Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musik, mal selbst gemacht...
#1
Music 
Ich habe mich in den letzten Tagen (Wochen) etwas zurückgezogen, da viel Arbeit und andere Projekte Priorität hatten, unter Anderem auch dieses:

Es handelt sich um eine Cover-Aufnahme von Pink Floyd´s „Mother“ aus dem Album „The Wall“, zu der ich heute ein Video gemacht habe.
Da damals bei den Aufnahmen keine Video-Kamera zur Hand war, habe ich versucht mit Bildern aus der Aufnahmezeit ein „Video“ zu arrangieren.

So klein die Technik auch war, gab es bis zu der fertigen Aufnahme für mich viele Probleme, da man den ganzen technischen Mist, sowie die Zusammenhänge eines Tonstudios auf dem PC wirklich studieren muss, um einigermaßen gute Aufnahmen und Endergebnisse zu bekommen. Ich wollte ja eigentlich Musik machen und nicht komplexe Programme verstehen, aber da musste ich vorher durch.
Viel mehr Spaß dagegen hat dann das Einspielen des Solos von David Gilmore, sowie den anderen Instrumenten gemacht, auch wenn sich hie und da ein Fehler eingeschlichen hat.

Als „Heim-Tonstudio“ hat mir dabei Cubase SX 2.2 gute Dienste geleistet. Insgesamt wurden für die Aufnahme 7 Spuren verwendet, Drums, Piano und Keyboard habe ich mit Midi arrangiert, Bass, Solo-, Rhythmus-Gitarre und Vocals habe ich hintereinander direkt eingespielt.
Als Gitarre kam eine Fender Stratocaster Contemporary zum Einsatz, die Vocals habe ich mit einem AKG TPS D 3700 S aufgenommen und als zusätzliches Effektgerät für das Gitarrensolo wurde ein VOX Tonelab SE verwendet. Als Soundkarte und zusätzlichen Mixer war ein Edirol UR 80 am Start, also alles in Allem eine Mini - Ausrüstung.

Das ist nun dabei heraus gekommen:

https://www.youtube.com/watch?v=6dWa_WI3zA8
Grüße Martin

Gott bewahre mich vor den "Normalen" (Herrman Hesse)

[Bild: plattenspieler-0001.gif]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Jack Wolfman für diesen Beitrag:
  • Mani, samwave, Stereo-Tüp, Ivo, bikehomero, Tom
Zitieren
#2
Respekt, so weit ich bin vor 20 Jahren nie gekommen..... Lipsrsealed2

Aber zumindest hatte ich auch Cubase.... damals noch für den Atari..... Floet

Nun ja... wäre schön, wenn Du das nächste Mal keinen Roger Waters Song nimmst Lipsrsealed2Lipsrsealed2Lipsrsealed2Lipsrsealed2Lipsrsealed2

Pink Floyd haben so viel andere schöne Songs gemacht.... Aber wahrscheinlich hat gerade dieser Song eine besondere Bedeutung für Dich.

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
#3
Coole Sache das anzupacken und ebenso cool, sich zu überwinden, dass hier mit uns zu teilen! Thumbsup

Vielleicht kann ich mich mal zu nem Drum-Solo für euch durchringen.. oder was von der Elektro-Mukke vom PC Floet
(Vermutlich kann ich mich nicht dazu überwinden Lol1 )
"Friends are like potatoes. If you eat them, they die."

Gruß Niko Hi



Zitieren
#4
Hey Martin, das ist toll geworden und mit der Diashow finde ich das auch sehr schön. Vor allem der Röhrenfernseher kommt Pink Floydisch so gut wie im Hotelzimmer bei der Liveshow.

An Cubase hab ich mich auch mal versucht, war ber zu ungeduldig dafür. Es ist halt nicht selbsterklärend und mir verging dabei die Lust mich damit zu beschäftigen. Denn eigentlich will man ja Musik machen, wenn man das Ding anwirft und sich nicht mit einer GUI auseinandersetzten....Bin dann dazu übergegangen nur noch die Gitare zu Playbacks zu verwenden und das dann mit dem Guitar Rig aufzunehmen Floet

Der Sound beim Solo hat mir allerdings nicht so gut gefallen, zu dünn und zu quäkig. Aber wenn Du das auf der einzelnen Spur hast, kannst du es natürlich jederzeit noch umstellen, das ist dann ein großer Vorteil wenn man die Instrumente trocken mit Cubase aufgenommen hat. Nehme schon an, dass das VOX fettere Sounds kann und Du es als VST einschleifen kannst, oder?


Den 'fetteren' Sound für das Solo würde ich mich etwa so vorstellen:

http://www.youtube.com/watch?v=ZlGBRH7gft8

Gruß

Jürgen

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Klassische Musik Brownie 384 83.144 15.05.2020, 13:01
Letzter Beitrag: UriahHeep
  ich mag unplugged & acoustic Musik nice2hear 221 61.860 24.12.2019, 13:34
Letzter Beitrag: nice2hear
  Der größte Poet der modernen Musik, Leonhard Cohen, ist gestorben. kulle 9 2.618 11.11.2018, 02:01
Letzter Beitrag: dedefr
  Alte Männer und moderne Musik tiarez 42 6.781 09.12.2017, 15:47
Letzter Beitrag: Franky
  Musik zu einem Thema, heute RADIO MaTse 35 7.362 05.09.2016, 22:09
Letzter Beitrag: zoolander
  Pioniere der elektronischen Musik Eins Zwei Drei 93 30.487 01.09.2016, 20:00
Letzter Beitrag: frankprcb



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste