Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Vorverstärker / Preamp / Preamplifier / PrePre Thread
Leider zu hoher Silberanteil, siehe Knöpfe  Lipsrsealed2 
Ansonsten sehr schick  Thumbsup
Zitieren
Der Burmester ist doch nur ein Überaschungs Ei . Viel Luft wenig Kakao.Dafür ohne Ende NE 5534.

Grüße
Zitieren
Der Burmester ist sowas Ähnliches wie die AE Vorstufe: Wertige Verpackung, aber ansonsten halt der Abklatsch aus der Application note der OP-Amp Herstellers.

Ein Audio Research SP8 oder eine Electrocompaniet EC1 waren in dieser Zeit für mich immer attraktiver. Halt weniger Lametta, mehr innere Werte.
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren
ML 26 mit Phono MM -MC nach aufwendiger Reinigung. Alle Schalter im Ultraschallbad gereinigt.[Bild: h9EQYOjh.jpg][Bild: WiLSksHh.jpg]
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Tobifix für diesen Beitrag:
  • Begleitschaden, nice2hear, mazyvx, Caspar67, Tom, CaptainFuture, franky64
Zitieren
Ich würde den ML26 jedem Burmester 808 vorziehen. Sollte der billig zu haben sein... ;-) ;-) ;-)
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren
Zitat:Dafür ohne Ende NE 5534.

Ein Zeichen dafür, dass der Erbauer (Erdenker) gut bescheid wusste, und keinen Blödsinn im Kopf hatte. Den Preis rechtfertigt das alles natürlich nicht.
Gruß
scope
Zitieren
Irgendwie habe ich die OPamp Gräber nie so gemocht. Ich hatte da immer Vorurteile. NE5534 war jetzt nix Schlimmes, aber für den Preis... Das gab's als Vorschlag auch in einem Elrad Bausatz Vorschlag...
Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Zitieren
Technics SU-A4:

[Bild: technics-su-a4_712457.jpg]

[Bild: technics-su-a4-inside_771034.jpg]
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an Cpt. Mac für diesen Beitrag:
  • Geruchsneutral, gasmann, mazyvx, Begleitschaden, nice2hear, hadieho, Tom, sansui78, triple-d, spocintosh, CaptainFuture, winix, franky64
Zitieren
K+H Stereo Vorverstärker SSV  .... nicht ganz original und mit leichten Kampfspuren. Trotz der erkennbaren "Modifikationen" ( Revox- Pegelanzeigen sowie 1 Paar Cinchbuchsen ) und der Patina war ich froh überhaupt einen gefunden zu haben. 

[Bild: img_20181213_2224516gc7y.jpg]



[Bild: img_20181214_213709245fix4.jpg]



[Bild: img_20181213_220957y5sefwd.jpg]



[Bild: img_20181214_210942arxaepp.jpg]



[Bild: img_20181218_093640mepochd.jpg]



[Bild: img_20181218_114742fl1hfe6.jpg]


Passt   Thumbsup



[Bild: img_20181218_114635i871fcg.jpg]
Lg
Jörg

(o\ ! /o)
Zitieren
Das ist ja jetzt schon der zweite, der in innerhalb von wenigen Wochen auftaucht Tease
Wahnsinn!!! Glückwunsch!
Steht auf meiner Will-haben-Liste ganz oben, ist aber bislang an den Finanzen gescheitert Flenne
Bislang...

Das mit den Füßen ist natürlich super. Zwei A60 stehen schon hier.
Gruß,
Joey

"Spaß ist, wenn man trotzdem lacht!" Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an beetle-fan für diesen Beitrag:
  • loenicz
Zitieren
At Jörg: Die Füßchen sind ja herzallerliebst! Gibt es dazu eine Bezugsquelle?

Jarvis
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Jarvis für diesen Beitrag:
  • loenicz
Zitieren
Sind die Plastikknöppe beim SSV Original oder hat die jemand nachgerüstet?
Zitieren
Die Form / Füßchen stammen von einem Röhrenradio Siemens Super D7. Ein Muster wurde vermessen und dann habe ich von einem Forenkumpel mehrere 3D - Exemplare erhalten.

[Bild: img_20150128_132814ptusm.jpg]

Die Knöpfe sind original ....
Lg
Jörg

(o\ ! /o)
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an loenicz für diesen Beitrag:
  • Kimi, Begleitschaden, Nudellist, franky64
Zitieren
(29.12.2018, 11:43)sing sing schrieb: Sind die Plastikknöppe beim SSV Original oder hat die jemand nachgerüstet?

Die sind original so.
Gruß,
Joey

"Spaß ist, wenn man trotzdem lacht!" Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an beetle-fan für diesen Beitrag:
  • loenicz
Zitieren
(29.12.2018, 09:46)beetle-fan schrieb: Das ist ja jetzt schon der zweite, der in innerhalb von wenigen Wochen auftaucht  Tease
Wahnsinn!!! Glückwunsch!
Steht auf meiner Will-haben-Liste ganz oben, ist aber bislang an den Finanzen gescheitert  Flenne
Bislang...
Das mit den Füßen ist natürlich super. Zwei A60 stehen schon hier.

Habe ich was verpasst, welchen 2. meinst du  Denker

Grundig XV 7500 + K+H SB 280/II .....


[Bild: p1090123quucr.jpg]


[Bild: p10901841ixc70zoyh.jpg]


[Bild: p10903642wlnmcwo1b.jpg]



[Bild: p1250373mszbqzbrtr.jpg]


[Bild: p1250432dikzgu5kxiarzg2iac.jpg]


[Bild: p1250398yjk027djf3.jpg]


..und ja .. die Schweißnaht ist verbesserungswürdig ... seit 1998   Drinks


[Bild: p1400617fceksplfuv.jpg]



Zurück in die Vergangenheit    LOL


https://old-fidelity.de/thread-8303.html
Lg
Jörg

(o\ ! /o)
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an loenicz für diesen Beitrag:
  • triple-d, Nudellist, Jörgi, beetle-fan, proso, winix, 0300_infanterie, Mosbach, hadieho
Zitieren
Hast recht, du bist der einzige.
Hatte deinen Beitrag im Neuzugangs-Thread falsch zugeordnet.

Witzig, bei mir laufen die A60 auch an einem SXV6000, aber in Silber.
Auch euch super (und unterschätztes) Gerät Oldie
Gruß,
Joey

"Spaß ist, wenn man trotzdem lacht!" Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an beetle-fan für diesen Beitrag:
  • loenicz
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lintec Vorverstärker ,Enstufe franky64 36 14.847 16.08.2020, 17:45
Letzter Beitrag: til1967
Lightbulb Grundig XV 7500 Vorverstärker Hifiman89 1 439 27.01.2020, 11:41
Letzter Beitrag: HVfanatic
  Exposure Vorverstärker Infos aus der Farlow Ära gesucht fr.jazbec 3 620 01.01.2020, 15:24
Letzter Beitrag: fr.jazbec
  Regelbare Balance am Phono-Vorverstärker sinnvoll? CaptainFuture 4 572 13.10.2019, 17:44
Letzter Beitrag: CaptainFuture
  Empfehlung Vorverstärker für Quad 405 Thomre 30 2.741 29.09.2019, 08:52
Letzter Beitrag: scope
  Vintage Vorverstärker mit mind. zwei Phonoeingängen (Ideensammlung) micro-seiki 70 8.038 26.12.2017, 19:44
Letzter Beitrag: hadieho



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste