Themabewertung:
  • 9 Bewertung(en) - 3.78 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
UK Freakbeat, Psychedelia, Mod & US Garage Punk - die volle 60's Dröhnung
Photo 
So ein Zufall aber auch....  - hab die Velvett Fogg  kürzlich ebenfalls mal wieder aufgelegt und die englische Zweitpressung justament zum Verhökern raussortiert und bei discogs gelistet....

            https://www.discogs.com/sell/release/3200354     [Bild: desismileys_6484.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • HotSake
Zitieren
Moin Rieslingrüben,  die Velvett Fogg ist schon Klasse, kannste  mal ein Foto vom Label machen?

Und hast du vielleicht die Ghost LP? Hab die Ghost leider nur als Nachpressung.

Freunde
Zitieren
Hier auf Wunsch drei Fotos von meinem zum Verkauf stehenden Velvett Fogg-Exemplar:


[Bild: t3rQ9wZh.jpg]

[Bild: t90jh4xh.jpg]

[Bild: qavgHkLh.jpg]


                       [Bild: smilie_haus_003.gif]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • HotSake, gainsbourg, space daze
Zitieren
Super, ich danke dir. Dann haben wir die gleiche Ausgabe.

Kurz zur Band, für ne kurze Zeit hat da auch der Kommission mitgespielt.

Und noch die Nachfolgeband, die ich auch sehr reizvoll finde...










Drinks

... Scheiss Autokorrektur, natürlich nicht Kommission sondern Iommi Tommy... LOL
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an HotSake für diesen Beitrag:
  • Rieslingrübe, spocintosh, gainsbourg
Zitieren
Video 
Ein Surf/Western/Psychobilly-Sampler mit Aufnahmen aus den späten 90er Jahren - also mal wieder schwer offtopic....  [Bild: smilie_tra_097.gif]


[Bild: 4Hi6z4gh.jpg]

[Bild: iuhtbpNh.jpg]










            
                  [Bild: smilie_trink_111.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • gainsbourg
Zitieren
Wow, die Velvett Fogg ist ja genau mein shit...dankenswerterweise auf Spotify lauschbar. Kranker Scheiss, geil.
Mal sehen, ob sie mir den Dreißiger wert ist, für den sie gehandelt wird...könnte evtl. passieren.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
Moin,

feine Compilation...

[Bild: YTtywxAh.jpg]





Hi 
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, loenicz
Zitieren
starkes Foto!

hast du mittlerweile die "c" Nadel im Shure?

Drinks 
Thorsten
"One man's trash is another man's treasure!"
Zitieren
Moin Thorsten,

nein, da ist noch die alte drin. Komme bzw. kam zu nix wegen der vielen Reisen. Habe mir die Festtage vorgenommen, mal mit den TA zu experimentieren...
Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 1 Mitglied sagt Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg
Zitieren
Ich spanne den Bogen ziemlich weit, wenn ich diese Combo hier im Thread unterbringe, aber was solls. Kann ja nicht immer nur abgefahrenes, rares Psych-Zeux sein.
Dieses 1968 erschienene Album hat einige ziemlich großartige Songs zu bieten. "Dear Mary" könnte glatt als Song von Spacemen 3 oder Galaxie 500 durchgehen. Früher Dream Pop/Shoegaze sozusagen...

THE STEVE MILLER BAND - Sailor
1968 - Capitol / EMI

[Bild: DSC_2971.jpg]


- Home is where the record collection is! -
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Miles77 für diesen Beitrag:
  • Mosbach, HotSake, gainsbourg
Zitieren
Wer meinen letzten Beitrag schon uncool fand, der muss auch jetzt wieder hart im nehmen sein. Jawoll, auch die Moody Blues waren mal psychedelisch unterwegs...

THE MOODY BLUES - In Search Of The Lost Chord
1968 - Deram

[Bild: DSC_2986.jpg]

[Bild: DSC_2987.jpg]

- Home is where the record collection is! -
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Miles77 für diesen Beitrag:
  • space daze, gainsbourg
Zitieren
Lammschulter schmort fröhlich vor sich hin...  und der AKAI BT500 streamt den Beat in die Küche... dazu mehr unter schicke Dreher...

[Bild: XdzkWOEh.jpg]

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, Rieslingrübe, Tarl
Zitieren
Video 
[Bild: B3Yrwgmh.jpg]

[Bild: LThAHOih.jpg]





......................      https://genius.com/Vanilla-fudge-the-win...ind-lyrics 
             
                          [Bild: smilie_xmas_017.gif]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • space daze, General Wamsler, Tarl, gainsbourg
Zitieren
Moin,

das Weißweingemüse wollte sich ja unbedingt trennen...

[Bild: t2CeF31h.jpg]

Besten Dank, noch mal an dieser Stelle!
Jetzt kann ich - wann immer ich will - einen meiner Top10 Psychsongs auf Vinyl genießen.

Um diesen geht es:



Hier mal zum Abturnen die miese Version von Uriah Heep...



Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, HotSake
Zitieren
Peter, diese abfällige Ausdrucksweise passt gar nicht zu Dir.
Deine Version ist zugegebnerweise nicht schlecht aber auch Geschmackssache. Mir gefällt ausser UH auch die Version von UFO.
Aber speziell dieses Stück ist ohne es handfest zu recherchieren aber mindestens 40x + gecovert worden., oder noch mehr. Aber einzig das eigene als das wahre des Herrn zu kennzeichnen finde ich schon arrogant.


Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
Volker,

hätte ich mir denken können, dass Dir die Bemerkung nicht gefällt. Sie ist auch nicht so abfällig gemeint, wie sie klingt. Der Song an sich ist ja ein Anti-War Song, dessen weit verbreitetste Variante 1963 von Harry Belafonte massakriert wurde... Sicherlich gab es danach viele Versionen, die mal besser oder schlechter sind, aber dies ist ja hier nun einmal der Pych&Freakbeat Thread... Und da ist eben die Version von Uriah Heep wirklich eher als misslungen anzusehen, denn das reine Hinzufügen eines Mellotron hätte anno 67 als Psych durchgehen können, aber 1970 als das Album der Heep erschien, war das schon ziemlich abgelutscht. Auch gesanglich hat die Version kaum Spannungsbögen aufzuweisen von Emotion eher ganz zu schweigen... Nicht zu Unrecht haben sich die Heep ja danach mehr und mehr dem Hardrock zugeneigt.
Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
Na das ist doch mal ein Erklärungsansatz. So gesehen.... Floet

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
Information 
´
Ist und bleibt halt Geschmackssache.

Mit Verlaub: ich persönlich brauche  weder was von Uriah Heep  noch von Velvett Fogg  in der Plattensammlung. Und auch nix von Led Zeppelin, Ten Years After, Black Sabbath, AC/DC  oder Ritzi Mutzi.   In meinen Augen allesamt maßlos überschätzt und entbehrlich.

Da gibt es in der über 50jährigen Rockgeschichte meiner Ansicht nach hunderte andere, weniger bekannte Bands mit interessanteren Werken.....

                              [Bild: desismileys_6969.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • General Wamsler
Zitieren
(28.12.2017, 22:04)Rieslingrübe schrieb: ´
Ist und bleibt halt Geschmackssache.

....um mit Janis Joplin zu antworten....Thats it! Thumbsup
Zitieren
Video 
.... Finde übrigens auch die nur knapp dreiminütige '68er Studioversion von In-A-Gadda-Da-Vida  klasse.

                                   - Selbstredend in Mono, Muchachos....   [Bild: desismileys_3254.gif]


[Bild: PAQghymh.jpg]

[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • HotSake, gainsbourg, space daze
Zitieren
Und ich hör den Song gerne als Cover über 10 Minuten (und zwei Seiten) von dieser Düsseldorfer Band....

[Bild: QLcNJs7h.jpg]



Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 1 Mitglied sagt Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg
Zitieren
"Don't Bogart that joint my friend"

Raucher

Bekannt aus Easy Rider. Neben diesem eher countrylastigen Song gibt es auch einige Psych-Stücke auf dem Album. 
Auch sonst wird recht viel Abwechslung geboten. Doch, is nen schönes Teil!

Kann man sich hier für kleines Geld aus NL schnappen:
https://www.discogs.com/de/sell/item/505886762

THE FRATERNITY OF MAN
1968 - ABC Records

[Bild: DSC_3140.jpg]

[Bild: DSC_3141.jpg]



Ach was solls, knallen wir einfach mal das komplette Album hier rein...

- Home is where the record collection is! -
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Miles77 für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, Rieslingrübe
Zitieren
Debutalbum der Band aus Kopenhagen.
Den Gesang von Sängerin Anisette muss man mögen, ansonsten gehts im Stil der späten 60er Jahre zur Sache. 
Die Musiker waren, den Linernotes auf dem Backcover folgend, auch keine Amateure, sondern teilweise ausgebildete Profis an ihren jeweiligen Arbeitsgeräten.
So wird auch recht viel Abwechslung geboten. Machmal jazzig, hier und da groovend, aber auch avantgardistisch und machmal fast orchestral. Natürlich mit einigen Beat, Folk und Psych Elementen versetzt macht mir diese Platte recht großen Spaß.

THE SAVAGE ROSE
1968 - Polydor
deutsche Originalausgabe

[Bild: DSC_3194.jpg]



Tolles Zeitdokument in schwarz und weiß

- Home is where the record collection is! -
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Miles77 für diesen Beitrag:
  • gainsbourg
Zitieren
Big Grin 
´Gutes Stichwort. Hab seit Jahren drei Scheiben von Savage Rose  in der Sammlung, die ich jetzt zum Verhökern aussortiere.
  Höre mittlerweile ja hauptsächlich Blues, Folk & Jazz - und werde meinen Rock-Bestand nun verkleinern.... [Bild: desismileys_6969.gif]


[Bild: TxL15fSh.jpg]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  der - PUNK ROCK - thread classic70s 505 83.268 02.12.2017, 01:58
Letzter Beitrag: loenicz
  The other side of Freakbeat: Türk Psych and beyond.... space daze 31 4.184 12.07.2017, 17:49
Letzter Beitrag: space daze
  The dark side of Freakbeat... Lets go arab-asia-afro Psych... space daze 57 7.936 23.04.2017, 12:19
Letzter Beitrag: HaiEnd Verweigerer
  The other side of Freakbeat: Türk Psych and beyond.... space daze 0 334 01.03.2014, 11:29
Letzter Beitrag: space daze



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste