be/6-gXzu28agQ
It's a long road between "wollen" and "können" Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bathtub4ever für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
Ich mag ja Mixtapes aller Art. Und (Pop-) CD höre nur nach Analogisierung aufs Band. Hier drei „entgratete“ CDs aus den Neunzigern auf Viertelspur: Die „Swingle Singers“, die „Barenaked Ladies“ und die „10.000 Maniacs“.


[Bild: 7101-B9-AC-7-CF8-429-C-A939-94-EE68215-A3-D.jpg]
Schöne Grüße

Rainer

unterwegs im Namen der schönen
Tonbandmusik
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Cyrano für diesen Beitrag:
  • timilila
Zitieren
(30.08.2020, 17:45)gasmann schrieb: Nazareth -Greatest Hits-


https://youtu.be/f00x5ISGGj8?list=PLSIs4...dvCe4OH5BY

schon traurig

wenn der größte und fast einzige Hit einer Truppe etwas ist, was sie von echten Könnern gecovert haben

Love Hurts - The Everly Brothers 1960 - YouTube

Zu dem Song hab ich einige Zeit auf der Tanzfläche verbracht.

RIP Phil
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Svennibenni für diesen Beitrag:
  • timilila
Zitieren
Hey, ich glaube, die Version der Everly Brothers gefällt mir besser! Kannte ich bisher noch nicht.
Schöne Grüße

Rainer

unterwegs im Namen der schönen
Tonbandmusik
Zitieren
(11.01.2021, 23:40)Svennibenni schrieb: schon traurig

wenn der größte und fast einzige Hit einer Truppe etwas ist, was sie von echten Könnern gecovert haben


Mann, erzählst du einen Scheiß:

Wiki:
""  Zusammen mit anderen Bands der ersten Hardrock-Generation wie zum Beispiel Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep und Black Sabbath war die Band maßgeblich an der Prägung des Hard Rock beteiligt und legte auch einen Grundstein für das Jahre später aufkommende Heavy Metal.
Mit knapp 60 Millionen verkaufter Alben weltweit sind sie zusammen mit den Simple Minds die international bekannteste Musikgruppe aus Schottland.""

Simple Minds, kennt auch kein Schwein.

Nicht nur obiges Nazareth-Album, produziert von Roger Glover.
Auch so ne Niete Lol1
 

""Zu dem Song hab ich einige Zeit auf der Tanzfläche verbracht.""

So ein Schwuchtelsong - ein echter Fehltritt, muß ich zugeben....


Im SOUND, auch  so ein ahnungsloser Versagerclub in Berlin,  da hotteten wir zu folgenden Nazareth-Songs ab:

https://www.youtube.com/watch?v=GHcWxsmF2Jc

https://www.youtube.com/watch?v=ylW6sC6NNhY


Auch immer wieder geil:

https://www.youtube.com/watch?v=yJFevTGIllE

https://www.youtube.com/watch?v=EHuEo2-mhao

Eine Auswahl.
Aber können ja nix, diese Flöten.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Boah, mobil läuft gerade.... bathtub4ever 33 2.999 14.12.2020, 13:01
Letzter Beitrag: bathtub4ever
  Bits vom Band....im DAT Recorder läuft gerade gasmann 101 14.387 28.11.2020, 22:08
Letzter Beitrag: proso
  Fake Reel oder Vortäuschung falscher Tatsachen... charlymu 40 2.333 19.11.2020, 12:09
Letzter Beitrag: UriahHeep
  Fake Reel (Live/Bootleg Edition) StephanCOH 1 253 23.06.2020, 16:28
Letzter Beitrag: HifiChiller
  In meinem DVD/Bluray Player läuft gerade folgendes Konzert. Herr E aus A 190 40.515 31.05.2020, 17:26
Letzter Beitrag: charlymu
  Auf meinem DJ Dreher läuft..... space daze 49 4.933 11.10.2017, 18:50
Letzter Beitrag: Jupp



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste