Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4.25 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scheiden tut weh ---- der Geraffel-Abschieds-Thread!
#1
Servus und moin moin!

Geht doch sicher vielen von Euch auch so, oder? Man kann nicht alles behalten und ab und zu muß man auch mal was verkaufen oder verschenken.

Manchmal fällt's leicht, manchmal auch nicht ganz so.....um den Trennungsschmerz ein wenig zu lindern kann man hier also nochmal seine Schätzchen posten, bevor sie auf die Reise gehen! Oldie Raucher

Ich fange mal damit an. Kurzentschlossen so gut wie verkauft. Mein wirklich schöner Marantz 18:

[Bild: P1050802.jpg]

Von welchem Geraffel konntet Ihr Euch nur schwer trennen? Freue mich auf viele Bilder!

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • oldsansui, Siamac, alex71, Tom, New-Wave, frankprcb
Zitieren
#2
Eine sehr schöne Thread-Idee, das muss ich schon sagen, Jan... Thumbsup

Ich kann da einige Geräte beitragen, will aber nicht alle auf einmal herzeigen.

Daher vorerst nur mal der sehr seltene AGS Audio Reflex MR-116, der aber zum Glück wenigstens hier im Forum bei Jörg / loenicz gelandet ist...

Hatte zuviele Dreher - und leider finde ich immer wieder welche, deren Design mir so zusagt, dass ich sie mir einfach kaufen muss...


[Bild: rxakfoqd.jpg]

[Bild: mhiuczu2.jpg]

[Bild: ukrps2vx.jpg]


LG, Ivo
Pult ist Kult... Thumbsup
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • oldsansui, errorlogin, vectra800, vectra800, alex71, New-Wave, ZodiacWuppertal, frankprcb
Zitieren
#3
Akai AS-980
[Bild: img_196839jn2.jpg]

Kirkseater RTX-400
[Bild: img_1436xhjwm.jpg]

Saba Telewatt FM 2000 A
[Bild: img_3479g1jau.jpg]

Hatte ich schon feuchte Augen, aber der Sachzwang liess nichts anderes zu.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • errorlogin, Ivo, contenance, Siamac, alex71, Tom, ZodiacWuppertal, frankprcb
Zitieren
#4
Tolle Idee!
Bist nur mit dem falschen Gerät angefangen! Lipsrsealed2

Egal, der Schmerz läßt irgendwann nach.
Später bleibt vielleicht noch ein bisschen Wehmut übrig.
Oder man angelt sich zum Trost gleich neues Geraffel.
Man kann mir alles nehmen - nur meinen Humor nicht ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an lyticale für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#5
... naja Volker, bei Deiner Sammlung muss auch mal das ein oder andere raus ...
Außerdem finanzieren sich Neuzugänge ja auch nicht von allein ...
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#6
Ich muß sagen, ich habe noch keinen Verkauf wirklich bereut. (Wohl aber so manchen Kauf! Tease )

Wenn die Geräte weg sind, habe ich sie noch nie vermisst. Auf der anderen Seite ist das dafür erhaltene Geld irgendwie auch schnell weg...und an einen Gerät erfreut man sich immer wieder jeden Tag.

(07.02.2013, 16:24)lyticale schrieb: Tolle Idee!
Bist nur mit dem falschen Gerät angefangen! Lipsrsealed2

Warum? Denker

JAAA! Neues Geraffel angeln ist gut, ich weiß auch schon was her muß! Raucher

Schöne Akai und toller Kirksaeter, Volker! Thumbsup
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#7
Bei mir mussten hauptsächlich aus Platz- und Geldgründen so einige Geräte gehen.

Ich fange mal von hinten an, also die neuesten Abgänge zuerst. Es sind nur solche Geräte genannt, die mir irgendwann mal besonders wichtig waren.

Gerät: Plattenspieler Dual 721
Zeitraum: 2007 - 2013
Grund für Abgang: Tonarm vertikal blockiert, von mir nicht behebbar. Außerdem mein jüngster Plattenspieler, andere Duals finde ich mehr "oldschool". Mein Traumgerät war bis vor kurzem der 701, aus Kostengründen ist es aber jetzt ein 1229 geworden, der derzeit noch zur Generalüberholung beim Kumpel ist.
Nachfolger: Dual 1229, Dual 1019
Kommentar: Der 721 ist jetzt in guten Händen (guter Bekannter), habe trotz der technischen Mängel (vom neuen Besitzer behoben!) noch einen fairen Preis bekommen. Das V15-III ist geblieben!

[Bild: Dual_721.jpg]

Gerät: Receiver Yamaha CR-240
Zeitraum: 2005 - 2012
Grund für Abgang: 1 Receiver zu viel, zu geringe Leistung für meine Infinity Boxen, rechter Kanal leiser als der linke
Nachfolger: Kenwood KR-5150
Kommentar: War einer meiner schönsten Receiver, aber sah leistungsmäßig und auch klanglich recht "alt" aus im Vergleich zu meinen anderen Receivern. Sollte ich noch mal einen Yamaha-Receiver kaufen, dann nicht mehr kleiner als CR-440. Die großen kommen aber aus Design- und Platzgründen (Breite!) nicht in Frage...

[Bild: Yamaha_CR_240_2.jpg]

Gerät: Receiver Grundig RTV 380
Zeitraum: 2009 - 2012
Grund für Abgang: Empfangsteil defekt, zu geringe Leistung, Gerät erfüllt nicht die HiFi-Norm und überzeugte mich auch klanglich nicht 100% (zu basslastig)
Nachfolger: Grundig RTV 400
Kommentar: Gerät gefiel mir rein optisch sehr gut, aber nun habe ich ja 2x den RTV 400 und 1x den RTV 600, daher fiel mir der Abschied recht leicht

[Bild: Grundig_RTV_380_1.jpg]

Gerät: Receiver Akai AA-1030
Zeitraum: nur 2011
Grund für Abgang: Flohmarktfund zu einem Zeitpunkt, als ich gar keinen weiteren Receiver brauchte!
Nachfolger: Technics SA-300
Kommentar: Schon ein halbes Jahr später tat es mir leid, denn es gab wieder Bedarf an einem Receiver. Außerdem war er einer meiner schönsten und bestklingenden. Der Technics kommt da weder optisch noch klanglich heran. Diesem Gerät trauere ich derzeit noch am meisten nach von allen.

[Bild: AKAI_AA_1030_1.jpg]

Gerät: Plattenspieler Dual 650 RC
Zeitraum: 1993 - 2010 (!)
Grund für Abgang: mindestens 1 Plattenspieler zu viel, und die "klassischen" Duals ohne ULM gefallen mir halt viel besser, mechanisches Problem beim Abheben und der Rückführung des Tonarms
Nachfolger: Dual 1218
Kommentar: Mein erster Dual und lange Zeit auch einziger Dreher, aber den Verlust habe ich sehr gut "verkraftet". Man kann fast sagen, dass ich nun "plattenspielertechnisch" dort angekommen bin, wo ich hin wollte

[Bild: Dual_650_RC.jpg]

Gerät: Vollverstärker Yamaha A-760
Zeitraum: 2006 - 2009
Grund für Abgang: Er verstummte eines Tages!
Nachfolger: Yamaha CR-240 aus anderer vorhandener Anlage, und für den dann wurde ein Grundig RTV 380 Nachfolger
Kommentar: War mein letzter Vollverstärker, danach hatte ich ausschließlich Receiver. War außerdem mein teuerstes 2nd-Hand-Gerät, zum Glück war der Wiederverkaufspreis aber noch ganz OK.

[Bild: Yamaha_A_760.jpg]

Gerät: Tuner Yamaha T-560
Zeitraum: 1994 - 2008 (!)
Grund für Abgang: hatte zuerst einen CT-610 erhalten, stieg dann aber bald komplett auf Receiver um
Nachfolger: Yamaha CT-610
Kommentar: war mein schönster Tuner - und der vorletzte

Leider ohne Foto!


Gerät: Receiver Saba 9240S
Zeitraum: nur 2008
Grund für Abgang: gleicher wie beim Akai AA-1030
Nachfolger: Grundig RTV 600
Kommentar: Abschied fiel mir nicht leicht, aber mein jetziger Grundig RTV 600 gefällt mir noch ein ganzes Stück besser (ist auch noch eine Dekade älter und passt besser zu meinem 1219)!

[Bild: SABA_9240_S_Front.jpg]

Gerät: Plattenspieler Dual 1219 (Nr. 1)
Zeitraum: nur 2008
Grund für Abgang: 1 Plattenspieler zu viel, ich konnte mich von meinem 650RC damals noch nicht trennen, stand aber vor der Entscheidung "einer von den beiden muss weg".
Nachfolger: der nächste 1219 ein dreiviertel Jahr später
Kommentar: Zum Glück fand ich in absehbarer Zeit einen anderen 1219, der ist jetzt nach Generalüberholung sogar der bessere! Ich trauere aktuell allerdings noch der CK20 Zarge nach, die würde meinem "neuen" 1229 nämlich viel besser stehen als die leicht lädierte Grundigzarge...

[Bild: Dual_1219_2.jpg]

Gerät: Vollverstärker Yamaha A-460
Zeitraum: 1982 - 2006 (!)
Grund für Abgang: Umstieg auf A-760 (der ist inzwischen auch fort)
Nachfolger: Yamaha A-760
Kommentar: das war der Verstärker meiner Jugend! Musste einem A-760 weichen, aber auch der blieb nicht dauerhaft.

[Bild: Yamaha_A_460.jpg]

Gerät: Kassettendeck Yamaha KX-690
Zeitraum: 1998 - 2003
Grund für Abgang: (vorschnelle) Trennung von allen Kassetten
Nachfolger: Yamaha K-560 (7 Jahre später)
Kommentar: Die Trennung von den Kassetten war auch eine zu vorschnelle Handlung. Habe nun zum Glück die meisten Exemplare (Maxell, TDK, BASF, Agfa) wieder, und die klingen dank K-560 um Längen besser als die alten (mit dem 690er wurden nur wenige aufgenommen). Einigen "Originalen" von damals (damit meine ich Eigenaufnahmen in meinen jüngeren Jahren) trauere ich aber noch nach. Ich habe die zwar rekonstruiert (Reihenfolge der Lieder etc.), aber es ist doch nie ganz dasselbe.

[Bild: Yamaha_KX_690.jpg]
Gruß
Michael
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an gdy_vintagefan für diesen Beitrag:
  • errorlogin, oldAkai, triple-d, alex71, Tom, ZodiacWuppertal, frankprcb
Zitieren
#8
Ich wollte letztens auch schon so einem Thread anfangen, als mein Teac-Deck von meinem Kumpel mir abgeschwatzt wurde Flenne

[Bild: teac_a480_01.jpg]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Lippi für diesen Beitrag:
  • errorlogin, alex71, ZodiacWuppertal
Zitieren
#9
das sind so viele.keine Ahnung mehr....
und eigentl. weine ich keinem Gerät nach,bis auf den...
Marantz 2226
[Bild: dsc09542lyutj.jpg]
Grüsse aus München  Hi

[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • errorlogin, alex71, Tom, thosch, New-Wave, frankprcb
Zitieren
#10
Wieso gerade der, Mani? Denker

Mit der Schalterstellung klang der doch bestimmt besch.... Lol1
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#11
(07.02.2013, 16:49)errorlogin schrieb: Wieso gerade der, Mani? Denker
weil er so schöööön ist..
und ich den ca. 2km vom Flommi weit zum Auto getragen habe und seeehr viel Arbeit reingesteckt habe...ich weiss nocht immer nicht warum Sad2
Grüsse aus München  Hi

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#12
(07.02.2013, 16:49)errorlogin schrieb: Mit der Schalterstellung klang der doch bestimmt besch.... Lol1

Meinst Du den gedrückten POWER-Knopf oder den BALANCE-Regler, der in der Mitte steht...? LOLLOLLOL

LG, Ivo
Pult ist Kult... Thumbsup
Zitieren
#13
Nö, den nicht gedrückten Mono-Schalter. Floet
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#14
(07.02.2013, 16:52)Mani schrieb: und ich den ca. 2km vom Flommi weit zum Auto getragen habe und seeehr viel Arbeit reingesteckt habe...ich weiss nocht immer nicht warum Sad2

Das ist hart. Ich habe meinen ersten Vintage Receiver überhaupt (das war ein Marantz 4300) auf dem Fahrradgepäckträger ungefähr genausoweit geschleppt. Das war schon hart genug. Ging aber, da der noch die OVP hatte. Sonst wäre es nicht möglich gewesen.
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#15
Selbsthilfethread, geile Idee......Thumbsup

Alles zwar schon lange weg, aber bissi weh tuts immer noch......

[Bild: Arena_HT25_Small.jpg]

im Gegensatz zu dem ELAC, da freu ich mich richtig drüber, dass der hier im Kreise geblieben ist und auch genau beim "Richtigen"....
geht mir übrigens auch bei dem oben zu sehenden SR-929 so.

[Bild: DSC_7769.jpg]

wenn ich heut Abend mal 4 Stündchen Zeit hab such ich noch mehr FloetLol1
Flag_of_truce
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • errorlogin, Joshua Tree, alex71, Tom, New-Wave, Campa, frankprcb
Zitieren
#16
wieso sind da so wenig KEF-Chassis drinne ? das kann doch gar nicht klingen
UndWeg

aber der Elac - wow - wer hat den jetz?
Grüsse aus München  Hi

Zitieren
#17
Boah, die Sanuis sind zum Niederknien.... die hätte ich sogar persönlich bei Dir abgeholt! Drinks

So einen Elac habe ich mir vor kurzem für sehr wenig Geld im Trödelladen gekauft. Allerdings das einfachere Model 22H, ohne Stroboskop.
Bin aber auch sehr angetan von dem. Der wird vielleicht mal ein Projekt, zu dem ich eine schöne Zarge bauen will.

Allerdings kämpfe ich immer noch damit, den Teller runterzubekommen. Der sitzt einfach fest...

Drinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#18
Dann solltest Du mal den Sprengring von der Tellerachse nehmen LOL

Aber Vorsicht, der hüpft dabei gerne mal ins Nirvana.....
Flag_of_truce
Zitieren
#19
Da ist keiner drauf.

Alles was ich in Erfahrung bringen konnte ist, dass der Teller lose auf der Achse sitzt. Die Achse ist konisch geformt, weswegen der Teller schonmal recht fest sitzen kann. Steht auch in der BDA so. Oder liege ich da falsch?
Zumindest hatten wohl andere in anderen Foren auch schon das Problem.

Drinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#20
ahhhso,

hast Du schonmal probiert mit dem Griff von einem Schraubenzieher auf die Achse zu klopfen während Du den Teller abhebst.
Solltest Du keine drei Arme haben, ist eine zweite Person, die entweder klopft oder zieht, von Vorteil LOL
Flag_of_truce
[-] 1 Mitglied sagt Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#21
Yamaha Dat DTR-2...
[Bild: yamahadtr-1319963132-7noja.jpg]

[Bild: yamahadtr-1319962217-64o20.jpg]
Schade dass er weg ist, aber stand eigentlich immer nur nutzlos rum....
Servus Klaus

Nie ist zu wenig ,was genügt.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an dingle für diesen Beitrag:
  • frankprcb
Zitieren
#22
.................So einen Elac habe ich mir vor kurzem für sehr wenig Geld im Trödelladen gekauft. Allerdings das einfachere Model 22H, ohne Stroboskop.
Bin aber auch sehr angetan von dem. Der wird vielleicht mal ein Projekt, zu dem ich eine schöne Zarge bauen will.

Allerdings kämpfe ich immer noch damit, den Teller runterzubekommen. Der sitzt einfach fest...................................
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich meine, der PT sitzt nur auf dem Konus!?Denker

Ich hätte da ne Zarge für: Studio 3100!Drinks

Von elacos ausgeliehen!Drinks
Die im Vordergrund in Vollholz mit Metalleinleger in der Front. Wenn Du die haben willst sag Bescheid, ich komme nächste Woche-machen wir noch Tag aus und dann kann ich sie Dir mitbringen!Drinks
[Bild: IMGP1869.jpg]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an JW1961 für diesen Beitrag:
  • errorlogin, alex71, frankprcb
Zitieren
#23
Die Kombi hatte ich mal, ist aber schon länger weg:

[Bild: 6120445057_df6e301807_z.jpg]
Rotel RA-1210 / RT-622
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an bulletlavolta für diesen Beitrag:
  • errorlogin, UriahHeep, Ivo, spocintosh, bathtub4ever, proso, alex71, Tom, New-Wave, ZodiacWuppertal, appaz75, frankprcb
Zitieren
#24
Jürgen, die Zarge sieht gut aus, nehm ich! Freunde

Die Rotels sind verdammt chique!
Grüße, Jan Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#25
Geht klar, pack ich ein!Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an JW1961 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Wink Geraffel der "Neuzeit" – Der "Nix-Vintage"-Thread Viking 1.286 287.892 23.04.2019, 17:53
Letzter Beitrag: x-oveR
  der Knebelknopp-Geraffel Thread, mit Bilders nice2hear 101 8.391 23.12.2018, 13:14
Letzter Beitrag: nice2hear
Rainbow Das wovon jeder (ge)träumt Geraffel Bilder Thread Jolle007 181 47.261 14.09.2018, 18:25
Letzter Beitrag: frankprcb
  Der Garagen, Garten, Balkon Geraffel Thread! Geruchsneutral 5 1.377 18.04.2018, 20:16
Letzter Beitrag: norman0
Tongue Heiteres Geraffel-Raten - Der audiophile Quiz Thread Viking 11 2.284 26.01.2018, 10:05
Letzter Beitrag: Jörgi
  Der ultimative Geraffel repariert sich selbst Thread Heinenlaender 19 5.291 13.02.2012, 07:17
Letzter Beitrag: Mugen



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste