Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alter LS-Bausatz mit Coral Chassis
#1
Hallo,

bräuchte mal Euren Rat:
Könnte einen Bausatz mit alten Coral-Chassis bekommen. Müsste nur wieder ein Gehäuse bauen.

Ist das noch sinnvoll oder doch lieber auf einen neuen Bausatz zurückgreifen? Mir gefallen nur die schmalen LS-Bausätze nicht.. Es würde wenn dann vielleicht noch einen Breitband-LS in Frage kommen.

Vielen Dank.
Pascal
Zitieren
#2
Wenn die Chassis noch i.O. sind und du die originalen Unterlagen und Weichenschaltbilder hast - auf jeden Fall.
Andererseits ist es auch nicht so, daß es keine aktuellen, guten Bausätze gäbe.
Was soll denn der Spaß kosten ? Und was für Chassis sind dabei ?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alter Tonabnehmer und Nadel p.seller 13 868 31.12.2019, 12:40
Letzter Beitrag: timilila
  Tröten: Coral CX-7 III ähnlich Yamaha NS??? ruediguzi 27 1.835 07.09.2019, 11:49
Letzter Beitrag: ruediguzi
  Ein Haufen Isophon LS-Chassis Livingvinyl 5 966 13.03.2019, 07:43
Letzter Beitrag: Livingvinyl
  Coral 12 SA 7 - Erfahrungen? Livingvinyl 2 614 05.01.2019, 19:05
Letzter Beitrag: Livingvinyl
  Hilfe zur Identifikation (LS/Chassis) Jenslinger 4 632 01.01.2019, 19:03
Letzter Beitrag: Nudellist
  CORAL CX 7 MK III für Maja Boxenständer el-canelo 0 545 09.09.2018, 21:16
Letzter Beitrag: el-canelo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste