Themabewertung:
  • 13 Bewertung(en) - 4.08 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich höre gerade....
Hab vorhin mit ihr telefoniert - sie war ganz begeistert. Die Band
gehoert jetzt wohl zu ihren Favoriten. Der Saenger klingt auch manchmal
ein wenig wie Robert Smith und sie ist ja schliesslich der groesste Cure-Fan
unter der Sonne.
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
The Cure - da fällt mir immer Lullaby von 1989 ein - dieser arachnophobische (Angst vor Spinnen) Song, ziemlich düster!
Ist nicht so ganz meins.

Aber Shout Out Louds waren gestern mittag live on air auf meinem Sender - sind wohl ganz sympatische Leute.

Drinks
Zitieren
Glaube ich - die kommen ja wohl aus Schweden. Die meisten Schweden
kommen ja irgendwie sympathisch rueber - sind wohl geerdete Menschen
und nicht so abgehoben wie manch andere.
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
Jupp, das sind Schweden - die sprechen aber locker englisch im Radio, als wäre es ihre Muttersprache.

Drinks
Zitieren
Die Sonne kommt durch, die Arbeit geht leicht von der Hand... lasse gerade mal das hier durch Büro dröhnen...

[Bild: us3_handonthetorch_724xowv.jpg]

hier mal nen Stück "Live"

http://www.youtube.com/watch?v=ty0paiNlx0w
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
Cantaloop war schon ein Knallerhit! Thumbsup

Das Original ist allerdings auch nicht zu verachten. Wink3

http://www.youtube.com/watch?v=cqwmDNPegnM

Drinks
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
Hab mir mal die Songs von Shout Out Louds bei MySpace angehört. Adam Olenius erinnert tatsächlich etwas an Robert Smith. Das was ich gehört habe, klingt (für mich) wie eine Mischung aus The Cure und Aha. Dazu kommen weiblicher Gesang, Bläser und Streicher. Kann sogar ich hören. LOL The Cure habe ich schliesslich auch live gesehen. Grossartig!
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
Zitieren
Nicht ganz neu - hab ich aber erst jetzt fuer mich entdeckt.

Extrem coole Combo - erinnert mich an wilde Zeiten. Git

zZz - Running with the beast!

[Bild: cd_zzz8phu.jpg]

http://vimeo.com/3601954

http://vimeo.com/2441256
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
Wow, gerade im Radio gehört - echt Spitze!

[yt]Eu28BqjA_N0&feature=related[/yt]

Drinks
Zitieren
Zur Begrüßung LOL

http://www.youtube.com/watch?v=xMPVaey312E
Zitieren
[yt]RIUzRHP3zGM[/yt]

Cinerama, Careless
Zitieren
[yt]v-eMNU3qsTo[/yt]

The Wedding Present
Zitieren
(21.10.2010, 19:56)armin777 schrieb: Wow, gerade im Radio gehört - echt Spitze!

[yt]Eu28BqjA_N0&feature=related[/yt]

Drinks


Hui, danke. Drinks


http://www.youtube.com/watch?v=dc-DhHc5JMg

Nachbar meiner Patentante.

War vor 2 Jahren in Thessaloniki mit meinem Onkel und Tante auf einem Konzert von ihm
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
wieder mal rausgekramt, immer noch erste wahl:

[Bild: metallicablackalbumfron.jpg]
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
Hier laufen gerade letzten Minuten von "Bilder einer Ausstellung" (Orchesterfassung)
Zitieren
mussorgski?
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
Jepp Drinks

Auf Vinyl Thumbsup Eterna 1981 mit London Symphony Orchestra, Dirigent Claudio Abbado
Zitieren
Moin Wilfried,

dann solltest Du Dir mal diese Version anhören!


[Bild: 51LsTB5omBL._SS500_.jpg]

Schilder einer Baustelle (oder so ähnlich) gehört schon seit 1970 zu meinen Lieblingsorchesterwerken, aber diese Version in XRCD von JVC ist einfach bombastisch. Wenn Du eine Kopie haben möchtest, sag mir einfach Bescheid! Die Pladde kostet bei amazon knapp 110,- Euro!
Zitieren
Erhaelt man dann eigentlich eine digitale 1:1 Kopie, wenn man die brennt?
Hat ja auch irgenwie etwas mit dem Herstelungsverfahren zutun. Denker
http://de.wikipedia.org/wiki/XRCD
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
XRCD = Voodoo vom Feinsten Floet
Zitieren
Doch, klappt !!

Atandysharp = Udo, ich wusste nicht mal. was das ist, als ein Kunde mir drei von diesen CD's (Kopien) mitbrachte. dachte so ähnlich wie Du. Aber beim Anhören hatte ich einen ganz ähnlichen Effekt, wie 1981 beim Anhören der ersten Direct-Cut-Schallplatte!

Drinks
Zitieren
(22.10.2010, 00:31)wattkieker schrieb: Jepp Drinks

Auf Vinyl Thumbsup Eterna 1981 mit London Symphony Orchestra, Dirigent Claudio Abbado

hey, cool, die steht auch bei mir rum Drinks und ist schon seit bestimmt 15 jahren nicht mehr aufgelegt worden... habe die gleiche eterna hier (übernahme von deutsche grammohon), hinten auf dem cover steht "AG511/01/87/A denke mal die pessung (dmm) ist aus '87, aufgenommen wurde es ja bereits '81...
muß ich die tage unbedingt mal reinhören, hatte mir meinen liebling "4 seasons" schon mal bereit gelegt, aber auch noch nicht zu gekommen, zum klassikhören brauche ich zeit und muße, geht nicht an jedem tag

Atarmin: xrcd2 sagt mir gar nix, finde ich aber schon mal sehr interessant, braucht man dazu besonderes equipment?
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
(22.10.2010, 11:53)thosch schrieb: Atarmin: xrcd2 sagt mir gar nix, finde ich aber schon mal sehr interessant, braucht man dazu besonderes equipment?

Nö, kann jeder CD-Player abspielen!

Drinks
Zitieren
Hält sich an den Redbook-Standard, ist also nichts anderes als eine normale Audio-CD. Der Aha-Effekt ist dem Mastering geschuldet und auch auf einer "normalen" CD, oder selbst als MP3 möglich.
Zitieren
Sehe ich wie Udo... XRCD's sind nur vernünftig gemasterte CD's, das mit den "übergroßen Pitlängen" halte ich eher für Voodoo/Marketing.

Mag durchaus sein das dann die Fehlerkorrektur mancher Player weniger eingreifen muß, besseren Klang gibts dadurch aber nur wenn man ganz dolle dran glaubt. Floet
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Tongue In meiner CD-Möhre entdigitalisiert sich gerade... Mani 497 52.186 Gestern, 12:05
Letzter Beitrag: bathtub4ever
Smile In meinem Tape-Deck spult gerade.... Mani 1.597 165.354 20.10.2018, 16:32
Letzter Beitrag: UriahHeep
  Ich höre gerade...Schlager...oh mein Gott...wirklich? zoolander 148 14.663 12.10.2018, 17:54
Letzter Beitrag: timilila
Music Ich höre gerade ..... Musik aus dem 21. Jahrhundert! Friedensreich 1.679 295.495 11.10.2018, 08:31
Letzter Beitrag: leolo
  Folgende Single/Maxi dreht sich gerade... Mani 162 7.542 09.10.2018, 21:52
Letzter Beitrag: Campa
  Bits vom Band....im DAT Recorder läuft gerade gasmann 58 3.670 05.10.2018, 00:05
Letzter Beitrag: gasmann



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste