Themabewertung:
  • 13 Bewertung(en) - 4.08 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich höre gerade....
Darkside of the.... von Pink Flody Oldie auf einer meiner Reel2Reel`s... Dance3
Kein Mensch zu Hause, also "etwas" lauter - einfach nur goil... Thumbsup
lG Walter

Suche:

Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
...Wie jedes Jahr , wenn's Weihnachtet...Drinks

http://www.youtube.com/watch?v=HwHyuraau4Q
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • eric stanton, Friedensreich
Zitieren
http://www.youtube.com/watch?v=bbcKO92OGNI
Zitieren




Gruß Rainer
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Rainer F für diesen Beitrag:
  • spocintosh, Friedensreich
Zitieren
http://www.youtube.com/watch?v=pcH3DhlavCk
Zitieren
http://www.youtube.com/watch?v=xFnIwX7C8i8
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • contenance
Zitieren
da gibts heute nur ein lied für mich zum spielen.bevor ich mich in meinen bunker zurückziehe.

Come, Armageddon! Come!



Zitieren
Neil Young. Unplugged... Weihnachten ist für mich da.

Vg Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
róisín murphy Pray



[-] 3 Mitglieder sagen Danke an eric stanton für diesen Beitrag:
  • spocintosh, gainsbourg, Rainer F
Zitieren
Pray ...ich glaub, du mußt mal nach Hamburg kommen - wußtest du vielleicht noch nicht...aber glaub's mir einfach.

Roisin Murphy...und wenn man nur diese eine CD hätte - allein für Overpowered lohnt sich die Anschaffung richtiger Lautsprecher.
Und dabei rede ich nicht vom Forumsstandard, denn damit hört man die Hälfte von dem, was da drauf ist, nämlich nicht.

Wenn ich mal irgendwann sagen müßte, welche eine Künstlerin auf der Welt mich richtig anmacht, wäre Frau Murphy diejenige welche.

Sexiness kommt nämlich nicht von dicken Titten, sondern von Gehirn.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • eric stanton
Zitieren
Nach drei Wochen Studio in Berlin wieder zuhause.
Nach längerer Abwesenheit bin ich jedesmal wieder erschrocken, wenn ich die Anlage hier anmache.
Das ist um soviel besser als alles, was sonst irgendwo rumsteht, daß ich immer erstmal die Nacht mit meinen Lieblingsplatten durchmachen muß, bis ich's wieder richtig glaube.
Das hier ist eine davon:

[Bild: img6242dxofp.jpg]
Simple Minds - Good news from the next world

Ist es nicht immer das Gleiche ?
Die Alben, die durchgefallen sind, von den Kritikern verrissen, ungeliebt vom Publikum, sind diejenigen, die zu persönlichen Klassikern werden.
Die, die wir voller Inbrunst unseren Freunden empfehlen und dabei Lobeshymnen anstimmen, wie großartig sie sind.
Die denken dann natürlich wieder, man sei irgendwie nich ganz dicht - nur weil keine Single da drauf war, kein denkwürdiges Video im Kopf geblieben ist.
Aber genau das ist es was den Musikverrückten antreibt: So tief zu graben, bis man das eine Goldstück findet, das scheinbar nur für einen selbst geschaffen wurde und einem die Stunden versüßt, das Leben noch ein Stück lebenswerter macht. Nur man selbst und die Band - auf magische Weise verbunden.
Keine Reise wird angetreten ohne diese Perlen, weil sie so essentiell sind, daß jederzeit die Notwendigkeit eintreten kann, sie sofort hören zu müssen.

Wer dieses Album nicht kennt, der gebe ihm eine Chance. Ernsthaft - egal, was man über Simple Minds denkt.
Nicht nur mal durchzappen - Abspielen ! Und zwar LAUT !
Ihr werdet euch vor den Lautsprechern gefesselt wiederfinden, mit heruntergelassener Kinnlade über die Sounds, die euch entgegenbrettern.
Das ist die Sorte Platten, die heute nicht mehr gemacht werden - das ganz große Kino auf dem Zenith der Tonstudiotechnik.
Produziert von Keith Forsey, gemischt von Tom Lord-Alge - mehr geht nicht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • eric stanton, Rainer F
Zitieren
Guten Morgen!
[Bild: 009054893-apocalypse-live.jpg]
LOL
schönen letzten Tag noch...
"Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst.
Und wenn es so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da." Floyd
Zitieren
... unfreiwillig zum gefühlt hundertsten Male dieses "Police für Arme" - Gejaule von Bruno Mars im öffentlich rechtlichen Radio im Büro.

Wer sorgt eigentlich dafür, dass einem im Radio bestimmte meist extrem nervige Popsongs so lange reingedudelt werden, bis man sie im Traum mitjault.

Gruß Frank
Zitieren
Ach, eigentlich ist das Radio-Programm doch ganz ok.


Stell Dir DAS mal den ganzen Tag vor:

http://www.youtube.com/watch?v=yzC4hFK5P3g

Floet .... Lol1
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 1 Mitglied sagt Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
Zitat:enn ich mal irgendwann sagen müßte, welche eine Künstlerin auf der Welt mich richtig anmacht, wäre Frau Murphy diejenige welche.
Atspok
geht mir auch so.habe sie das erste mal noch auf einer kleineren bühne bei der ersten moloko tour gesehen und seit damals bin ich fanboy LOL
die ist wirklich umwerfend und dann erst diese stimme dazu.auch ihre solosachen sind ja beeindruckend und überhaupt und überhaupt Floet

ich werd mal in die simple minds reinhören aber ist schwer da unbelastet reinzuhören für mich aber vielleicht gibts ja eine überraschung wenn du sie schon so vehement anpreist !
Zitieren
(21.12.2012, 14:34)contenance schrieb: Ach, eigentlich ist das Radio-Programm doch ganz ok.

Stell Dir DAS mal den ganzen Tag vor:

Wenn sowas mal hier liefe ! Dann könnte man auch mal Spaß haben am Radio.
Das groovt wie die Hölle, ist super gemacht, das Video ist genial - läßt einen sofort grinsen und macht in drei Sekunden gute Laune.
Stattdessen ballern sie uns in Deutschland wie immer monatealte Songs in die Birne.

Welcher Kultur geht es wohl schlechter ?
Zitieren
(21.12.2012, 17:51)spocintosh schrieb:
(21.12.2012, 14:34)contenance schrieb: Ach, eigentlich ist das Radio-Programm doch ganz ok.

Stell Dir DAS mal den ganzen Tag vor:

Wenn sowas mal hier liefe ! Dann könnte man auch mal Spaß haben am Radio.
Das groovt wie die Hölle, ist super gemacht, das Video ist genial - läßt einen sofort grinsen und macht in drei Sekunden gute Laune.
Stattdessen ballern sie uns in Deutschland wie immer monatealte Songs in die Birne.

Welcher Kultur geht es wohl schlechter ?


Letzteres stimmt schon - aber der Song macht zwar sicher in drei Sekunden gute Laune, nach drei Minuten bekomme ich allerdings Zahnschmerzen (und das Ding ist 4:14).
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
Zitieren
...einfach mal nur wunderschöne klaviermusik...einfach so, für die seele.


http://www.youtube.com/watch?v=H2-1u8xvk54



wer mag, der film ist genauso schön.mM.
[Bild: radio072yudf.gif]


Gruß Helge



Zitieren
Spok, unterschieden sich die 1995 und 2003er CD Versionen?

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Don't know - würde im Zweifel aber immer zum Originalmaster greifen. Ich hab eine von 95 und die ist sensationell.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
Vorallem kann man die Scheibe einfach mal durchhören, weil alle Tracks toll sind Thumbsup
Zitieren
Angeregt durch:

http://old-fidelity.de/thread-4616-post-...#pid357552


Läuft hier gerade:

http://www.youtube.com/watch?v=6ol1XGqUz_c


(...und die drei weiteren Videos nicht verpassen!)
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 1 Mitglied sagt Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • eric stanton
Zitieren
"Raw like sushi", da waren einige gute Songs drauf:


http://www.dailymotion.com/video/x1rs8o_...NTWVu5CWb4

http://www.clipfish.de/musikvideos/video...-manchild/

http://www.dailymotion.com/video/x22m59_...NTY_u5CWb4

http://www.dailymotion.com/video/x22m27_...NTZbO5CWb4
Thumbsup Grüße, Daniel
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an zoolander für diesen Beitrag:
  • eric stanton, Deubi
Zitieren
....21. 12...

..der Geburtstag meiner Frau , die Bude ist voll , die Sansui's quälen sich durch 'ne menge Mainstream-schrott....

...auf einmal steht der Freund einer Freundin auf , geht ans Set , sucht kurz - und Überrascht mich mit :

http://www.youtube.com/watch?v=5WQka9iT__4

...great.....
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • eric stanton
Zitieren
Prost, mann, schöne Feier noch und alles Gute für's Weltuntergangs-Geburtstagskind !
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Tongue In meiner CD-Möhre entdigitalisiert sich gerade... Mani 427 47.269 Gestern, 21:28
Letzter Beitrag: Bernd_J
Smile In meinem Tape-Deck spult gerade.... Mani 1.378 155.351 Gestern, 11:59
Letzter Beitrag: ADC
  Folgende Single/Maxi dreht sich gerade... Mani 154 6.393 09.08.2018, 17:47
Letzter Beitrag: Jörgi
  Ich höre gerade...Schlager...oh mein Gott...wirklich? zoolander 122 13.471 02.08.2018, 20:43
Letzter Beitrag: Megaheinz
  Bits vom Band....im DAT Recorder läuft gerade gasmann 50 3.042 27.07.2018, 15:56
Letzter Beitrag: gasmann
Music Ich höre gerade ..... Musik aus dem 21. Jahrhundert! Friedensreich 1.676 293.116 28.03.2018, 03:15
Letzter Beitrag: bathtub4ever



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste