Themabewertung:
  • 76 Bewertung(en) - 4.09 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frisch eingetroffen,die "Neuzugangsecke"
Die Boston sehen interessant aus. Kannst du zum Klang etwas sagen?
Monohörer
Zitieren
Gestern in der Umgebung abgeholt:

Komplettbausatz für zwei Stück "Klonwall" Lautsprecher. Bis auf die fertig montierten Frequenzweichen ist alles noch unbenutzt in den Kartons. Selbst das Dämmmaterial und die Terminals sind dabei. Das wird ein schönes Sommerprojekt. Die "Klonwall" sind ein Projekt von Klang und Ton als Hommage an die Klipsch Cornwall.

Hjalmar

[Bild: S1630001.jpg][Bild: S1630002.jpg][Bild: S1630003.jpg][Bild: monacor-kt-klonwall-selbstbauprojekt-16281.jpg]
[-] 31 Mitglieder sagen Danke an Chevelle für diesen Beitrag:
  • xs500, bikehomero, dedefr, HaiEnd Verweigerer, voidwalking, hadieho, Antek36, Frunobulax, hal-9.000, x-oveR, MaTse, kandetvara, havox, Mr.Hyde, peugeot.505, Rainer F, 1210er, Bastelwut, spocintosh, HVfanatic, cola, Eidgenosse, jagcat, timundstruppi, Begleitschaden, 0300_infanterie, olsen, bigolli, ZodiacWuppertal, Campa, Futurematic
Zitieren
(15.02.2020, 10:02)Chevelle schrieb: ... Komplettbausatz für zwei Stück "Klonwall" Lautsprecher. ...

Wann geht's los ... Denker Kaffee
[Bild: logohev2u4jv7.jpg] [Bild: ls2x8jno.jpg]
Wenn Millionen von Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es dennoch eine Dummheit. Floet
Zitieren
(15.02.2020, 11:16)HaiEnd Verweigerer schrieb: Wann geht's los ... Denker Kaffee

Erst mal müssen die Yamaha FX3 weg, hab sonst keinen Platz mehr.

Hjalmar
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Chevelle für diesen Beitrag:
  • HaiEnd Verweigerer
Zitieren
Kannst du ein paar Sätze zu den FX3 schreiben und warum sie gehen müssen?
Zitieren
(15.02.2020, 10:02)Chevelle schrieb: Die "Klonwall" sind ein Projekt von Klang und Ton als Hommage an die Klipsch Cornwall.
Ich hab´das Heft dazu.... Floet
Zitieren
(15.02.2020, 12:40)IrieTim schrieb: Kannst du ein paar Sätze zu den FX3 schreiben und warum sie gehen müssen?

Guckst du hier :

https://old-fidelity.de/thread-195-post-...pid1273985

und hier :

https://old-fidelity.de/thread-37820.html

Hjalmar
Zitieren
Brick 
Danke.. hatte ich nicht mitgekriegt.
Zitieren
(15.02.2020, 12:50)x-oveR schrieb:
(15.02.2020, 10:02)Chevelle schrieb: Die "Klonwall" sind ein Projekt von Klang und Ton als Hommage an die Klipsch Cornwall.
Ich hab´das Heft dazu.... Floet
Ich hab' den Lautsprecher dazu... Floet[Bild: 45-F3589-D-E614-4831-854-A-18-C958-E251-DB.jpg]
Schöne Grüße

Rainer
[-] 17 Mitglieder sagen Danke an Cyrano für diesen Beitrag:
  • jotpewe, x-oveR, Mr.Hyde, Tom, hadieho, 1210er, xs500, HVfanatic, Disco, gasmann, proso, MaTse, Begleitschaden, 0300_infanterie, ZodiacWuppertal, bathtub4ever, Campa
Zitieren
(15.02.2020, 14:19)Cyrano schrieb: Ich hab' den Lautsprecher dazu... Floet
Thumbsup
Zitieren
(15.02.2020, 14:19)Cyrano schrieb:
(15.02.2020, 12:50)x-oveR schrieb:
(15.02.2020, 10:02)Chevelle schrieb: Die "Klonwall" sind ein Projekt von Klang und Ton als Hommage an die Klipsch Cornwall.
Ich hab´das Heft dazu.... Floet
Ich hab' den Lautsprecher dazu... Floet

Und wie sind die Klonwall ? Ich hab nur gutes aus anderen Foren gehört. Hast du die Gehäuse selber gebaut ?

Hjalmar
Zitieren
Und womit schwarz gemacht?

Meine CT240 aus K&T haben eine ähnliche Größe und sind aber noch rein MDF-farben... Ich würde da gerne etwas ansehnlicheres draus machen.
Gruss aus HB  Kaffee

.JPeter.
Zitieren
Hab zwar schon einen, aber der war so günstig den könnte ich nicht stehen lassen. Als Goodie gab es vom VK noch einen Single Puck von Pioneer dazu. Mittlerweile gehen die in der Bucht in guten Zustand auch für 90-200€ über den Tisch. Für mich einer der schönsten Vintage Kopfhörer ever.  Weniger zum Hören aber als Deko auf‘m Glaskopf definitiv ein Hingucker.

Pioneer SE-L40

[Bild: 8778-F1-C5-DE1-E-43-BF-A13-B-2-E24-A51-D79-EA.jpg]

[Bild: 67-B30-E8-E-2-F97-4467-B10-E-76035-E26-E8-BD.jpg]

[Bild: C158-E4-CC-79-F4-4254-9-C19-A0-F4-EF003073.jpg]
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 34 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • dedefr, Mosbach, Mr.Hyde, evel, winix, charlymu, jotpewe, Rainer F, Tom, havox, kandetvara, UriahHeep, hadieho, HifiChiller, 1210er, Ivo, hifijc, xs500, Bernd_J, peugeot.505, HVfanatic, gasmann, Wetterkundler, Wetterkundler, Wetterkundler, timundstruppi, MaTse, Begleitschaden, 0300_infanterie, ZodiacWuppertal, Lendo, Campa, Viking, Caspar67
Zitieren
Ja, der ist hübsch anzusehen - ich hatte deshalb auch mal einen, aber als Staubfänger war er mir denn doch zu schade, deshalb habe ich ihn wieder verkauft.
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie
Zitieren
Von wann ist der?
"Wer genau weiß was er will, will nur das, was er weiß!"
Zitieren
(15.02.2020, 14:34)Chevelle schrieb:
(15.02.2020, 14:19)Cyrano schrieb:
(15.02.2020, 12:50)x-oveR schrieb:
(15.02.2020, 10:02)Chevelle schrieb: Die "Klonwall" sind ein Projekt von Klang und Ton als Hommage an die Klipsch Cornwall.
Ich hab´das Heft dazu.... Floet
Ich hab' den Lautsprecher dazu... Floet

Und wie sind die Klonwall ? Ich hab nur gutes aus anderen Foren gehört. Hast du die Gehäuse selber gebaut ?

Hjalmar
Die Gehäuse habe ich in einer Schreinerei zuschneiden lassen, dann selbst nach Anleitung in K&T selbst zusammengebaut, passte perfekt. Das Holz (Buche Multiplex) mehrfach geschliffen und lackiert, sieht echt nach Möbel aus.

Den Klang finde ich umwerfend gut, mitunter muss, je nach Musikmaterial ein kleiner Schaumstoffstreifen ins Hoch- oder Mitteltonhorn, Klangregelung der analogen Art.

Die Schallfläche habe ich mit richtig fettem Kunstleder beklebt, sieht stark aus und geht recht sauber.
Hier noch eine Detailaufnahme.[Bild: 90609-BB6-C7-CA-4-B30-97-BE-7-DA46-FC646-CB.jpg]
Schöne Grüße

Rainer
[-] 17 Mitglieder sagen Danke an Cyrano für diesen Beitrag:
  • xs500, UriahHeep, jotpewe, Morten, peugeot.505, hadieho, HVfanatic, Dude, Lynnot, gasmann, timundstruppi, Begleitschaden, 0300_infanterie, olsen, hal-9.000, 1210er, Campa
Zitieren
Atbastelwut

https://www.hifi-wiki.de/index.php/Pioneer_SE-L_40
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
(15.02.2020, 14:19)Cyran schrieb: :[Bild: 45-F3589-D-E614-4831-854-A-18-C958-E251-DB.jpg]


Mich interessierert ja das Schnuckelchen da rechts im Bild eher etwas mehr Floet
Gerne im Bandmaschinenthread mal zeigen Yes
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
[-] 1 Mitglied sagt Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie
Zitieren
Zu dem bin ich gezwungen worden: Ein makelloser Yamaha T7. Wer den haben möchte, der darf sich melden... ;-)

[Bild: IMG-4416.jpg][Bild: IMG-4417.jpg]
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an HVfanatic für diesen Beitrag:
  • HaiEnd Verweigerer, schlafmütze, hadieho, Mainamp, MaTse, Begleitschaden, 0300_infanterie, tom68, bigolli, triple-d, nice2hear, gasmann, ZodiacWuppertal
Zitieren
Da gab es noch den "NOS" Preamp hier. Irgendwie gefällt er mir. Vlt. bekommt er Bleiberecht. Er ist so schön 80-er. Und wirklich gut gemacht. Ich glaube, er darf mal in die Hauptanlage, ich will mal Phono ausprobieren. Der CA-5E der ersten Serie gefällt mir eh viel besser - es ist halt eine gebrandete Threshold.

[Bild: IMG-4418.jpg][Bild: IMG-4419.jpg]
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an HVfanatic für diesen Beitrag:
  • HaiEnd Verweigerer, fr.jazbec, speakermaker, Lynnot, hadieho, MaTse, Begleitschaden, 0300_infanterie, bigolli, nice2hear, gasmann, ZodiacWuppertal
Zitieren
Den hat/hatte ein Kumpel von mir mit Nakamichi Stasis Endstufen an einer Infinity Kappa 8. Hab ich lange nicht mehr gesehen da die Anlage ins Schlafzimmer verbannt wurde, die Boxen passten nicht mehr in die neue Wohnlandschaft.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an fr.jazbec für diesen Beitrag:
  • HVfanatic
Zitieren
Ich habe ihn, weil der Zustand so klasse ist. Eine PA7 würde ich prinzipiell auch nehmen. Aber eigentlich passt er nicht ganz in mein Beuteschema. Evtl. reiche ich ihn weiter. In dem Zustand bekommt man sowas kaum bis gar nicht. Es war halt ein Rettungskauf. Wäre schade gewesen, wenn ihn der Händler bekommen hätte. Ich hätte auch den passenden Tuner mitnehmen können. Leider war die PA7 schon weg.

Atfr.jazbec: Die Kappas sind irgendwie überhaupt nicht meines. Aber wenn er seine PA7 loswerden will, dann könnte ich schwach werden...
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren
(15.02.2020, 15:29)Jenslinger schrieb: Pioneer SE-L40

[Bild: C158-E4-CC-79-F4-4254-9-C19-A0-F4-EF003073.jpg]


Glückwunsch, Jens... Hi  Ein absoluter Hingucker... Passt zum restlichen Ambiente bei Dir... Thumbsup
Ich höre eigentlich nie Kopfhörer... Lipsrsealed2 Monitor 10 und SE 505 wurden auch nur als Deko-Objekte angeschafft... Pleasantry


[Bild: blast.jpg]

[Bild: IMG-0618.jpg]

Viel Spaß damit...
LG, Micha...
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an Begleitschaden für diesen Beitrag:
  • hadieho, 0300_infanterie, Ivo, dedefr, HaiEnd Verweigerer, MiDeg, xs500, MaTse, ZodiacWuppertal
Zitieren
Meine beiden Neuzugänge
1) Sony DVP-S7700,  da mir die reinen ES CD Player deutlich zu teuer am Gebrauchtmarkt gehandelt werden, ist das Gerät eine gute Alternative. Digitalsektion für DVD läsdt sich im Menu komplett deaktivieren.  Innenaufbau sehr wertig, wie in den ES CD Playern.
2) Yamaha NP-S2000 Netzwerkplayer, schönes Gerät, wiegt 12 kg und ist nur ein ( sehr guter) Netzwerkplayer ohne Schnick Schnack, WLAN  oder Bluetooth. Wurde sofort problemlos im Synology NAS Netzwerk eingebunden.Yamaha App funzt auch gut.
[Bild: 20200216-173131.jpg][Bild: 20200216-173153.jpg]
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an bigolli für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, Begleitschaden, dedefr, HaiEnd Verweigerer, MiDeg, xs500, HVfanatic, bikehomero, MaTse, hadieho, gasmann, schlafmütze, ZodiacWuppertal
Zitieren
Ein National RQ-501S von 1967:


[Bild: 20200216-193725.jpg]


[Bild: 20200216-194010.jpg]


[Bild: 20200216-193944.jpg]

Gruß

Jürgen

[-] 15 Mitglieder sagen Danke an bikehomero für diesen Beitrag:
  • HaiEnd Verweigerer, MaTse, Mr.Hyde, hadieho, gasmann, HVfanatic, olsen, winix, dedefr, HifiChiller, ZodiacWuppertal, xs500, 0300_infanterie, DarknessFalls, Begleitschaden
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frisch eingetroffen Tobifix 25 7.764 11.03.2020, 18:48
Letzter Beitrag: Bastelwut
  Frisch auf den Tisch: Neuer Technics SP-10 tiarez 91 17.236 14.08.2019, 18:55
Letzter Beitrag: NiceTec



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 7 Gast/Gäste