Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
good-old-hifi Mai 2013
#26
Sehr außergewöhnlich, wenn auch optisch nicht mein Fall. Danke für den Bericht, Armin.


************

Thomas
Zitieren
#27
Sehr schönes Gerät, gefällt mir. Hat auch optisch was von JVC, wobei mich die schwarzen Kippschalter an die des Toshiba SA-20 Receivers erinnern.
Zitieren
#28
Nee, nee - die JVC Nivico hatten seinerzeit durchaus auch diese flachen Wippschalter - hier z.B. in weiss:

[Bild: JVC_Nivico_5003_web.jpg]

Drinks
Zitieren
#29
Das habe ich ja gar nicht angezweifelt, ich hatte nur spontan die Schalter des Toshiba-Receivers im Kopf. Ändert auch nix daran, das mir das Teil gefälltDrinks
Zitieren
#30
Die Kippschalter waren wohl 'ne Zeiterscheinung, Harman hatte die auch...

[Bild: 130129_img_8244_b_col43r5z.jpg]

Toller Neckermann/JVC... diese schöne, seltene Gerät habt Ihr gut wieder "hinbekommen"...

Drinks
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
#31
Interessante Kiste!

[Bild: Neckermann_821_853_05_04895_Schmerkendorf.jpg]

Schrieb man Anfang der 70er "GEHÖR" mit Doppel "R" ? Da hab ich wohl nicht aufgepasst... LOL Dann sollte konsequenterweise da auch Kopfhörrer stehen! Oldie
Gruß
Malte

Die besten Jahre kommen doch nach 45! Das war bei Deutschland auch so. - Stromberg -
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Folderol für diesen Beitrag:
  • RaveDave
Zitieren
#32
(14.05.2013, 19:58)Folderol schrieb: Schrieb man Anfang der 70er "GEHÖR" mit Doppel "R" ? Da hab ich wohl nicht aufgepasst... LOL Dann sollte konsequenterweise da auch Kopfhörrer stehen! Oldie

Ist mit dem Schalter eigentlich "Loudness" gemeint?
Zitieren
#33
Da fehlt ein "." hinter dem zweiten "r" - Gehörrichtige Lautstärke ...


************

Thomas
Zitieren
#34
Ich kaufe ein R... Raucher
Faszinierend, gefällt mir sehr gut. Danke für diese Vorstellung, Armin ! Glückwunsch an den Besitzer, das Ding würd auf der High End Messe
für offene Münder sorgen.
Gruß,
Marcus
[Bild: ceosoabzzy2qwputz.jpg]
[Bild: d9ah9vvqv40tn4d0m.jpg]


Zitieren
#35
(14.05.2013, 19:58)Folderol schrieb: Schrieb man Anfang der 70er "GEHÖR" mit Doppel "R" ? Da hab ich wohl nicht aufgepasst... LOL Dann sollte konsequenterweise da auch Kopfhörrer stehen! Oldie

steht für gehörrichtige Lautstärke - alte Bezeichnung für Loudness Oldie
Drinks
Grüsse aus München  Hi

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • Stereo-Tüp, Folderol
Zitieren
#36
Leider steht gerade kein solcher in der Bucht Raucher - sonst hätte ein solches Exemplar in den nächsten Tagen einen historischen Höchstpreis zu erzielen gewusst Tease

Vielen Dank für die Vorstellung - das HiFi-Puzzle wird ergänzt!
Zitieren
#37
(14.05.2013, 20:48)Mosbach schrieb: Da fehlt ein "." hinter dem zweiten "r" - Gehörrichtige Lautstärke ...

Das ist wohl die Crux, wenn man es auf Deutsch schreibt. Ausgeschrieben haette das wohl auch nicht ausgesehen.
Gruß
Malte

Die besten Jahre kommen doch nach 45! Das war bei Deutschland auch so. - Stromberg -
Zitieren
#38
Immerhin hat Victor Japan bei diesem Gerät eine konsequentere deutsche Beschriftung geschafft, als andere deutsche Hersteller, die nicht ganz englisch beschriften wollten Lipsrsealed2
Zitieren
#39
Ein toller Bericht mit klasse Hintergundinfos!! Thumbsup


Danke für die Vorstellung! Drinks
Grüße Alex Hi
Zitieren
#40
Dank Klaus (JVC_Graz) weiß ich inzwischen auch, welches das Original dieses Neckermann ist. Bei JVC hieß der A-ST140, büddesehr:

[Bild: SG104456.JPG]

Hier wird gerade ein Original-JVC in der Bucht versenkt:
http://www.ebay.com/itm/Vintage-JVC-Nivi...1c32bb49eb

Drinks
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • alex71, Folderol, Faramir, stony, New-Wave
Zitieren
#41
Aha, da ist sie ja, die Loudness-Taste!
So Brownie, dann wollen wir mal die von Dir in den Raum geworfene Theorie ueberpruefen! Floet
Gruß
Malte

Die besten Jahre kommen doch nach 45! Das war bei Deutschland auch so. - Stromberg -
Zitieren
#42
Heute stelle ich Euch einen interessanten Tuner der Marke Matsushita/National/Panasonic später auch Technics, heute nur noch Panasonic vor. Er gehört einem Forumsmitglied, das namentlich aber nicht genannt werden möchte. Es geht um den ST-3400 von 1973.

[Bild: National_ST_3400_01_64560_Riedstadt.jpg]

Hier die Innenansicht, sehr solide aufgebaut.

[Bild: National_ST_3400_02_64560_Riedstadt.jpg]

Der 7fach-Drehko (4 mal FM, 3 mal AM), unter die Haube geblickt.

[Bild: National_ST_3400_03_64560_Riedstadt.jpg]

Er ist mit einem Holzhäuschen verkleidet, welches aber leider nur foliert ist.

[Bild: National_ST_3400_04_64560_Riedstadt.jpg]

Die Front wird durch die intensive grüne Farbe und das auffällige runde Doppelinstrument dominiert.

[Bild: National_ST_3400_05_64560_Riedstadt.jpg]

[Bild: National_ST_3400_06_64560_Riedstadt.jpg]

Wie bei beinahe allen Geräten dieser Jahre (vor 1975), entsteht auch hier der Eindruck, alles sei für die Eweigkeit gebaut worden.

[Bild: National_ST_3400_07_64560_Riedstadt.jpg]

Anblick der Rückseite, neben dem variablen Ausgang zum Verstärker gibt es noch einen zusätzlichen für ein Tape - beides auch in DIN.

Insgesamt gefällt dieser Tuner neben seiner Solidität durch seinen hervorragenden Empfang und seinen guten Klang.

Drinks
[-] 23 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • samwave, lyticale, Das.Froeschle, Alter Sack, Stereo-Tüp, nice2hear, 73newport, Faramir, Folderol, stony, T52B, doublesix, Dual-Tom, Cpt. Mac, Rainer F, mmulm, __diz__, Tom, charlymu, triple-d, RaveDave, New-Wave, Maxx
Zitieren
#43
Schickes Design, gefällt! Thumbsup
Ein Leben ohne Accuphase ist möglich... aber sinnlos! Oldie アキュフェーズ株式会社 Music2
Zitieren
#44
Schöner Tuner
Und einen Panasonic/Technics Tuner mit gutem Empfang ist Gold Wert

Glückwunsch an den unbekannten Besitzer Thumbsup
-- Gruß Andreas --




Zitieren
#45
MPX out und Variable Out gefällt! Drinks

Was kann man denn am Selektor ganz rechts noch einstellen?
Zitieren
#46
Wie gut dass Du ihn hier zeigst, sonst haetten wir ihn wahrscheinlich nie gesehen! Sehr schoenes Stueck!
Gruß
Malte

Die besten Jahre kommen doch nach 45! Das war bei Deutschland auch so. - Stromberg -
Zitieren
#47
Der Panasonic gefällt mir sagenhaft gut !
Der Besitzer wird sich freuen Drinks
Zitieren
#48
(20.05.2013, 15:35)Stereo-Tüp schrieb: Was kann man denn am Selektor ganz rechts noch einstellen?

Das ist nur der Wellenbereichsschalter, AM, FM-Mono und FM-Auto - sowie der Umschalter für das Anzeigeinstriment auf Multipath.

Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Stereo-Tüp
Zitieren
#49
Sehr schönes schlichtes ,aber doch edles Teil,so was

sah ich noch nie. . . .Danke fürs Zeigen,und Glückwunsch dem Besitzer.Thumbsup

Gibt es da auch noch den passenden Verstärker ( Foto ) zu Denker
Zitieren
#50
Klar, gibt es. Der Verstärker hieß SU-3400, hier ein Bild von Frong (audioklassiks.de)

[Bild: technics.su-3400_01.jpg]

Drinks
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Cpt. Mac, Dual-Tom, Stereo-Tüp, Alter Sack, RaveDave, New-Wave
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  good-old-hifi März 2011 Armin777 365 138.287 27.03.2018, 20:51
Letzter Beitrag: Socki
  good-old-hifi März 2012 Armin777 283 116.886 04.09.2017, 16:10
Letzter Beitrag: Gorm
  good-old-hifi November 2012 Armin777 129 67.720 13.07.2016, 10:09
Letzter Beitrag: Hullemups
  good-old-hifi April 2014 Armin777 65 37.324 16.03.2016, 07:34
Letzter Beitrag: Firestarter
  good-old-hifi Februar 2011 Armin777 442 173.802 09.12.2015, 18:35
Letzter Beitrag: lukas
  good-old-hifi Dezember 2012 Armin777 134 62.114 11.11.2015, 09:55
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste